WinFuture-Forum.de: Solide aktuelle Mittelklasse Grafikkarte gesucht - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Grafikkarten
Seite 1 von 1

Solide aktuelle Mittelklasse Grafikkarte gesucht

#1 Mitglied ist offline   ThrainDK 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 24
  • Beigetreten: 21. Juni 15
  • Reputation: 0

geschrieben 16. Januar 2018 - 21:31

Hallo zusammen,

bin Gelegenheitsspieler und suche derzeit eine neue Mittelklasse-Grafikkarte für mein aktuelles System:

MSi B350 Tomahawk
AMD Ryzen 5 1500X
16 GGB DDR4
Sapphire AMD R9 280 Dual X 3GB (von 2013, aus meinem alten PC übernommen)
SSD
24" FHD Monitor mit FreeSync


Ich habe bereits etwas herumgesucht, mein Problem ist, dass mir die aktuelle Top-Modelle zu teuer sind (mehr wie 300 € möchte ich eigentlich nicht ausgeben) und der Markt an Mittelklasse-Modellen mit all den verschiedenen OC-Modellen sehr unübersichtlich für mich ist. Ich würde gerne eine AMD Karte bevorzugen, gerne auch gebraucht, da ich einen Monitor mit FreeSync Technologie besitze. Allerdings scheinen viele Modelle durch das Bitcoin-Hype wahnsinnig überteuert zu sein...

Als Referenz habe ich mir gedacht, dass die neue Grafikkarte den Witcher 3 oder City Skylines auf hohen Details in FHD flüssig darstellen soll.


Könnt ihr mir was empfehlen? Vielen Dank schonmal! :-)
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.949
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 879

geschrieben 16. Januar 2018 - 23:33

Derzeit leider gar nicht. Die Preise sind momentan gegen den Baum. Wenn Du kannst, warte noch ein bissel bis sich das auf einen normaleren Pegel eingestellt hat... und Hardware überhaupt erstmal lieferbar wird... was nach dem derzeitigen Kursverfall von BTC "hoffentlich" bald der Fall sein wird.

Hoffentlich.

Ansonsten solltest Du für FullHD mit Karten in der Größenordnung einer GTX1060 glücklich genug werden können (achte aber darauf, daß nicht weniger als 6GB RAM verbaut sind). Preislich fangen die derzeit ebenfalls bei ~300 Euronen an.

Die AMD-Pendants gehen bei ~30 bis 40 Euro später los (480er mit 8GB RAM an dieser Stelle). 580er dann ab 350, aber Preisverlauf beachten (dieser beispielhaft für die derzeit preiswerteste 580er).
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.117
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 253

geschrieben 17. Januar 2018 - 11:47

Wie auch schon von @RalphS geschrieben, ist der Zeitpunkt zum Kauf einer GPU derzeit nicht der Beste. Da der Hype um das Schürfen von Krypto-Währungen immer noch anhält, ist die Verfügbarkeit passender GPUs schlecht und die Preise sehr hoch. Das betrifft übrigens auch gebrauchte GPUs. Wenn möglich, würde ich mit dem Kauf da noch zuwarten.
Da du einen FreeSync-Monitor verwendest, wäre eine RX 580 8GB wohl die für dich geeignetste GPU.

Dieser Beitrag wurde von JollyRoger2408 bearbeitet: 17. Januar 2018 - 11:47

LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win8.1 Win10 NB
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0