WinFuture-Forum.de: PC friert nur auf Facebook ein - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

PC friert nur auf Facebook ein


#1 Mitglied ist offline   Schlutopia 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 110
  • Beigetreten: 03. Juli 08
  • Reputation: 0

geschrieben 24. Dezember 2017 - 08:41

Hohoho und frohes Fest,

die Probleme reissen wohl nicht ab. Meinen alten Rechner habe ich ja durch diesen ersetzt, weil er immer wieder einfror. Nun dachte ich mich trifft der Schlag, als es mit dem neuen auch los ging.
Allerdings macht der dieses Spielchen NUR auf Facebook.
Als Browser nutze ich Feuerfuchs, neueste Version und WIN10 64PRO.
Er scheint tatsächlich bei bestimmten Bildern/Videos hängen zu bleiben. Genau kann ich es nicht sagen, da es beim scrollen durch die Meldungen passiert. Ich muss ihn dann auch komplett ausschalten, Reset funktioniert auch nicht.

Danke

Ach ja,
folgendes bekam ich angezeigt:

Warten auf video-frx5-1.xx.fbcdn.net...
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   WalterB 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.057
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 24

geschrieben 24. Dezember 2017 - 10:06

Wurde den der neue Rechner komplett neu installiert ?

Was meinst Du mit komplett ausschalten, über den Netzschalter das wäre dann nicht gut, normal kann man mit zirka 5-6 sek. auf den Einschalter (Druckschalter) draufdrücken dann fährt der Rechner kontrolliert herunter.
0

#3 Mitglied ist offline   Schlutopia 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 110
  • Beigetreten: 03. Juli 08
  • Reputation: 0

geschrieben 24. Dezember 2017 - 10:10

Ja, komplett neu installiert. Ist auch erst seit 1-2 Wochen so. Vorher hatte ich keine Probleme. Ich muss die Power Taste so lange drücken, bis er wirklich ausgeht. Herunterfahren ist da nicht. Es hilft keine Tastenkombi oder die Resettaste. Nur Ausschalten.
0

#4 Mitglied ist offline   WalterB 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.057
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 24

geschrieben 24. Dezember 2017 - 10:15

Beitrag anzeigenZitat (Schlutopia: 24. Dezember 2017 - 10:10)

Ja, komplett neu installiert. Ist auch erst seit 1-2 Wochen so. Vorher hatte ich keine Probleme. Ich muss die Power Taste so lange drücken, bis er wirklich ausgeht. Herunterfahren ist da nicht. Es hilft keine Tastenkombi oder die Resettaste. Nur Ausschalten.


Ja das ist richtig wenn die Powertaste gedrückt wird und der PC dann ausschaltet, falsch wäre einfach die Stromversorgung wegzunehmen.

Was hast der Rechner den für Hardware, z.b. grösse vom Arbeitspeicher, Speed CPU ?
0

#5 Mitglied ist offline   Schlutopia 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 110
  • Beigetreten: 03. Juli 08
  • Reputation: 0

geschrieben 24. Dezember 2017 - 10:19

Er fährt nicht runter, er geht aus. Klack, und dann hörst du noch wie die Drehzahl der HDD abfällt. Das ist ja meine Hauptsorge.
Im Moment habe ich auf FB Autoplay für Videos deaktiviert, mal sehen.
Speed CPU müsste ich nachsehen, ist kein besonderer Rechner, Standard halt. 8Gb RAM.
0

#6 Mitglied ist offline   WalterB 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.057
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 24

geschrieben 24. Dezember 2017 - 10:30

Wie hast Du den das Ausschalten über den Button eingestellt, siehe Bild unten.
Wurden noch irgendwelche Zusatztool installiert ?

Angehängtes Bild: Netzschalter.JPG

Dieser Beitrag wurde von WalterB bearbeitet: 24. Dezember 2017 - 10:32

0

#7 Mitglied ist offline   Schlutopia 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 110
  • Beigetreten: 03. Juli 08
  • Reputation: 0

geschrieben 24. Dezember 2017 - 11:11

Wenn ich ihn normal drücke, geht er in Standby. Wenn ich ihn seeeeehr lange drücke, geht er aus. Tools sind keine installiert.
0

#8 Mitglied ist offline   Tumultus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 57
  • Beigetreten: 28. Januar 15
  • Reputation: 10

geschrieben 24. Dezember 2017 - 14:27

Welchen Webbrowser benutzt du denn? Falls Chrome, schalte die Hardware Acceleration deiner Grafikkarte in den erweiterten Browser-Einstellungen aus und versuche es dann noch mal nach einem Neustart.
Listing spec's is not a review!
0

#9 Mitglied ist offline   Schlutopia 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 110
  • Beigetreten: 03. Juli 08
  • Reputation: 0

geschrieben 24. Dezember 2017 - 14:33

Firefox, neuestes Update.
0

#10 Mitglied ist offline   Tumultus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 57
  • Beigetreten: 28. Januar 15
  • Reputation: 10

geschrieben 26. Dezember 2017 - 14:24

Wie gesagt, einfach mal die Hardware-Beschleunigung im Browser ausschalten. Habe leider nur eine englischesprachige Installation, aber sollte ja nicht zu schwer sein, dies im deutschen Menu zu finden. Der "englische Weg" ist

MENU -> PREFERENCES -> GENERAL

Da mal runter scrollen bis du PERFORMANCE siehst. Deaktiviere dort die "Use recommended performance settings" Option. Anschliessend erscheint dann dort eine Option, mit der du die Hardwarebeschleunigung ausschalten kannst.
Listing spec's is not a review!
0

#11 Mitglied ist offline   Schlutopia 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 110
  • Beigetreten: 03. Juli 08
  • Reputation: 0

geschrieben 26. Dezember 2017 - 14:27

Habe ich gemacht. Seit ich auch die Autoplay Funktion von FB deaktiviert habe, gab es das Problem nicht mehr.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0