WinFuture-Forum.de: Partitionsgröße geändert und Anzeigeprobleme - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows XP
Seite 1 von 1

Partitionsgröße geändert und Anzeigeprobleme

#1 Mitglied ist offline   Shervane 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 15
  • Beigetreten: 11. Februar 17
  • Reputation: 0

geschrieben 10. September 2017 - 15:46

Hi.

Ich wollte W7 neben XP installieren.

Dazu vergrößerte ich erst einmal Laufwerk C, wo XP installiert ist, um es dann zu teilen; mag sein, etwas umständlich, aber so habe ich es gemacht.
Weiter kam ich auch nicht, denn danach war ich erst einmal beschäftigt, einige verschwundene Icons aus dem Infobereich wieder aus dem Nichts hervorzuzerren.

Die Frage ist: wieso sorgt eine einfache Partitionsvergrößerung dafür, daß aus dem Infobereich Icons verschwinden?
Es waren nur die Icons, die Programme dazu liefen! Zwar konnte ich sie per Taskmanager killen und aus dem Ordner neu starten, und das klappte auch - bis zum nächsten PC-Start. Das Hervorzerren war damals nicht nötig.
Und nebenbei: sndvol32.exe - da ist das Symbol ON angehakt, aber es lässt sich auch nicht mehr sehen; es war aber mal da. Und ja, es ist da, wo es hingehört.

Thx.
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Shervane 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 15
  • Beigetreten: 11. Februar 17
  • Reputation: 0

geschrieben 11. September 2017 - 14:44

... und schon wieder ist ein Icon weg ...
0

#3 Mitglied ist offline   Gabriel EE 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 337
  • Beigetreten: 29. Januar 17
  • Reputation: 5

geschrieben 13. Oktober 2017 - 10:36

Dazu bräuchte man schon genauere Informationen über die Größen.
Wie groß war C vorher ??
Wie groß war es nachher ??
Ev. zu klein ??
Es gibt manchmal eigenartige Effekte bei Windows, deren Ursachenfindung schwierig ist.
Aber solange es nur Icons sind, geht es ja.

Wenn man so was macht, sollte man zudem nach jeder Änderung mehrfach neustarten, um zu sehen, ob alles läuft.
Auch bei anderen BS verlieren z.B. Verknüpfungen auf dem Desktop oft das Icon, ohne dass die Ursache klar wäre.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0