WinFuture-Forum.de: Samsung TV an Router anschließen-Internetfähig,machen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Netzwerk
  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

Samsung TV an Router anschließen-Internetfähig,machen


#1 Mitglied ist offline   Foxi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 151
  • Beigetreten: 08. November 16
  • Reputation: 0

geschrieben 09. Dezember 2017 - 16:02

Hallo

ich möchte meinen Samsung TV Internetfähig machen über WLAN
da brauch ich wohl 2 Wlan Sticks-Router und TV oder?
die Samsung Sticks sind aber ganz schön teuer, kann man da auch andere verwenden?

Anschlüße am TV sind da 2xUSB und HDMI, wobei letztes
wohl nicht geht oder?
Lan ist auch vorhanden will aber keine Kabel ziehn

Dieser Beitrag wurde von Foxi bearbeitet: 09. Dezember 2017 - 16:03

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   da^saber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 589
  • Beigetreten: 24. Juli 11
  • Reputation: 45

geschrieben 09. Dezember 2017 - 16:42

ich hab vor vielen Jahren mal das hier gekauft: https://www.amazon.d...e?ie=UTF8&psc=1

hat eigentlich super funktioniert.
Einrichtung war damals etwas unkomfortabel.
Aber einmal eingerichtet hats wunderbar am SAT-Receiver funktioniert.

Hat damals 30€ gekostet.
Vielleicht findest ja irgendwo was passendes.

Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   Foxi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 151
  • Beigetreten: 08. November 16
  • Reputation: 0

geschrieben 09. Dezember 2017 - 17:16

nicht jeder Stick kommt mit dem Samsung Treiber klar, soviel ich gelesen hab.
muß mal beim MediMarkt nachfragen
0

#4 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 5.811
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 468

geschrieben 09. Dezember 2017 - 18:12

Wlan Fähig, wofür? Ich meine nur weil der dann Wlan hat,ist es noch lange kein Smart TV. Was soll denn mit dem Fernseher gemacht werden?
Alle Klarheiten beseitigt.
0

#5 Mitglied ist offline   Foxi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 151
  • Beigetreten: 08. November 16
  • Reputation: 0

geschrieben 09. Dezember 2017 - 19:06

Internet auf TV

ich hab keine Ahnng ob es ein "Smart TV" ist, die Einstellmöglichkeiten hat er aber
Netzwerk usw..
0

#6 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.363
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 238

geschrieben 09. Dezember 2017 - 19:09

Beitrag anzeigenZitat (Wiesel: 09. Dezember 2017 - 18:12)

Wlan Fähig, wofür? Ich meine nur weil der dann Wlan hat,ist es noch lange kein Smart TV. Was soll denn mit dem Fernseher gemacht werden?


Kommt drauf an, ob sich Lan ist auch vorhanden will aber keine Kabel ziehn auf die allgemeinen Gegebenheiten bezieht oder ob damit gemeint ist, dass der TV auch einen LAN-Anschluß hat. Wenn ja wäre es wahrscheinlich ein Smart-TV, der nur kein WLAN hat.


Beitrag anzeigenZitat (Foxi: 09. Dezember 2017 - 16:02)


Anschlüße am TV sind da 2xUSB und HDMI, wobei letztes
wohl nicht geht oder?
Lan ist auch vorhanden will aber keine Kabel ziehn



Wenn der TV einen LAN-Anschluß hat und ein Kabel vorhanden ist, würde ich einfach mal eins anschließen, nur um zu gucken, was überhaupt geht.

Dieser Beitrag wurde von Holger_N bearbeitet: 09. Dezember 2017 - 19:12

Ich bin ein sehr ordentlicher, fleißiger und reinlicher Mensch, nur leider gefangen im Körper eines schmuddeligen Faulpelzes … tja, kann man nix machen …
0

#7 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.221
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.004

geschrieben 09. Dezember 2017 - 19:28

Lässt sich denn irgendwie die genaue Modellbezeichnung von dem TV ermitteln?

Die könnte weiter helfen. Da bräuchte man nicht so viel spekulieren.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#8 Mitglied ist offline   da^saber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 589
  • Beigetreten: 24. Juli 11
  • Reputation: 45

geschrieben 09. Dezember 2017 - 19:52

Beitrag anzeigenZitat (Holger_N: 09. Dezember 2017 - 19:09)

Kommt drauf an, ob sich Lan ist auch vorhanden will aber keine Kabel ziehn auf die allgemeinen Gegebenheiten bezieht oder ob damit gemeint ist, dass der TV auch einen LAN-Anschluß hat. Wenn ja wäre es wahrscheinlich ein Smart-TV, der nur kein WLAN hat.


Hab ich zumindest so verstanden.
LAN vorhanden aber kein WLAN am Gerät.

