WinFuture-Forum.de: Installation WIN10 auf 4TB FP - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Installation WIN10 auf 4TB FP

#1 Mitglied ist offline   Berni_51 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 05. Januar 18
  • Reputation: 0

geschrieben 05. Januar 2018 - 15:13

Hallo Freunde,

folgendes Problem - an dem ich schon am verzweifeln bin

Versuche WIN10 auf einer 4TB FP zu installieren, WIN ordnet nun nur 2TB bei der Installation zu -
habe nun via "Diskpart" die FP gelöscht und zu GPT konvertiert -- so weit so gut

WIN10 installieren - geht bis zur Auswahl/Einrichtung der Partionen - jetzt eine Partion erstellen (z.B. 1TB)
und WIN10 macht wieder 2TB nicht zuordnenden Platz auf (d.h. es ist nur eine 2TB FP für WIN vorhanden)

System ist ein Intel Core I3 mit MAinboard Gigabyte Z77-DS3H

P.s. Es bringt auch nichts die FP auf einen anderen Rechner zu formatieren und dann das WIN10 zu installieren
(hab ich versucht)

WER HAT HIER EINE IDEE ??
0

Anzeige

#2 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.143
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 984

geschrieben 05. Januar 2018 - 15:21

Im UEFI wird die Platte richtig angezeigt?

Im UEFI ist der Boot Modus auf UEFI eingestellt? Nicht in den BIOS Modus booten.

Von DVD bzw. Stick bootest Du im UEFI Modus?

Moment klingt das, als ob das Windows 10 Setup im BIOS Modus startet.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#3 Mitglied ist offline   Berni_51 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 05. Januar 18
  • Reputation: 0

geschrieben 05. Januar 2018 - 15:33

Hallo Dk2000,

vielen dank aber --

ähhhh wie geht das?

Finde im BIOS nicht mit UEFI -- das BIOS ist ein Gigabyte Uefi-Dual Bios
0

#4 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.143
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 984

geschrieben 05. Januar 2018 - 15:40

Ja, habe da gerade mal das Manual angeschaut, das sieht da noch alles etwas einfach aus. Viele UEFI-spezifische Einstellungen sind da wohl noch nicht vorhanden bzw. läuft im Manaul bzw. Automatikmodus.

Wie auch immer, wenn Du den Rechner einschaltest und die Windows 10 DVD/Stick eingelegt/angeschlossen ist dann halte mal die F12 Taste gedrückt. Jetzt sollte ein Boot Menü erscheinen. Hier musst Du das Laufwerk mit dem Windows 10 Setup auswählen, vor welchem 'UEFI' steht. Dann startet das Setup im UEFI Modus und sollte jetzt auch mit 4TB am Stück umgehen können.

Falls das nach wie vor nicht der Fall ist, dann wird es schwierig, da man ermitteln müsste, wo das Problem liegt.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#5 Mitglied ist offline   Berni_51 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 05. Januar 18
  • Reputation: 0

geschrieben 05. Januar 2018 - 16:15

Hallo da kommt nichts mit UEFI - hab mal ein Bild gemacht
0

#6 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.143
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 984

geschrieben 05. Januar 2018 - 16:27

Gut, hätte ich auch gleich fragen sollen:

Installation von DVD oder USB Stick?

Wenn USB Stick: Ist dieser mit FAT32 formatiert und existiert dort der Ordner 'EFI'?

Oder anders gefragt, wenn es ein Stick ist, wie hast Du den erstellt?
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#7 Mitglied ist offline   Berni_51 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 05. Januar 18
  • Reputation: 0

geschrieben 05. Januar 2018 - 16:34

Installation nöchte ich über DVD machen --

zarter Hinweis die Installations SW habe ich von Microsoft herunter geladen
(hätte es evtl. erwähnen sollen)
0

#8 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.143
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 984

geschrieben 05. Januar 2018 - 16:39

Welche Version hast Du denn herunter geladen?

32bit oder 64bit? Bei Deinem Board benötigst Du zwingend die 64bit. Nicht verwechseln.

