WinFuture-Forum.de: Meltdown, Spectre ich steigt da nicht mehr durch was nun was ist - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Sicherheit
  • 5 Seiten +
  • « Erste
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Meltdown, Spectre ich steigt da nicht mehr durch was nun was ist

#61 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 300
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 1

geschrieben 17. Januar 2018 - 14:05

Beitrag anzeigenZitat (Holger_N: 17. Januar 2018 - 13:51)

Ganz einfach. Eine Person aus deinem Bekanntenkreis, die Dich nicht leiden kann, geht auf eine Seite, wo es solche Abofallen gibt. Da gibts ja genug. Zu der Zeit waren glaub ich diverse Routenplaner, Führerschein- und ironischerweise IQ-Tests gerade in. Dort gibt derjenige dann einfach deine Kontaktdaten an und Schwupp hat man ein Abo, selbst wenn in dem Handy ohne Apps und Extras nichtmal ein Akku drin war.

Außerdem hätten, wenn die Sicherheitslücke schon Anfang 2011 von irgendwelchen zwielichtigen Personen benutzt worden, aber bis heute nicht bekannt gewesen wäre, weltweit nahezu alle PC- und Handy-Benutzer solch ein Abo.


Auch das ist ausgeschlossen, die Nummer vom Smarthohne hat und hatte keiner ,
SMS wurde im übrigen nicht genutzt , einzige der die Handy Nr hatte war der Provider und wenn ich
wo angerufen hatte, immer mit unterdrückter Rufnummer so das diese nicht verbreitet wird , die Meltdown, Spectre Lücke haben viele genutzt es war nur 2011 nicht Bekannt und jetzt wo es offiziell Bekannt ist geht es erst Richtig los,
da kommt viel Neues dazu mit präparierten Neuen Web. Seiten ,
auch wenn Du das nicht war haben willst ? Und FW Updates von den meisten Herstellern gibt es nicht irgendwelche Apps sind nicht Sicher und greifen Daten ab ohne das Du es überhaupt merkst , erst wenn die SMS kommt , Vielen Dank das Sie bei uns nun Kunde sind .

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 17. Januar 2018 - 14:11

0

Anzeige

#62 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.221
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.004

geschrieben 17. Januar 2018 - 14:08

Beitrag anzeigenZitat (diemaus: 17. Januar 2018 - 13:24)

Die Kriminellen sind über die Meltdown, Spectre Lücke die damals nicht offiziell bekannt war an die Handy Daten bekommen wie denn sonst.


1. Holger's Theorie.

2. Dein Provider hat die Daten weitergegeben oder bei ihm gab es ein Leak, der nicht öffentlich wurde.

3. Es gab nie so eine SMS oder es war bloß eine Fake-SMS.

Nichts von dem, was Du da schreibst, bringe ich da im Moment mit Meltdown/Spectre in Verbindung. Das Ausnutzen der Lücken ist nicht unbedingt trivial und man muss sich schon mächtig anstrengen, um sie überhaupt durchführen zu können. Und dann noch an die erhofften Daten zu kommen, ist eine ganz andere Geschichte.

Auch solche Seiten anzuklicken, wie die open von Dir verlinkte Seite zum Testen der Lücke, weiß nicht, ob das eine gute Idee ist. React, etc. scheint da harmlos zu sein (glaube ich zumindestens nach kurzer Recherche). Aber genau über solche Test kann man angegriffen werden, obwohl die Seite sagt, man wäre sicher. Solche Online-Test führe ich nur auf Seiten durch, von denen ich zu 100% weiß, dass sie sicher sind.

Ob die Lücke schon 2011 ausgenutzt wurde, darüber finde ich nun wirklich gar nichts. Erste Theorien über eine mögliche Lücke sind von 2016 und erste Mitte 2017 gab es einen ersten PoC.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#63 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 300
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 1

geschrieben 17. Januar 2018 - 14:22

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 17. Januar 2018 - 14:08)

1. Holger's Theorie.

2. Dein Provider hat die Daten weitergegeben oder bei ihm gab es ein Leak, der nicht öffentlich wurde.

3. Es gab nie so eine SMS oder es war bloß eine Fake-SMS.

Nichts von dem, was Du da schreibst, bringe ich da im Moment mit Meltdown/Spectre in Verbindung. Das Ausnutzen der Lücken ist nicht unbedingt trivial und man muss sich schon mächtig anstrengen, um sie überhaupt durchführen zu können. Und dann noch an die erhofften Daten zu kommen, ist eine ganz andere Geschichte.



Es war auch kein Fake es wurden von Handy Konto diese waren ca. 7 €
nicht nur 3 € , 7 € wurden abgebucht habe ich grade wieder gefunden ,
die können dir jetzt dein gesamtes Guthaben abräumen wenn man keine 3. Anbieter Sperre hat ,
wir hatten danach einen Viren Test gemacht es wurde nichts gefunden,
es wurde ein Abo ausgelöst ohne eigenes Zutun über ein Werbebanner auf einer Web. Seite wo durch Zufall über Google Suche drauf kam.

ich habe sogar diese Daten noch es war 2013 nach den Deaktivieren.

