WinFuture-Forum.de: Kaufberatung Ultrabook zur Foto und Videobearbeitung (auch 4k) - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Notebooks & Tablet PCs
Seite 1 von 1

Kaufberatung Ultrabook zur Foto und Videobearbeitung (auch 4k)

#1 Mitglied ist offline   Sascha_23 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 16. November 17
  • Reputation: 0

geschrieben 16. November 2017 - 12:41

Moin @ all,

ich bin auf der Suche nach einem sehr mobilen Laptop. Hintergrund ist der das ich sehr lange mit dem Motorrad unterwegs sein werde (Panamericana) und dabei Filme und Fotos bearbeiten will/muß (Canon 5Dmk2, verschiedene Action Cams und Mavick Drohne). Fotos sollen bearbeitet werden (PSD) und Videos geschnitten (Premiere Pro und After Effects) und dann auf unserer HP hochgeladen werden, es sollte per USB ladbar sein und einigermaßen Platz haben...? also eigenltich die EierLegendeWollMilchSau....

Da es auf dem Motorrad immer wenig Platz gibt habe ich mich für ein Ultrabook entschieden, weiß nur nicht genau welches.

Momentan stllt sich das folgendes Ultrabook als geeignet dar (ist aber auch s..teuer mit ca. 2.000€):

Lenovo ThinkPad T470p Notebook i7-7820HQ WQHD SSD GF940MX LTE Windows 10 Pro

Intel® Core™ i7-7820HQ Prozessor (bis zu 3,9 GHz), Quad-Core
35,6 cm (14") 16:9 LED Display (matt), Webcam
16 GB RAM, 512 GB SSD, Docking, Fingerprint
NVIDIA GeForce 940MX Grafik (2048 MB), HDMI, miniDisplayport, USB 3.0,
Windows 10 Professional 64 Bit, Akkulaufzeit bis 13 h, 1,8 kg

Da ich jetzt nicht wirklich unter enormen Zeitdruck stehe ist die Frage ob ich lieber auf die i9 Versionen warten soll, oder auf das Wheinachtsgeschäft, oder ob ich bei dem oben stehendem UB zuschlagen soll? (OK, ich weiss schon das man wenn man länger wartet immer ein besseres Laptop für weniger Geld bekommt aber,...)

Habt Ihr irendwelche Anregungen oder Ideen?

Danke und Gruß

Sascha
0

Anzeige

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0