WinFuture-Forum.de: Win8 will sich nicht auf 8.1 upgraden lassen - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 8: Alle News, ein umfangreiches Windows 8 FAQ, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 8 Special informieren!
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Win8 will sich nicht auf 8.1 upgraden lassen

#1 Mitglied ist offline   Bootluder 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 149
  • Beigetreten: 13. März 09
  • Reputation: 2

geschrieben 31. Oktober 2017 - 07:45

Hallo Leutz,
ich habe hier ein Toshiba Notebook mit Win 8 64Bit, das nie auf 8.1 aktualisiert wurde und offenbar mit allen negativen Konsequenzen...das Upgrade aus dem Store läßt sich einfach nicht bis zum Ende durchführen.
Wenn es nicht grad schon vor dem Download mit nem Fehler endet, dann endete es bis jetzt bei jedem Versuch nach dem ersten Neustart: Da läuft die Prozedur immer bis 82%, dann bleibt es stehen (auch schon über Nacht Zeit gelassen). Nach dem erzwungenen Neustart wurde dann Win8 wiederhergestellt und es wird nur angezeigt, dass das Upgrade fehlgeschlagen ist mit dem Code 0xC1900101 und 0x20020003.
Das Problem selbst ist im Netz hinreichend diskutiert, aber bisher hat ich kein Tipp zu einer Lösung geführt... Schutzsoftware ist deinstalliert usw. aber nichts scheint zu helfen.
Ich habe auch eine DVD mit Win8.1 64Bit...gibt es denn keine Möglichkeit, damit oder mit was ähnlichem das Upgrade dem Win8 einfach "überzuhelfen"? Sowas ging doch früher auch bei großen Servicepacks und so...?!

Big THX Bootluder

PS: Die Option der kompletten Neuinstallation fällt leider aus...
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.633
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 921

geschrieben 31. Oktober 2017 - 07:53

Stand hinter dem 0xC1900101 noch ein vierstelliger Code?

Ansonsten mal die Logdatei auswerten:

C:\$Windows.~BT\Sources\panther\setupact.log

Ist so schwer zu sagen, woran es liegen könnte.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#3 Mitglied ist offline   Bootluder 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 149
  • Beigetreten: 13. März 09
  • Reputation: 2

geschrieben 31. Oktober 2017 - 08:00

Nein, da standen diese beiden Codes hintereinander und damit ist nat. wenig anzufangen. Wenn ich wüßte, was ich vorher runterhauen muss...aber ich kann leider nicht anfangen, nach und nach alle Software und Treiber zu deinstallieren, bis das Upgrade dann evtl. mal durchläuft...es ist so frustrierend...

