WinFuture-Forum.de: einfaches Backup Tool - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Sicherheit
Seite 1 von 1

einfaches Backup Tool

#1 Mitglied ist offline   tabstop 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 29. Juli 16
  • Reputation: 0

geschrieben 18. August 2017 - 13:32

Hallo,

ich benötige ein kleines Tool um Backups von Fotos und Videos zu machen zu machen. Und zwar soll einer bestimmten externen Platte automatisch Verzeichnisse synchronisiert werden. Nicht mehr nicht weniger :)

Kein OK klicken, keine Nachfrage, es soll einfach nur automatisch diese einfache Tätigkeit erledigen.

Ich finde zwar nen Haufen riesiger Backup Suiten mit X Funktionen, aber bisher bin ich auf noch keine kleine einfache Lösung gestoßen. Ich bin sicher nicht der Erste der sowas benötigt.

Vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen.

Vielen Dank

Grüße
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Future010 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 695
  • Beigetreten: 02. Januar 14
  • Reputation: 69

geschrieben 18. August 2017 - 13:41

Erste Idee Batch Skript zum "Klonen"

@echo off
echo ------------------------------------------------------------------
echo Ordnerinhalt wird von E:\Freigabe auf F:\Freigabe gespiegelt
echo alle Dateien werden kopiert und ggf. ueberschrieben!
echo ------------------------------------------------------------------
echo ------------------------------------------------------------------
xcopy E:\Freigabe F:\Freigabe /D /E /Y /I
timeout 3
exit


Man kann den Befehl auch variieren, sodass nur neue Dateien kopiert werden, und überschrieben/ nicht überschrieben werden, die Daten vorher auf Korrektheit geprüft werden, etc...
----------------
Oder so: (Robocopy ist etwas schneller. Empfohlen, weil neuer!)

Kopiert von C:\test1 nach D:\test2 dabei wird das Verzeichnis gespiegelt!

robocopy c:\test1 d:\test2\ /mir /r:1 /w:1

/mir Spiegelung des Verzeichnisses.
/r:1 und /w:1 sind die Wiederholungsversuche

Das dann einfach als Batch speichern und fertig ist es!
----------------
Ansonsten gibt es auch "schlanke" Tools die das machen, wie
https://www.freefilesync.org/

PS: Danke für die +1 darkness!

Dieser Beitrag wurde von Future010 bearbeitet: 18. August 2017 - 14:14

Ein(e) Danke(positive Bewertung) für einen guten Beitrag kann nicht schaden ;-) Danke!j Dateien und Ordner Verwaltung by Future010
1

#3 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.715
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 399

geschrieben 18. August 2017 - 14:45

Für sowas eignet sich doch eigentlich das kostenlose "CobianBackup" ;)

http://www.cobiansoft.com/index.htm

Das schöne:
- Möglichkeit der Komprimierung
- schnell "zusammengeklickt"
- läuft im Hintergrund

;)
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

2 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 2, unsichtbare Mitglieder: 0