WinFuture-Forum.de: Mainboardtausch - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
Seite 1 von 1

Mainboardtausch

#1 Mitglied ist offline   NiAlMa 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 29
  • Beigetreten: 23. März 08
  • Reputation: 0

geschrieben 19. September 2017 - 06:39

Hallo,

ich habe derzeit ein GA EP35-DS3P verbaut und muss dieses ersetzten (Defekt). Kann ich, ohne dass ich neu installieren muss, ein Gigabyte GA-G33M-DS2R nehmen? Der Hersteller ist der selbe lediglich die Northbridge ist eine andere....

Vielen Dank für aussagekräftige Antworten
Der Weise lernt aus den Erfahrungen anderer - Der Thor muss alles selbst lernen
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.044
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 87

geschrieben 19. September 2017 - 07:11

Du müsstest alle Treiber restlos entfernen. Vorallem die die das Mainboard betreffen. Du musst aber sichergehen dass dies wirklich passiert ist. Aber auch danach ist keine Garantie gegeben dass es problemlos funktioniert. Stelle also vorher sicher dass du eine Installations DVD bereitliegen hast und die nötigen Schritte kennst um das BS zu reparieren.
0

#3 Mitglied ist offline   expat 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 599
  • Beigetreten: 23. März 08
  • Reputation: 10

geschrieben 19. September 2017 - 07:13

Da ich nicht weiß, ob meine Antwort als aussagekräftig genug duchgehen würde, verkneife ich sie mir.
Freundliche Grüße und einen schönen Tag!

0

#4 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.044
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 87

geschrieben 19. September 2017 - 07:18

Aber solche Andeutungen helfen auch nicht wirklich. :rolleyes:

Beim Mainboardtausch setze ich grundsätzlich auf Neuinstallation. Auf diese Experimente mit einfachem Wechsel lasse ich mich nicht ein, da dies sehr oft in einem Gefrickel ausartet und am Ende viel länger dauert.

Man kann es aber mit Treiberdeinstallation probieren wenn man genug zeit für den Notfall einplant. :smokin:
0

#5 Mitglied ist offline   NiAlMa 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 29
  • Beigetreten: 23. März 08
  • Reputation: 0

geschrieben 19. September 2017 - 07:21

O.k - Danke

Dann werde ich doch sicherheitshalber auf das selbe Board zurückgreifen. Dachte es geht das Bios usw, bis halt auf die Northbridge, identische Boards sind
Der Weise lernt aus den Erfahrungen anderer - Der Thor muss alles selbst lernen
0

#6 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.044
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 87

geschrieben 19. September 2017 - 07:50

Beitrag anzeigenZitat (NiAlMa: 19. September 2017 - 07:21)

Dann werde ich doch sicherheitshalber auf das selbe Board zurückgreifen.

Das selbe Board wäre das kaputte. Du meinst das gleiche. Das ändert aber auch nichts daran, dass wenn man nur die Treiber entfernt es ein Glücksspiel bleibt. Es ist dein Risiko.

Dieser Beitrag wurde von Gispelmob bearbeitet: 19. September 2017 - 07:51

0

#7 Mitglied ist offline   Volker S 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 297
  • Beigetreten: 23. Juli 09
  • Reputation: 23

geschrieben 19. September 2017 - 09:45

Also ich habe damals Windows XP und auch bei Windows 7 einen Mainboardtausch durchgeführt. Beim XP war es der gleiche Hersteller, aber natürlich komplett andere Chipsatztreiber und beim Windows 7 (das ich auch fehlerfrei von einer HDD auf eine SDD migriert habe) war es sogar ein gänzlich anderer Hersteller.

Ich würde mir an Deiner Stelle das Board kaufen was Dir gefällt - und falls der Wechsel nicht zur vollsten Zufriedenheit funktionieren sollte (damit muss man immer rechnen), wird eben eine Neuinstallation vollzogen.

-volker-
0

#8 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.058
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 244

geschrieben 19. September 2017 - 12:12

Wie @Volker S schreibt.
Welches OS hast du denn installiert?

BTW, das angedacht "Gigabyte GA-G33M-DS2R" ist ein µATX Board. D. h., es ist kleiner als dein defektes "Gigabyte GA EP35-DS3P" (ist ein ATX Board). Keine Angst, es passt aber dennoch ins Gehäuse.
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win8.1 Win10 NB
0

#9 Mitglied ist offline   NiAlMa 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 29
  • Beigetreten: 23. März 08
  • Reputation: 0

geschrieben 19. September 2017 - 12:29

Ee ist Win 10 installiert
Der Weise lernt aus den Erfahrungen anderer - Der Thor muss alles selbst lernen
0

#10 Mitglied ist offline   NCC-1701 B 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 382
  • Beigetreten: 30. Juli 15
  • Reputation: 31

geschrieben 19. September 2017 - 13:36

Bei Win 10 sollte das wunderbar ohne viel Treibergedöns klappen evtl. musst Windows neu aktivieren.

Bei XP hat es da öfters mal gekracht und man musste ne Systemreparatur mit CD machen aber seit Win7 eigentlich nimmer. ( Für die Besserwisser da gabs eine Fuhre (im Jahre 2003 - 2004) MSI Boards die in einer Woche in den Dutzenden verreckt sind wegen billigen Elkos siehe hier https://www.heise.de...kos-139483.html)
Eingefügtes Bild
0

#11 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.058
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 244

geschrieben 19. September 2017 - 16:36

Mit Win10 sollte es, abgesehen davon, dass du vermutlich neu aktivieren musst, keine Probleme geben.
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win8.1 Win10 NB
0

#12 Mitglied ist offline   NiAlMa 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 29
  • Beigetreten: 23. März 08
  • Reputation: 0

geschrieben 19. September 2017 - 16:51

Also auch mit dem Board welches eine andere Northbridge als das bisherige hat?
Der Weise lernt aus den Erfahrungen anderer - Der Thor muss alles selbst lernen
0

#13 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.058
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 244

geschrieben 20. September 2017 - 13:08

Ich denke, dass es klappen wird, aber wie heißt es so schön - Versuch macht klug. :)
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win8.1 Win10 NB
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0