WinFuture-Forum.de: Mehrere PDF mit Acrobat Reader drucken - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Software
Seite 1 von 1

Mehrere PDF mit Acrobat Reader drucken

#1 Mitglied ist offline   Andrew0 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 779
  • Beigetreten: 24. Juli 04
  • Reputation: 0

geschrieben 27. August 2017 - 17:04

Hallo zusammen,

ich habe einen Brother HL-L2360DN als Netzwerkdrucker eingerichtet.
Im Windows-Kontextmenü habe ich unter "senden an" auch den Drucker angelegt.
Alles funktioniert eigentlich.

Wenn ich nun mehrere PDF Dateien über das Kontextmenü drucken möchte, geht das aber nicht.
Ich verwende Adobe Reader DC, wenn ich PDF X-Change Viewer als Standardprogramm einstelle, geht es. Nur verwende ich deutlich lieber den Reader DC.

Weiß jemand welche Einstellung dafür im Reader verantwortlich ist?
Bei anderen Dateien wie .docx oder .jpg gibt es diese Probleme nicht, es liegt also eindeutig am Reader.
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.715
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 399

geschrieben 27. August 2017 - 17:14

Wieso "mit Acrobat Reader drucken"...

Ist es keine Option die Dokumente einfach in die Druckerwarteschlange zu ziehen? Oder brauchst du aus den Dokumenten nur bestimmte Bereiche?
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   Andrew0 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 779
  • Beigetreten: 24. Juli 04
  • Reputation: 0

geschrieben 27. August 2017 - 17:18

Das "Senden an Drucker" ist ja eigentlich das Gleiche, wie wenn ich die Dateien per Drag&Drop in die Warteschlange ziehe.

Eingefügtes Bild

In beiden Fällen geht aber immer das zugeordnete Programm auf und stößt den Druck an. Bei PDF der Reader, bei .docx Word usw.
Reader geht dann auch auf, aber der Druck startet nicht.
Wie gesagt klappt es bei allen anderen Programmen ja, nur beim Reader nicht.
0

#4 Mitglied ist offline   Andrew0 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 779
  • Beigetreten: 24. Juli 04
  • Reputation: 0

geschrieben 31. August 2017 - 12:11

Niemand eine Idee was ich am Reader einstellen könnte, damit der Massendruck geht ? :unsure:
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0