WinFuture-Forum.de: WinRar Kaufen wo? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Software
  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

WinRar Kaufen wo?

#1 Mitglied ist offline   Nele2017 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 12. Oktober 17
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Oktober 2017 - 14:33

Hallo,

Weiß einer wo man WinRar kaufen kann?

MFG
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   timmy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.789
  • Beigetreten: 24. Juni 05
  • Reputation: 118

geschrieben 18. Oktober 2017 - 15:12

https://www.winrar.de/
0

#3 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.716
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 399

geschrieben 18. Oktober 2017 - 15:18

wow :D wer kauft denn WinRAR :) eine Seltenheit schlechthin ;)
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   tiger123 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 158
  • Beigetreten: 09. März 16
  • Reputation: 2

geschrieben 18. Oktober 2017 - 15:47

Konnte man die Shareware nicht 1000 Jahre benutzen?
0

#5 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.802
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 861

geschrieben 18. Oktober 2017 - 17:37

Konnte man. Kann man immer noch.

Aber die Lizenz gibts auf Lebenszeit. Kein Grund, da nicht einmalig was zu investieren, wenn man WinRAR mag. Überall sonst bezahlst für jede Version extra.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
3

#6 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 5.792
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 465

geschrieben 18. Oktober 2017 - 18:50

Ich vermute mal die Nele wird uns schon noch sagen wo man es kaufen kann. So für 3,45$ bei einem chinesischem Internet Shop. Natürlich legal.
Alle Klarheiten beseitigt.
1

#7 Mitglied ist offline   Binabik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 198
  • Beigetreten: 23. Oktober 07
  • Reputation: 33

geschrieben 18. Oktober 2017 - 19:12

Jetzt war ich doch tatsächlich mal auf der Winrar-Seite, um rein interessehalber mal den Preis zu erfahren. Dabei bin ich auf folgendes unter Datenschutz gestoßen:

Zitat

Die WinRAR-Seiten speichern keinerlei Cookies auf Ihrem Rechner, wir verlinken nicht zu Facebook oder anderen sozialen Netzwerken und wir verzichten auf Google Analytics.


Alleine dafür müsste man glatt eine Kopie kaufen.
2

#8 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.802
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 861

geschrieben 18. Oktober 2017 - 19:50

Mh? Stimmt, ich könnt auch noch ne Lizenz vertragen. :D
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
1

#9 Mitglied ist offline   tiger123 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 158
  • Beigetreten: 09. März 16
  • Reputation: 2

geschrieben 19. Oktober 2017 - 04:43

Nur mal so als Frage. Was ist an Winrar besser als z.B. an PeaZip, 7zip und wie sie alle heißen? Die meisten Freeware Packprogramme können doch auch mit RAR umgehen.
0

#10 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.802
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 861

geschrieben 19. Oktober 2017 - 05:43

Ja und wer hat das RAR-Format entwickelt? Wenn ich wen unterstütze, dann doch den Entwickler. Auch wenn der aus dem Ostblock stammt wie so viele andere auch.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#11 Mitglied ist offline   dale 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.210
  • Beigetreten: 15. Februar 08
  • Reputation: 64

geschrieben 19. Oktober 2017 - 06:34

Wir haben auch mal 5 Lizenzen gekauft letztes Jahr

wenn mal ein Audit hinter sich hat weiß man warum..
0

#12 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.228
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 204

geschrieben 19. Oktober 2017 - 09:01

Beitrag anzeigenZitat (RalphS: 19. Oktober 2017 - 05:43)

…Auch wenn der aus dem Ostblock stammt wie so viele andere auch.


Arbeitsspeicher kommt so gut wie komplett aus der DDR.
Ich bin ein sehr ordentlicher, fleißiger und reinlicher Mensch, nur leider gefangen im Körper eines schmuddeligen Faulpelzes … tja, kann man nix machen …
0

#13 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.802
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 861

geschrieben 19. Oktober 2017 - 16:24

Im Sozialismus wurde ja auch so viel gearbeitet, daß man das ohne Probleme in großen Silos bunkern konnte.

Jetzt muß man diese Arbeitsspeicher nur noch langsam ablaufen lassen.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#14 Mitglied ist offline   Airboss 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 932
  • Beigetreten: 27. Januar 07
  • Reputation: 25

geschrieben 21. Oktober 2017 - 19:33

Beitrag anzeigenZitat (RalphS: 19. Oktober 2017 - 16:24)

Im Sozialismus wurde ja auch so viel gearbeitet, daß man das ohne Probleme in großen Silos bunkern konnte.

Jetzt muß man diese Arbeitsspeicher nur noch langsam ablaufen lassen.


...nehm mal an, es sollte kein Sarkasmus sein - es besteht also ein Informationsdefizit deinerseits!... - ja und DAS war nicht lustig!!!

Dieser Beitrag wurde von Airboss bearbeitet: 21. Oktober 2017 - 19:34

O <<<--------------- NSA! - Anschluß für Sonden --------------->>> O

Eingefügtes Bild
1

#15 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.802
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 861

geschrieben 21. Oktober 2017 - 19:49

Wie wäre es mit: die DDR ist seit fast dreißig Jahren tot und begraben und es bringt überhaupt nix, sich über die Laster von "irgendwem" (oder was) aufzuregen, die besagte ~30 Jahre tot sind?

Meine Güte. Gottseidank gab's auf westlicher Seite nur Zuckerschlecken.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0