WinFuture-Forum.de: Externer BluRay Brenner - falsch konfiguriert? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Externer BluRay Brenner - falsch konfiguriert?

#16 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.183
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 266

geschrieben 26. August 2017 - 11:40

Beitrag anzeigenZitat (Gispelmob: 26. August 2017 - 08:04)

Hör doch auf die User ohne Erfahrung in solchen Sachen mit einem Video zu verwirren, bei dem sie etwas kaputt machen können. Du übernimmst dann die Verantwortung. :9

Das Ding funktioniert ohnehin nicht richtig; es kann also nur besser werden.

Das mit einer Reinigungs.CD kannst du vergessen. Das bringt genau gar nichts.
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win8.1 Win10 NB
0

Anzeige

#17 Mitglied ist offline   Hobbyperte 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 178
  • Beigetreten: 05. April 08
  • Reputation: 4

geschrieben 18. März 2018 - 03:27

Beitrag anzeigenZitat (-amun-: 23. August 2017 - 20:49)

... Ich glaube inzwischen auch an Schmutz, ...


Das ist natürlich möglich.

Mir fällt zu dem Gerät mein erster DVD-Brenner (NEC ND 1300) ein, welcher damals auch eine Zeit lang zickte bis er schließlich gar keinen Datenträger mehr erkannte, was schließlich an einer defekten Lichtschranke lag, welche nur dazu da ist um festzustellen ob sich eine CD oder DVD im Laufwerk befindet oder nicht. So eine Lichtschranke könnte natürlich auch sporadisch durch Staub blockiert sein.

Bei zunehmenden Leseproblemen hingegen stellt sich die Frage ob es sich evt. um einen Raucherhaushalt handelt und ob sehr stark geraucht wird ... eigentlich halten auch billige Brenner länger als drei Jahre. Sogar ein DVD-Brenner von 2007 und ein uralter 4x CD-Brenner von weit vor der Jahrtausendwende funktionieren bei mir noch immer tadellos, wenngleich die Geräte auch nicht regelmäßig, sondern schon seit langem nur gelegentlich / selten benutzt werden ...
0

#18 Mitglied ist offline   -amun- 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 205
  • Beigetreten: 17. August 15
  • Reputation: 5

geschrieben 18. März 2018 - 07:46

Danke für die Antwort!
Das Thema ist für mich nicht mehr relevant, ich habe meinen Buffalo verschenkt. Ein Bekannter wollte versuchen, ihn zu reinigen und weiter zu nutzen.
Nein, es war kein Billiggerät und nein, es wurde nicht geraucht.

Dennoch vielen lieben Dank!
dum spiro spero
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0