--edit--
Die setupact.log ist fast 1GB groß ;(

--edit2--
Hier mal die letzten Zeilen der Datei, falls es hilft
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DlpMgrInit: WorkingPath = [C:\$WINDOWS.~BT\Sources\Panther], Disposition = [Open], Flags = [0x0], Diagnostics = [Yes], Registrar = [Yes]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  Task->Deserialize(): TransportId = [00000000-0000-0000-0000-000000000000]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  RecoverCrypto: Initializing Wim Source Path: [C:\$Windows.~BT\sources\install.esd]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  RecoverCrypto: Initializing Wim Target Path: [NULL]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  RecoverCrypto: Initializing Remote Source Path: [NULL]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  RecoverCrypto: Initializing Crypto Key [Yes]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  RecoverCrypto: Initializing Size: [0x0]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  RecoverCrypto: Initializing Flags: [0x4]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  RecoverCrypto: Initializing Hash Type: [0]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  RecoverCrypto: Initializing Hash Value: [NULL]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  RecoverCrypto: Initializing DeleteSource Value: [FALSE]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DlpTask: Deserialize(): TransformId = [42b93982-4611-4e21-b32f-cc6689afd901]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  UpgLayout: Initializing Wim Path: [C:\$Windows.~BT\sources\install.esd]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  UpgLayout: Initializing Layout Path: [C:\$Windows.~BT]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DlpTask: Deserialize(): TransformId = [923c7eef-cd49-4691-a98b-363043a33fd2]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DlpTask: Deserialize(): TransformIndex = [0x2]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  Task->Deserialize(): TransportId = [00000000-0000-0000-0000-000000000000]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DriverInfoDU: Initializing Wim Path for DriverInfoDU: [C:\$Windows.~BT\sources\install.esd]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DriverInfoDU: Initializing Image Index to: [4]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DriverInfoDU: Initializing Drive letter to: [C]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DlpTask: Deserialize(): TransformId = [0e03d411-e5cb-4557-b0e4-4e60e32cb55a]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DlpTask: Deserialize(): TransformIndex = [0x1]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  Task->Deserialize(): TransportId = [00000000-0000-0000-0000-000000000000]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DynamicUpdate: Initializing Working Dir Path for Dynamic Update: [C:\$Windows.~BT\DUDownload\Setup]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DynamicUpdate: Initializing Media Path for Dynamic Update: [C:\$Windows.~BT]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DlpTask: Deserialize(): TransformId = [63be06e8-7b1a-44df-a2c9-e188be8ef9f6]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DlpTask: Deserialize(): TransformIndex = [0x1]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  Task->Deserialize(): TransportId = [00000000-0000-0000-0000-000000000000]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  Finalize: Initializing Media Path: [C:\$Windows.~BT]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  Finalize: Initializing PostOobe Registration Path: [SetupHost.Exe]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  Finalize: Initializing PostOobe Arguments: [/Success /ReportId {7F4A38FC-ECBC-42F0-9496-7C86D24501CA}.1]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  Finalize: Initializing Rollback Registration Path: [SetupHost.Exe]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  Finalize: Initializing Rollback Arguments: [/Rollback /ReportId {7F4A38FC-ECBC-42F0-9496-7C86D24501CA}.1]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DlpTask: Deserialize(): TransformId = [c85c137a-84f2-49d9-9475-d2916f5adf73]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DlpTask: Deserialize(): TransformIndex = [0x1]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  Task->Deserialize(): TransportId = [00000000-0000-0000-0000-000000000000]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DlpTask: Deserialize(): TransformId = [987ca4bb-5abb-4e18-bc6e-389b3fbc8f90]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DlpTask: Deserialize(): TransformIndex = [0x1]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  Task->Deserialize(): TransportId = [00000000-0000-0000-0000-000000000000]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DlpTask: Deserialize(): TransformId = [87b71085-3d68-4855-99f7-5a3423f5b835]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DlpTask: Deserialize(): TransformIndex = [0x1]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  Task->Deserialize(): TransportId = [00000000-0000-0000-0000-000000000000]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DlpTask: Deserialize(): TransformId = [5221c680-45f1-41d6-92ca-49f2f29c3b4a]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DlpTask: Deserialize(): TransformIndex = [0x1]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  Task->Deserialize(): TransportId = [00000000-0000-0000-0000-000000000000]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  ImageApply: Initializing Media Path:  [C:\$Windows.~BT]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  ImageApply: Initializing ESD Path:    [C]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  ImageApply: Initializing Image Index: [4]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DlpTask: Deserialize(): TransformId = [58873a3b-a762-49cd-9c8a-4a0b5152795b]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  OcDrvMigration: Initializing Media Path: [C:\$Windows.~BT]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DlpTask: Deserialize(): TransformId = [531d71c4-c1a3-4c66-a0f9-3a2878db38c6]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DataMigration: Initializing Media Path: [C:\$Windows.~BT]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DataMigration: Initializing SkipOobe:   [FALSE]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DataMigration: Initializing MigXmlPath: [C:\$Windows.~BT\Sources\panther\WICA_MigXml_LENI.xml]

