WinFuture-Forum.de: Ist der Temperatur Bereich noch haltbar? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
Seite 1 von 1

Ist der Temperatur Bereich noch haltbar? Vielleicht könnte jemand seine Meinung kundtun.......

#1 Mitglied ist offline   Rotersand 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 12
  • Beigetreten: 09. Februar 07
  • Reputation: 0

geschrieben 08. Oktober 2017 - 16:20

Moin und ein nettes Hallo in das Forum,

nun ich habe hier einen PC stehen und möchte gerne eine Meinung zur CPU Temperatur. Denn jetzt zb. da ich gerade im www unterwegs bin beträgt die mittels Cor Temp. gemessene Temp 38 Grad.Und gestern habe ich mal Prime laufen lassen und war noch im www da zeigte er dann doch andere Werte.
Dabei war nach 2Std. Prime die max. Temp 78Grad!
Die CPU ist ein i5 4590.

Ich habe mal die Wärmeleitpaste gewechselt (Mastergel Maker) von Cooler Master, aber ob es etwas bewirkt hat kann ich nicht sagen. Was sagen die Profis muss ich einen neuen Kühler kaufen oder kann ich das so belassen? Vielen Dank für Eure Einschätzung.

PS. Verbaut hat HP in dieser Serie, einen Alukühler mit Cooler Master Lüfter.
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.586
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 201

geschrieben 08. Oktober 2017 - 16:39

Beitrag anzeigenZitat (Rotersand: 08. Oktober 2017 - 16:20)

Dabei war nach 2Std. Prime die max. Temp 78Grad!

Das ist schon etwas hoch. Wobei kurzfristig eine solche Temperatur kein Problem ist. Aber da würde ich schon was an der Kühlung machen. 72.72°C sollten lt. Intel nicht überschritten werden. https://ark.intel.co...-up-to-3_70-GHz
0

#3 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.719
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 851

geschrieben 08. Oktober 2017 - 16:40

Nach zwei Stunden Hecheln nur 78°C?

Entweder hat da der Kühler reife Leistung gebracht, oder die CPU wurde gedrosselt und hatte sich schon wieder abgekühlt.

Daß es nach 2 Stunden Hecheln warm wird, ist völlig normal. WLP wechseln... hast Du ja nun, war aber nicht notwendig.

Mit üblicherweise <= 40°C bist Du okay dran. Neuen Kühler nur, wenn der bisherige für diese Temperaturen zuviel Rabatz machen sollte oder wenn Du den PC für längere Zeit an seine Grenzen treiben willst.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   Rotersand 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 12
  • Beigetreten: 09. Februar 07
  • Reputation: 0

geschrieben 09. Oktober 2017 - 05:23

Hallo,
vielen Dank ich werde mir einen Tower Kühler zulegen.
Die Schraubhalterung ist ja vorhanden. Noch einmal Danke.
Schöne Woche .
0

#5 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.057
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 244

geschrieben 10. Oktober 2017 - 16:48

Zitat

nach 2Std. Prime die max. Temp 78Grad!

Schreckt mich jetzt nicht, vor Allem da es ja im Normalbetrieb ca. 40 Grad sind.

MMn ist ein anderer Kühler nicht nötig.
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win8.1 Win10 NB
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0