WinFuture-Forum.de: 2 grafikarten doppelter speicher? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Grafikkarten
Seite 1 von 1

2 grafikarten doppelter speicher?

#1 Mitglied ist offline   beastman665 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 19. August 17
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Oktober 2017 - 07:25

wenn ich 2 grafikarten im crossfire verwende habe ich dann auch den doppelten speicher?
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   da^saber 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 527
  • Beigetreten: 24. Juli 11
  • Reputation: 35

geschrieben 25. Oktober 2017 - 07:38

nein, es gilt nur der speicher der ersten grafikkarte

Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   beastman665 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 19. August 17
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Oktober 2017 - 07:48

ich habe eine sapphire radeon 560 pulse und ein 750 watt netzteil würde es sich trozdem lohnen eine 2 einzubauen zocke nur auf einem full hd fernseher
0

#4 Mitglied ist offline   pcfan 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 594
  • Beigetreten: 13. April 07
  • Reputation: 16

geschrieben 25. Oktober 2017 - 09:32

Also grundsätzlich ist es bei Multi GPU immer so, dass alle Daten im Speicher jeder einzelnen Karte liegen.
Daher kann man den Speicher nicht zusammenzählen.

Es gilt grundsätzlich immer der Speicher einer einzelnen Karte. Falls es unterschiedliche Karten sind (geht nur in Ausnahmefällen), dann gilt immer der neidrigere Wert.

Zur Frage, ob es sich lohnt:

Wenn die Framerate niedrig ist, weil der Grafikspeicher nicht reicht, dann wird eine zweite Karte nicht all zu viel helfen. Dann wäre es sinnvoller eine neuere Karte mit mehr Speicher einzubauen.
Wenn aber der Speicher ausreicht und einfach die Leistung des Chips nicht gut genug ist für die Framerate, dann kann es sich lohnen.
Aber auch nur dann, wenn man eine passende Karte zu einem guten Preis findet (oft kosten die nur unwesentlich weniger als eine neuere Karte, die mehr bringt).

Wenn ich das richtig sehe, hat deine Karte 4 Gb, das sollte in FullHD eigentlich meistens noch reichen, zumindest, wenn man nicht alles auf Ultra stellen will, was die Karte wohl eh nicht packt.

Aber z.B, eine GTX 1050 wäre locker 25 % schneller und wenn du deine alte Karte verkaufst, kommst du damit dann vermutlich billiger weg, als mit einer zweiten Karte. Und weniger Strom verbrauchst du auch, was wiederum heißt, leisere Kühlung.

Ganz davon abgesehen hängt es beim multi GPU stark vom Spiel ab, wie gut es skaliert und es gibt so Sachen wie Mikroruckler und Treiberprobleme. Der Konfigurationsaufwand ist auch deutlich höher.

Am Ende musst du selbst entscheiden, ob es sich für dich lohnt.
Eventuell vorher nochmal recherchieren, wie gut deine Spiele bei Multi GPU abschneiden.

Dieser Beitrag wurde von pcfan bearbeitet: 25. Oktober 2017 - 09:35

Eingefügtes Bild
1

#5 Mitglied ist offline   maluc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 33
  • Beigetreten: 19. Januar 08
  • Reputation: 0

geschrieben 13. November 2017 - 10:55

Ich hatte 2 Stk. 1060-er mit 4GB verbaut.
Zumindest bei GTA5 zeigte es den Speicher in den Optionen mit 8GB an. In wie fern das zusammen genutzt wurde kann ich nicht sagen.
Nur soviel...bin dann auf eine 1070-er OC, 8GB, Strix umgestiegen und kann dir sagen, dass dieses Teil wesentlich mehr Spaß macht als 2 im SLX.

