WinFuture-Forum.de: windows10 updatepack nicht geeignet? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

windows10 updatepack nicht geeignet?

#1 Mitglied ist offline   bluemoon14 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 79
  • Beigetreten: 06. Juli 14
  • Reputation: 0

geschrieben 11. Oktober 2017 - 20:11

Hallo, ich wollte eben das updatepack(windows10.0-kb3205386-x64) auf meinem Laptop (wndows 10) installieren, bekomme aber die Meldung, dass es nicht geeignet sei. Was ist der Grund?
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   wusel35 

geschrieben 11. Oktober 2017 - 21:25

Lässt sich ohne genauere Kenntnis deiner Windows-Version schlecht beantworten. Das Update ist vom Dezember 2016 für Windows 10 Version 1511 für x64-basierte Systeme (KB3205386). Solltest du inzwischen eine höhere Version haben, dann macht der Update auch keinen Sinn mehr....
0

#3 Mitglied ist offline   bluemoon14 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 79
  • Beigetreten: 06. Juli 14
  • Reputation: 0

geschrieben 11. Oktober 2017 - 21:33

Îch habe Version 1607
0

#4 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 5.783
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 463

geschrieben 12. Oktober 2017 - 03:31

Und 1511 ist älter.
Alle Klarheiten beseitigt.
0

#5 Mitglied ist offline   dale 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.161
  • Beigetreten: 15. Februar 08
  • Reputation: 60

geschrieben 12. Oktober 2017 - 10:57

nur so zur Info

Zitat

Windows 10 Anniversary Update 1607 (OS Build: 14393.693)

1607 Current Branch Release Date: 8/2/2016
1607 Current Branch for Business Release Date: 11/29/2016
Expected 1607 End-of-Life Date: Tentatively March 2018*


Also haste noch bis März 2018 Zeit auf ein neuers Build zu wechseln oder es gibt keine Updates mehr.

Wo wir bei dem Thema sind Leute hat wer einen WSUS mit Win 10 laufen mit 50 oder mehr Clients? Kommt da dann automatisch das Neue Build zu den Usern oder muss man da echt per Softwareverteilung alle 1-2 jahre ein Build drüber feuern?

denn wird lustig:

Zitat

Windows 10 Creators Update 1703 (OS Build: 15063.138)

1703 Current Branch Release Date: 4/11/2017
1703 Current Branch for Business Release Date: 7/11/2017
Expected 1703 End-of-Life Date: Tentatively September 2018*

Windows 10 Fall Creators Update (Coming Soon)

1710 Semi-Annual Channel Release Date (Expected): 10/17/2017
Expected End-of-Life Date: Tentatively March 2019**


Im Prinzip kanns dann immer knallen mit älter Hardware wo es mit den Treibern nicht mehr passt...

Dieser Beitrag wurde von dale bearbeitet: 12. Oktober 2017 - 11:02

Heute schon Datensicherung gemacht?
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0