Wie gesagt ich gehe mit dem Fone nicht mehr ohne ist mir zu gefährlich,
ich habe zwar heute überall eine komplette 3. Anbieter Sperre aber denke das man die auch irgendwie umgehen kann, wo kriminelle Erniedrige ist den fällt bestimmt was Neues ein .

Edit
In einem anderem Thema hatte ich schon mal angesprochen:

Das mit der Neuen Google Cookis Bestätigung auf Web Seiten ,
wer weis ob da nicht auch ein spezieller Script ausgelöst wird
nach dem Du mit Ja Bestätigt hast ?
nun wird dein PC dein Fone über die CPU Schwachstelle ausgelesen und
Du bekommst das gar nicht mit und liest nur das Infos von dem Google Batton.

Mit der Sicherheit nimmt man es heute nicht mehr so genau !man tut aber so .

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: go.jpg

0

#64 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.221
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.004

geschrieben 17. Januar 2018 - 17:08

Du glaubst also allen Ernstes, dass 2013 jemand die Meltdown/Spectre-Lücke schon gefunden und ausgenutzt hat, um Dir ein billiges Abo für eine Pornoseite anzudrehen? Für so etwas brauchte man seinerzeit keine Lücke in der CPU. Das ging viel einfacher. Gut, geht heute auch noch, wenn man nicht aufpasst.

Wenn damals schon jemand Meltdown/Spectre-Lücke gefunden und aktiv ausgenutzt hätte, dann wäre das schon wesentlich früher bekannt geworden. So lange kann man keinen aktiv genutzten Schadcode verberge, ohne das jemand darüber stolpert und ihn analysiert.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#65 Mitglied ist offline   dnr 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 942
  • Beigetreten: 06. Januar 10
  • Reputation: 83

geschrieben 17. Januar 2018 - 17:17

Ich bin ja mehr der stille Leser hier... aber so langsam frage ich mich ganz ehrlich, warum diemaus hier noch schreiben darf. Jeder von diemaus eröffnete Thread ist "Unsinn", gefüllt mit wirrem, nicht ohne Kopfschmerzen bekommen lesbarem Geschreibsel, Gar kein- bis Halbweissen, Unterstellungen, Verschwörungstheorien und sonstigem Unfug, und doof sind ja eh immer nur die anderen.

Oder bleiben die Threads zur allgemeinen Belustigung erhalten? Das wiederrum würde ich natürlich verstehen... :blush:

...

Daher hier der ultimative Linktipp von mir für Dich @diemaus, der hilft Dir evtl. bei allen vergangenen und zukünftigen technischen und sonstigen Problemen:

klick mich
3

#66 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.606
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 214

geschrieben 17. Januar 2018 - 18:06

Beitrag anzeigenZitat (dnr: 17. Januar 2018 - 17:17)

Ich bin ja mehr der stille Leser hier... aber so langsam frage ich mich ganz ehrlich, warum diemaus hier noch schreiben darf. Jeder von diemaus eröffnete Thread ist "Unsinn", gefüllt mit wirrem, nicht ohne Kopfschmerzen bekommen lesbarem Geschreibsel, Gar kein- bis Halbweissen, Unterstellungen, Verschwörungstheorien und sonstigem Unfug, und doof sind ja eh immer nur die anderen.
[...]

Ja, das ist schon durchaus belustigend, wie jemand sich in so wirres Zeugs hineinsteigern kann. :wacko:

Diese Geschichte mit dem Smartphone-Abo ist schon der Hit, wo man ja seit Anbeginn der Menschheit schon weiß, dass Android noch nie die geringsten Schwachstellen zu bieten hatte... :rolleyes:

Und selbstverständlich wurde diemaus nicht einfach nur das Opfer einer dieser Standardattacken, sondern böse Mächte haben sich verschworen, um ihm 7 (in Worten: SIEBEN!!!) Euronen abzuzocken. :ph34r:

Mal sehen, wie lange dieser Thread noch offen bleibt. Wäre so ziemlich der erste, der nicht dichtgemacht wird. :rofl:
Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
The Best Page In The Universe.
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
3

#67 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.912
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 256

geschrieben 17. Januar 2018 - 19:33

Ich wundere mich, dass überhaupt noch jemand diemaus-Beiträge liest. Respekt!
0

#68 Mitglied ist offline   da^saber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 589
  • Beigetreten: 24. Juli 11
  • Reputation: 45

geschrieben 17. Januar 2018 - 19:52

Beitrag anzeigenZitat (Doodle: 17. Januar 2018 - 19:33)

Ich wundere mich, dass überhaupt noch jemand diemaus-Beiträge liest. Respekt!


Teilweise sind sie doch recht unterhaltsam :)

Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


  • 5 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0