Jedoch finde ich persönlich, dass gerade GTA5 nicht unbedingt so glorreich umgesetzt wurde, weil es bei wirklich hohen Einstellungen sehr viel an Hardware abverlangt - im Vergleich zu Wolfenstein II; hier bekommt man das Gefühl man könne es noch mit der Onbaord Grafik auf Ultra zocken :-)

Dieser Beitrag wurde von maluc bearbeitet: 13. November 2017 - 13:49

0

#6 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.121
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 93

geschrieben 13. November 2017 - 13:23

Beitrag anzeigenZitat (maluc: 13. November 2017 - 10:55)

Ich hatte 2 Stk. 1060-er mit 4GB verbaut.

Die gibt es nur mit 6GB und 3GB.

Beitrag anzeigenZitat (maluc: 13. November 2017 - 10:55)

dass dieses Teil wesentlich mehr Spaß macht als 2 im SLX.

Erstens heisst es SLI und zweitens kann man die GTX1060 nicht im SLI Verbund betreiben, da dafür die Kontakte auf der Karte fehlen.

Dieser Beitrag wurde von Gispelmob bearbeitet: 13. November 2017 - 13:28

0

#7 Mitglied ist offline   maluc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 33
  • Beigetreten: 19. Januar 08
  • Reputation: 0

geschrieben 13. November 2017 - 13:34

Sorry meinte natürlich 3 GB, aber Kontakte sind/waren vorhanden wo hätte ich denn sonst das SLX Kabel anstöpseln sollen :rolleyes:

Eingefügtes Bild

Dieser Beitrag wurde von maluc bearbeitet: 13. November 2017 - 13:46

0

#8 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.121
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 93

geschrieben 13. November 2017 - 13:40

Das Bild zeigt weder die Grafikkarte von oben, denn nur dort sind die Kontakte zu sehen noch zeigt es welches Gigabyte Modell das sein soll. Wie geschrieben, ich bin der Meinung dass es kein 4GB Modell gibt.
0

#9 Mitglied ist offline   maluc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 33
  • Beigetreten: 19. Januar 08
  • Reputation: 0

geschrieben 13. November 2017 - 13:50

Einigen wir uns darauf das 2x GTX1060 3GB im SLI nicht so viel Freude machen wie eine 1070-er 8GB :wink:
0

#10 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.121
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 93

geschrieben 13. November 2017 - 13:53

Wobei ich immernoch bezweifel dass es 1060er mit SLI Kontakten gibt. <_<
0

#11 Mitglied ist offline   maluc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 33
  • Beigetreten: 19. Januar 08
  • Reputation: 0

geschrieben 13. November 2017 - 14:10

https://youtu.be/pzOrsQM7ImA
0

#12 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.121
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 93

geschrieben 13. November 2017 - 14:46

Wie geschrieben, keine SLI Kontakte bei der GTX1060 vorhanden. Deine Behauptung du hättest eine SLI Bridge genutzt kann also nicht stimmen. Somit ist es auch kein SLI. Damit das Spiel trotzdem beide GTX1060 nutzen kann, muss es MultiGPU unterstützen.
0

#13 Mitglied ist offline   maluc 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 33
  • Beigetreten: 19. Januar 08
  • Reputation: 0

geschrieben 13. November 2017 - 15:12

Hat mir nun keine Ruhe gelassen und habe meinen Posteingang nochmals durchgestöbert....wie recht du hast.
Es waren 2 Stk.
Gigabyte GeForce GTX 980 Windforce 3X, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, 3x DisplayPort (GV-N980WF3-4GD)

Daher die Verwechslung mit "80" und den "4GB"

Schande über mein Haupt! ;(
0

#14 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.121
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 93

geschrieben 13. November 2017 - 16:04

Bei der 9er Serie konnte man auch noch die 960 im SLI betreiben. Bei der 10er Serie wollte nVidia das nicht mehr und hat die 1060er Karten ohne die Kontakte veröffentlicht. Die 980 ist allerdings eine ganz andere Hausnummer. Ist denn die 1070 so viel besser, mal abgesehen vom doppelten Speicher?
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0