WinFuture-Forum.de: SMART-Monitoring - WIN 10 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

SMART-Monitoring - WIN 10 Was ist die richtige Einstellung im BIOS

#1 Mitglied ist offline   Mutti 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 28
  • Beigetreten: 24. Dezember 17
  • Reputation: 0

geschrieben 03. Januar 2018 - 16:38

Hallo, kurze Frage in die Runde.

Beschäftige mich gerade nochmal mit der Konfiguration meines PC u.a. SMART-Monitoring.

Dazu habe ich folgendes gefunden:

"SMART sollte im BIOS nur aktiviert werden, wenn Platten getestet werden sollen - aktiviertes SMART-Monitoring kostet Leistung."

Was sagen die Fachkundigen unter euch dazu?
Ist das richtig und kann ich das "SMART-Monitoring" einfach abschalten?

Danke wieder voraus.
Danke für die Hilfe.
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.058
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 527

geschrieben 03. Januar 2018 - 17:29

SMART aktiviert lassen und gut. Du ärgest dich sonst nur
Das es Leistung kosten soll die man spürbar merkt, habe ich noch nie gehört.
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
0

#3 Mitglied ist offline   da^saber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 584
  • Beigetreten: 24. Juli 11
  • Reputation: 44

geschrieben 03. Januar 2018 - 18:08

Du machst dir viel zu viele Gedanken über irgendwelche Optimierungen.

Ich optimier bei mir genau gar nix.
Weder irgendwelche SSD-Tools die sich sowieso nicht brauchen noch irgendwelchen Windows-Optimierungs-Krempel.

Windows installieren. Treiber und Programme drauf und fertig ist die Kiste.

Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.148
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 984

geschrieben 03. Januar 2018 - 19:09

Die oben zitierte Aussage stammt wohl aus dem Jahre 2002. Ist also schon etwas her.

Allerdings habe ich bislang nichts davon gehört, dass sich aktiviertes SMART irgendwie negativ auf die Performance des Laufwerkes auswirkt.

Bei mir ist es auch aktiviert.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
2

#5 Mitglied ist offline   Funraver 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 262
  • Beigetreten: 27. Oktober 07
  • Reputation: 15

geschrieben 03. Januar 2018 - 21:36

Also ich erinnere mich an alte PC's aus den Jahren
1995-98, wo diese Einstellung tatsächlich etwas
bewirkt hat: Der BIOS-POST hatte sich um ca. eine
Sekunde verkürzt.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0