WinFuture-Forum.de: Kurze Frage an die Insider - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Kurze Frage an die Insider Evaluierungsversion...

#1 Mitglied ist offline   Kuschel-Drow 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 79
  • Beigetreten: 05. August 09
  • Reputation: 1

geschrieben 02. Oktober 2017 - 18:54

Hallöchen!

Nachdem ich's dann doch über mich gebracht habe, wegen neuer Hardware mein mühsam drauf geprügeltes Windows 7 mit Windows 10 zu ersetzen, ist mir unangenehmerweise aufgefallen, dass das Feature, was ich unbedingt haben wollte, leider erst in Version 1709 enthalten ist.
Also rein in den Insider Slow-Ring und gleich mal Build 16299.0 installiert. Soweit läuft auch alles wunderbar.

Da ich aber dank mühevoller Recherche im Internet herausgefunden habe, dass Windows Insider sein wie Bahnfahren ist, und man nur garnicht einsteigen sollte, oder ma nächsten Bahnhof wieder raus, was ich definitiv auch vorhabe - Wie finde ich heraus, ob - bzw. wann ich einen "RTM" Build drauf habe?

Wird das dann anstelle von 'Evaluierungsversion' angezeigt, oder muss ich zwingend sämtliche Nachrichten zum offiziellen Release des Fall Creator's Update verfolgen, um zu wissen wann mein Build quasi "RTM" ist um aus der Insidernummer wieder aussteigen zu können und auch weiterhin Updates zu erhalten?

Vielen Dank im Voraus. :)

Dieser Beitrag wurde von Kuschel-Drow bearbeitet: 02. Oktober 2017 - 18:55

///////////////////////////////////////////////
|###:Zu installierende Version:####|
| Windows 7 Ultimate...................32 bit |
| Windows 7 Ultimate...................64 bit |
| Windows 7 Ultimate.......Just a little bit |
///////////////////////////////////////////////
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.762
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 858

geschrieben 02. Oktober 2017 - 21:30

Einfach über die Einstellungen unter Windows Update (Win+I > Updates) aus dem Insiderprogramm aussteigen. Idealerweise BEVOR Du einen Build installiert hast, der NEUER ist als die RTM, weil ein Zurück nicht vorgesehen ist.

Was was ist, siehst Du mit Aufruf von winver.exe und unten rechts auf dem Desktop. winver.exe gibt ein Ablaufdatum für die Insiderbuilds an - die Releaseversionen haben sowas nicht. Und die Insiderversionen schreiben unten rechts auf dem Desktop einen Text, damit man weiß, das eine Preview installiert ist. Das machen die Releases ebenfalls nicht.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   Kuschel-Drow 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 79
  • Beigetreten: 05. August 09
  • Reputation: 1

geschrieben 02. Oktober 2017 - 21:43

Oh haha... Den Schriftzug unten rechts auf dem Desktop hab' ich garnicht gesehen, da ist ein kleines Progrämmchen davor, was ihn verdeckt. :D
Über Winver hab ich ja nach meinem Build geguckt, ich war mir jetzt nur nicht sicher, ob man als Insider überhaupt die 'echte' RTM dann bekommt, oder ob die im Insiderprogramm noch als Evaluierungsversion läuft dann. Wenn man die Standrdversion auch bekommt, ist das ja kein Ding.
Nur jetzt sofort wollte ich halt nicht wieder raus, weil mir jetzt schon einige Male zu Ohrengekommen ist, dass man dann eventuell plötzlich garkeine Updates mehr bekommt und solche 'Späße'

Wenn's natürlich sicher ist sich jetzt schon, bevor man den RTM Build drauf hat abzumelden und den dann nach dem 17. dennoch zu bekommen dann würde ich natürlich auch jetzt schon raus gehen. Soweit läuft ja momentan erstmal alles. :D

Danke schon mal. ^_^
///////////////////////////////////////////////
|###:Zu installierende Version:####|
| Windows 7 Ultimate...................32 bit |
| Windows 7 Ultimate...................64 bit |
| Windows 7 Ultimate.......Just a little bit |
///////////////////////////////////////////////
0

#4 Mitglied ist offline   moinmoin 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 619
  • Beigetreten: 19. Juli 07
  • Reputation: 34

geschrieben 03. Oktober 2017 - 11:24

Du musst jetzt noch ein Update auf die 16299.15 machen. Dann kannst du den Insider Modus verlassen.

https://www.deskmodd...her-begrenzung/
0

#5 Mitglied ist offline   Kuschel-Drow 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 79
  • Beigetreten: 05. August 09
  • Reputation: 1

geschrieben 03. Oktober 2017 - 11:49

Vielen Dank! :)
///////////////////////////////////////////////
|###:Zu installierende Version:####|
| Windows 7 Ultimate...................32 bit |
| Windows 7 Ultimate...................64 bit |
| Windows 7 Ultimate.......Just a little bit |
///////////////////////////////////////////////
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0