2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DlpTask: Deserialize(): TransformId = [636af8aa-f161-4c31-8c6d-4ed908b693c1]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DebuggerOptions: Initializing Media Path: [C:\$Windows.~BT]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DebuggerOptions: Initializing Debugger Type: [None]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DlpTask: Deserialize(): TransformId = [45dccc46-73f5-4d5c-8ddb-efe598f205e4]
2017-10-30 18:51:02, Info                  MOUPG  DlpTask: Deserialize(): TransformIndex = [0x4]
2017-10-30 18:51:05, Info                  MOUPG  SetupMgr: Reporting Data - DataId = [1], Value = [9]
2017-10-30 18:51:05, Info                  MOUPG  SetupMgr: Reporting Data - DataId = [2], Value = [0]
2017-10-30 18:51:05, Info                  MOUPG  SetupHost::Create inproc event reporter result: [0x0]
2017-10-30 18:51:05, Info                  MOUPG  SetupNotify::Initialize
2017-10-30 18:51:05, Info                  MOUPG  SetupHost::Execute
2017-10-30 18:51:05, Info                  MOUPG  Setup StudyID was [not found]
2017-10-30 18:51:05, Info                  MOUPG  A previous StudyID was [not restored]
2017-10-30 18:51:05, Info                  MOUPG  SetupManager::Execute called
2017-10-30 18:51:05, Info                  MOUPG  SetupManager::Rollback Mode Detected
2017-10-30 18:51:05, Warning               MOUPG  SetupManager: Error retrieving setup platform result: [0x80070002]
2017-10-30 18:51:05, Info                  MOUPG  SetupManager: AutoInstall bit set in extended error code [0x20020003]  in Rollback Mode
2017-10-30 18:51:05, Info                  MOUPG  SetupManager::Reporting rollback event
2017-10-30 18:52:09, Info                  MOUPG  SetupManager::Reporting rollback event: [0xC1900101, 0x20020003]
2017-10-30 18:52:09, Info                  MOUPG  SetupManager: RollbackCount = [5]
2017-10-30 18:52:09, Info                  MOUPG  SetupMgr: Entering rollback UI phase. Removing registry key [HKCU\SYSTEM\Setup\MoSetup\Volatile]
2017-10-30 18:52:09, Info                  MOUPG  CSetupUIManager::ShowRollBackMsg: Called!
2017-10-30 18:52:09, Info                  MOUPG  ConX::MoSetup::Inbox::CWinSetupWindow::ShowPageViewAsync: UI thread created
2017-10-30 18:52:09, Info                  MOUPG  ConX::MoSetup::Inbox::CWinSetupWindow::Run: Enter
2017-10-30 18:52:09, Info                  MOUPG  ConX::MoSetup::Inbox::CWinSetupWindow::CreatePopupWindow: Creating Popup Window
2017-10-30 18:52:10, Info                  MOUPG  ConX::MoSetup::Inbox::CWinSetupWindow::Run: Starting message pump
2017-10-30 18:52:17, Info                  MOUPG  ConX::MoSetup::Inbox::CWinSetupWindow::Invoke: Called!
2017-10-30 18:52:17, Info                  MOUPG  ConX::MoSetup::Inbox::CWinSetupWindow::InvokeCallback: Invoking Callback
2017-10-30 18:52:17, Info                  MOUPG  ConX::MoSetup::Inbox::CWinSetupWindow::InvokeCallback: Callback invocation complete
2017-10-30 18:52:17, Info                  MOUPG  ConX::MoSetup::Inbox::CWinSetupWindow::Run: Message received. WM_WS_HIDE_WINDOWS
2017-10-30 18:52:17, Info                  MOUPG  ConX::MoSetup::Inbox::CWinSetupWindow::DestroyPopupWindow: Destroying Popup Window
2017-10-30 18:52:19, Info                  MOUPG  ConX::MoSetup::Inbox::CWinSetupWindow::Uninitialize: Enter
2017-10-30 18:52:19, Info                  MOUPG  ConX::MoSetup::Inbox::CWinSetupWindow::Uninitialize: waiting for UI thread to exit
2017-10-30 18:52:19, Info                  MOUPG  ConX::MoSetup::Inbox::CWinSetupWindow::Run: Message received. WM_WS_QUIT_MSG_PUMP
2017-10-30 18:52:19, Info                  MOUPG  ConX::MoSetup::Inbox::CWinSetupWindow::DestroyPopupWindow: Popup Window already destroyed
2017-10-30 18:52:19, Info                  MOUPG  ConX::MoSetup::Inbox::CWinSetupWindow::Run: Exit
2017-10-30 18:52:19, Info                  MOUPG  ConX::MoSetup::Inbox::CWinSetupWindow::Uninitialize: Exit