Eingefügtes Bild
0

#9 Mitglied ist offline   Foxi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 151
  • Beigetreten: 08. November 16
  • Reputation: 0

geschrieben 09. Dezember 2017 - 20:51

Ja Lan ist vorhanden, aber kein interner WLAN, dafür braucht man ja dann einen
WLan Stick !

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: Samsung TV1.jpg

Dieser Beitrag wurde von Foxi bearbeitet: 09. Dezember 2017 - 20:52

0

#10 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.363
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 238

geschrieben 09. Dezember 2017 - 20:56

Ja also auf der Samsung-Seite steht zu dem Model »Wireless LAN Adapter Unterstützung - ja« also grundsätzlich funktioniert es, man müßte also wirklich nur mal gucken, ob es irgendwo eine Kompatibilitätsliste gibt, damit man nicht ausgerechnet den Stick kauft, der nicht unterstützt wird.


Unter Technische Daten -> Weitere Spezifikationen anzeigen -> Komfort/Ausstattung

Dieser Beitrag wurde von Holger_N bearbeitet: 09. Dezember 2017 - 20:58

Ich bin ein sehr ordentlicher, fleißiger und reinlicher Mensch, nur leider gefangen im Körper eines schmuddeligen Faulpelzes … tja, kann man nix machen …
0

#11 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 18.221
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 1.004

geschrieben 09. Dezember 2017 - 21:15

Ist bloß die Frage, ob sich das lohnt.

Finde da jetzt auf der Seite keine Hinweise, dass es ein SmartTV ist. Die Netzanbindung beschränkt sich wohl nur auf das Samsung AllShare. Eventuell, wenn Internet vorhanden ist, holt er sich darüber Firmwareupdates. Finde jetzt da nichts weiter, dass man auf dem Gerät Apps installieren kann oder bereits installiert sind.

Und was den WLAN Stick angeht, so steht im Handbuch:

Zitat

Sie müssen den „Samsung Wireless LAN Adapter“ (WIS09ABGN) verwenden, wenn Sie mit einem Drahtlosnetzwerk arbeiten möchten.

Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#12 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.363
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 238

geschrieben 09. Dezember 2017 - 21:21

Ja darum der Hinweis in Beitrag 6 einfach mal ein LAN-Kabel anschließen und gucken, was überhaupt geht. Das muß ja dann nicht speziell verlegt werden, dass kann ja den Moment quer durch die Stube liegen oder den TV mal kurz dahinstellen, wo sonst ein PC steht oder aus sonstigen Gründen ein LAN-Kabel rumliegt.
Ich bin ein sehr ordentlicher, fleißiger und reinlicher Mensch, nur leider gefangen im Körper eines schmuddeligen Faulpelzes … tja, kann man nix machen …
0

#13 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.243
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 203

geschrieben 09. Dezember 2017 - 21:49

Beitrag anzeigenZitat (Wiesel: 09. Dezember 2017 - 18:12)

Wlan Fähig, wofür?


Beitrag anzeigenZitat (Foxi: 09. Dezember 2017 - 19:06)

Internet auf TV


Das Ding ist BJ 2010. Der kann kein Internet, ala amazon, Netflix und Co. Das ist kein TV mit Smart-Funktionen. Der hat sogar noch einen Scart-Anschluß, den könnte man eventuell täglich anbeten, wenn man noch (S)VHS oder derartige Geräte verbinden will.

Wie DK2000 schrieb, könnte er sich darüber FW-Updates ziehen oder wenn man einen Mediaserver hat, kann er diese eventuell über das Netzwerk abspielen.
0

#14 Mitglied ist offline   Funraver 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 266
  • Beigetreten: 27. Oktober 07
  • Reputation: 15

geschrieben 09. Dezember 2017 - 22:25

Beitrag anzeigenZitat (Candlebox: 09. Dezember 2017 - 21:49)

Das Ding ist BJ 2010. Der kann kein Internet, ala amazon, Netflix und Co.


Das würde ich so pauschal nicht behaupten.
Ein Bekannter hat ein ähnliches Gerät desselben BJ.
Das ist zwar kein aktueller Smart-TV.
Jedoch hat der proprietäre fest installierte Software.
Unter anderem ist dort maxdome, Wetter-App etc. installiert.
Nutzen ließ sich das dort allerdings nur über LAN.
0

#15 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.243
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 203

geschrieben 09. Dezember 2017 - 22:30

Beitrag anzeigenZitat (Funraver: 09. Dezember 2017 - 22:25)

Das würde ich so pauschal nicht behaupten.

Ich schon, denn ich hab mir wenigstens die Mühe gemacht zu recherchieren.
0

Thema verteilen:


  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0