Und denn Du Dir über die 'Installations SW' herunter geladen hast, hat dann das Tool die DVD erstellt oder hast Du Dir eine ISO erstellen lassen und diese dann selber gebrannt?

Existiert auf der DVD der Ordner 'EFI'?

Eventuell musst Du auch im UEFI unter 'BIOS Features' noch etwas unter den Boot-Options ändern. So schlau werde ich da gerade nicht aus dem Manual.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#9 Mitglied ist offline   Berni_51 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 05. Januar 18
  • Reputation: 0

geschrieben 05. Januar 2018 - 16:50

Zur Version kann ich nichts sagen -- habe es am 03. Jan.2018 runtergeladen
Ist eine 64 Bit Version --

Die DVD hat das Tool erstellt
Der Ordner "EFI" ist auf der DVD vorhanden

Im BIOS habe ich nichts gefunden was auf UEFI hindeutet (s. Anhang)
0

#10 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.143
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 984

geschrieben 05. Januar 2018 - 16:58

Deine Bilder bzw. Anhänge sehe ich hier irgendwie nicht.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#11 Mitglied ist offline   Berni_51 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 05. Januar 18
  • Reputation: 0

geschrieben 05. Januar 2018 - 17:02

mag er nicht -- die Datei wird einfach nicht angehängt
0

#12 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.924
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 172

geschrieben 05. Januar 2018 - 17:18

Abgesehen von dem eigentlichen Problem ...
Warum soll Windows denn auf eine 4TB Platte und in eine Partition? Passt nur eine Platte in den Rechner?

Für Windows selber reichen 32GB . Daten und Spiele sind immer besser auf einem eigenen Laufwerk aufgehoben.
0

#13 Mitglied ist offline   Berni_51 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 05. Januar 18
  • Reputation: 0

geschrieben 05. Januar 2018 - 17:36

Angehängte Datei  Bilder.pdf (541,31K)
Anzahl der Downloads: 15 Angehängte Datei  Bilder.pdf (541,31K)
Anzahl der Downloads: 15

habe viel Musik und Videos -- darum wollte ich eine große FP -- wenn ich das ganze geahnt hätte, hätte ich keine 4TB gekauft -
wollte für Win auch keine 4TB machen, da das Win mir aber jedesmal 2TB nicht zuordnet hatte ich gedacht, na gut dann bekommt Win eben die ganzen 4TB und nach Installation verkleinere ich wieder die Partion -- aber nix da bei erstellung sind wieder 2TB nicht zu zuordnen

hat jetzt auch mit den Bilder geklappt, waren zu groß

Hallo Leute,

vielen vielen dank an alle, die versucht haben mir zu helfen Eingefügtes Bild

werde das Problem umgehen, indem ich eine "alte" 500GB FP anschließe und darauf das WIN installiere
die 4 TB werde ich dann als second FP nehmen -- ist zwar nicht das was ich wollte aber nach 3 Tagen hab ich einfach die
Schn.... voll Eingefügtes Bild

Euch allen ein schönens neues Jahr
0

#14 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.204
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 202

geschrieben 05. Januar 2018 - 18:12

Aus dem Handbuch werde ich auch nicht ganz schlau, müßte aber da Einstellbar sein, oder?

Dann würde ich mit Rufus einen "ganz sicher" UEFI-Stick aus der .iso erstellen.

Ups. Zu Spät. Naja, ich würde dann lieber eine gebrauchte/neue 64GB/128GB SSD für das System hernehmen.

Beitrag anzeigenZitat (Berni_51: 05. Januar 2018 - 18:09)

Euch allen ein schönens neues Jahr
Dir auch und Willkommen hier.

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: z77.jpg

Dieser Beitrag wurde von Candlebox bearbeitet: 05. Januar 2018 - 18:19

0

#15 Mitglied ist offline   Berni_51 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 05. Januar 18
  • Reputation: 0

geschrieben 05. Januar 2018 - 18:41

Hallo
hab noch eine 500er liegen

hätte jetzt auch erwartet hier eine Einstellung für UEFI zu finden aber da ist nix

aber vielen dank
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0