Dieser Beitrag wurde von Bootluder bearbeitet: 31. Oktober 2017 - 08:24

0

#4 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.633
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 921

geschrieben 31. Oktober 2017 - 08:23

Ja; deswegen ja die Logdatei. Der Code sagt nur aus, dass ein Rollback stattgefunden hat. Den zweiten Code kann ich da gerade nicht zuordnen. Der müsste eigentlich vierstellig sein. Oder war der bei Windows 8.1 noch achtstellig? Weis Ich garnicht mehr.

Entweder die Logdatei packen und Anhänge oder löschen und erneut das Upgrade versuchen. Dann ist da nur der Inhalt vom aktuellen Lauf. Aber ich nehme auch die 1gb Version und zerpflücke die mir nachher.

Aber das ist halt das Problem, was auch noch bei Windows 10 existiert. Das Setup spuckt meist nur generische Fehlercodes aus, welche gerade bei individuellen Problemen nicht weiterhelfen. Da hilft dann wirklich nur die unübersichtliche Logdatei zu lesen.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#5 Mitglied ist offline   Bootluder 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 149
  • Beigetreten: 13. März 09
  • Reputation: 2

geschrieben 31. Oktober 2017 - 08:32

Dank dir...ich mach das so, ich lösche die Logdatei und hänge sie dann an :)
0

#6 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.645
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 208

geschrieben 31. Oktober 2017 - 10:54

Das Vorbereitungs-Update ist drauf?

Wenn da eine Recovery-Partion vorhanden ist, dann könnte man es auch komplett zurücksetzen. Dann müsste das eigentlich auch funktionieren.
0

#7 Mitglied ist offline   Bootluder 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 149
  • Beigetreten: 13. März 09
  • Reputation: 2

geschrieben 31. Oktober 2017 - 11:27

So...anbei die gepackte Log-Datei und ein Screenshot der Fehlermeldung, die nach dem Rollback angezeigt wird

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: 20171031_110434.jpg

Angehängte Datei(en)


0

#8 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.645
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 208

geschrieben 31. Oktober 2017 - 11:47

Google überschlägt sich sich geradezu bei deinem Problem. Aber was sich da rauskristallisiert ist wohl, dass insbesondere manche Treiber oder Tools wie der IOBit-Driver-Booster wohl der Auslöser sind. Wenn du solche Tools installiert hast, dann weg damit.

So gesehen, könnte vielleicht auch das Ausführen eines sauberen Neustarts und anschließendem Upgrade das Problem beseitigen.
0

#9 Mitglied ist offline   Bootluder 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 149
  • Beigetreten: 13. März 09
  • Reputation: 2

geschrieben 31. Oktober 2017 - 12:17

Danke für diesen Tipp...Test grad den sauberen Neustart...standby...
0

#10 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.633
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 921

geschrieben 31. Oktober 2017 - 13:17

Beitrag anzeigenZitat (Doodle: 31. Oktober 2017 - 11:47)

Google überschlägt sich sich geradezu bei deinem Problem.

Wo? Finde da kaum etwas dazu. Und das was ich gefunden habe, hilft auch nicht wirklich.

Die Logdatei ist da auch nicht wirklich hilfreich. Irgendwie gibt es da Probleme mit den Dateien des Setups bzw. des DUUpdate. Da sind seltsame Fehler in Zusammenhang mit der Installation von Updates.

