WinFuture-Forum.de: Zugriff auf Dienste für nicht Admins - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows Server
Seite 1 von 1

Zugriff auf Dienste für nicht Admins

#1 Mitglied ist offline   jontef 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 21. November 17
  • Reputation: 0

geschrieben 21. November 2017 - 15:17

Hallo,

bin neu hier, nicht sonderlich erfahren aber mich quält die Frage wie ich es einen Dom.-Benutzer ermöglichen kann Dienste neu zu starten oder zu stoppen. Das Problem ist aus meiner sicht das es sich um NichtWindowsDienste handelt, also Dienste die ich nicht über Gruppenrichtlinien erreichen kann.

Habe viel gesucht und probiert, aber leider ohne Erfolg.

Falls jemand Rat weiss wäre ich sehr dankbar!

VG Jontef

Ach:

Win Server 2012 R2!!
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   dale 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.210
  • Beigetreten: 15. Februar 08
  • Reputation: 64

geschrieben 21. November 2017 - 15:34

Wir hatten so was mal selbst gebaut aber mittlerweile wieder abgeschafft. (Kleines Programm mit Verschlüsseltem PW)

A weil das eine Programm nun so stabil läuft das wir übers WE keine Angst haben müssen das es hängen bleibt und

B bei allen allen reicht ehrlich ein kurzer Anruf oder Mail aus und wir machen das, wenn es keine anderen User tangiert..
0

#3 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.812
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 861

geschrieben 21. November 2017 - 19:32

Mach ihn zum lokalen Admin. Außerdem kann man per GPO auch noch sowas wie Darf Dienste verwalten zuweisen.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0