Eventuell mal versuchen, einen Stick oder ISO erstellen und das Setup dann mal von dort aus dem laufenden Windows starten. Und kein Updates während der Installation suchen lassen. Einfach mal offline installieren. Da sollten alle Dateien in Takt sein.

Vorher aber noch mit Adminrechten die Datenträgerbereinigung durchführen, um den ganzen Kram da mal loszuwerden.

Sicherheitshalber auch mal den Komponentenspeicher überprüfen:

https://msdn.microso...y/hh824869.aspx

Momentan weiß ich da auch nicht so wirklich weiter.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#11 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.645
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 208

geschrieben 31. Oktober 2017 - 13:43

Beitrag anzeigenZitat (DK2000: 31. Oktober 2017 - 13:17)

Wo? Finde da kaum etwas dazu.


Hier. :)
0

#12 Mitglied ist offline   Bootluder 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 149
  • Beigetreten: 13. März 09
  • Reputation: 2

geschrieben 31. Oktober 2017 - 13:50

Okay, nach dem sauberen Neustart bleibt es genauso bei 82% stehen...Mist

@DK2000
Einen Stick mit WAS? Ich habe wie ich oben schon schrieb, eine komplette Win8.1-DVD...sowas?
0

#13 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.633
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 921

geschrieben 31. Oktober 2017 - 14:00

Da finde ich aber auch nur ein paar Einträge. Der Rest ist was anderes.

Wie gesagt, 0xC1900101 ist uninteressant, da der nur aussagt, es fand ein Rollback statt.

Interessant beim 0xC1900101 ist nur der erweiterte Fehlercode, in dem Falle 0x20020003. Normaler Weise sollte der fünfstellig sein und gibt an, bei welcher Phase welcher Fehler auftrat, z.B.:

0xC1900101-0x3000D = Phase 0x3 (FIRST_BOOT) mit Fehler 0x4 (MIGRATE_DATA)

Das sagt dann eindeutig aus, dass es Probleme mit der Migration der Daten gibt, also irgendetwas vom alten Windows kann nicht in das neue Windows übertragen werden.

Nur der 0x20020003 fällt da aus der Reihe. Wenn ich mal versuche, nach der normalen Lise zu gehen, würde das 0x2 für SP_EXECUTION_SAFE_OS stehen und das 0x3 für SP_EXECUTION_OP_INSTALL_UPDATES. Das würde sich auch ungefähr mit dem Log decken.

Wie gesagt, beim 0xC1900101 muss man immer den erweiterten Fehlercode mit einbeziehen. Meistens hängt es wirklich mit Treiern, Virenscannern usw. zusammen.

Aber was ist mit der 0x2 in der Mitte? Der Code kann auch für was ganz anderes stehen.

----

Beitrag anzeigenZitat (Bootluder: 31. Oktober 2017 - 13:50)

Einen Stick mit WAS? Ich habe wie ich oben schon schrieb, eine komplette Win8.1-DVD...sowas?

Ein Stick mit der aktuellen Windows 8.1 Version. Das müsste mit Dezember 2014 Update sein.

Kannst aber auch mal versuchen, von der DVD zu installieren. Die ist bestimmt älter.

ABer die Sache da mit 82% und ABschlussfehler 0xC1900101- 0x20020003 findet man da teilweise, aber irgendwie ohne echte Lösung.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#14 Mitglied ist offline   Bootluder 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 149
  • Beigetreten: 13. März 09
  • Reputation: 2

geschrieben 31. Oktober 2017 - 14:23

Okay...das heißt, ich starte das Setup von der DVD im laufenden Win8 und wähle Upgrade?!

--edit--
Ich teste grad noch einen anderen Tipp...ich berichte dann. Jeder Versuch daaauuuert ja immer...

Dieser Beitrag wurde von Bootluder bearbeitet: 31. Oktober 2017 - 14:25

0

#15 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.633
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 921

geschrieben 31. Oktober 2017 - 14:43

Ja, einfach die dvd einlegen und die Setup.exe ausführen.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0