WinFuture-Forum.de: Es werden keine Computer in der Netzwerkübersicht angezeigt. - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Es werden keine Computer in der Netzwerkübersicht angezeigt.

#1 Mitglied ist offline   SirNibo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 32
  • Beigetreten: 06. August 14
  • Reputation: 0

geschrieben 17. August 2017 - 20:41

Hi, ich habe folgendes Problem. Windows findet keine PC's in der Netzwerkübersicht. Drucker, Multimedia und Netzinfrastruktur Geräte werden angezeigt.
Die Windows Kisten (7 und 10) zeigen nur immer sich selbst an. Mit Ubuntu werden aber alle PC's in der übersicht der Arbeitsgruppen angezigt. Wenn man die Domainnamen in der Adresszeile eingibt, werden die Addressen auch problemlos erreicht.
Die Windows PC's sind auf Heimnetz eingestellt und die Bitdefender Firewall ist auch bei beiden auf vertrauenswürdig konfiguriert. Ich habe auch zum Testen schon die Firewalls abgeschaltet. Als Router arbeitet eine Fritzbox 7490 mit abgeschaltetem DHCP Server. Der DHCP Server läuft auf einem Ubuntu Server da hier noch im Netzwerk ein PXE Server ist und eine Fritzbox 3370 arbeitet noch als Repeater. Der größte Teil aller Rechner sind Raspberry Pi's mit Linux.
Auf beiden Fritzboxen ist die Neuste Firmware, somit ist ein Telnet zugriff nicht mehr möglich um den DNS Cache zu löschen.

Angehängtes Bild: Netzwerkübersicht..jpg

Dieser Beitrag wurde von SirNibo bearbeitet: 17. August 2017 - 20:42

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   dale 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.126
  • Beigetreten: 15. Februar 08
  • Reputation: 58

geschrieben 18. August 2017 - 10:17

Simple frage was nutzt Windows um die Netzwerkumgebung anzuzeigen? (welchen Dienst)
Haben die Beeren diesen Dienst? wenn Nein keine Anzeige....
Heute schon Datensicherung gemacht?
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.446
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 898

geschrieben 18. August 2017 - 10:21

Die beiden Windowsrechner können sich über IPv6 erreichen? Das wäre Voraussetzung für eine Heimnetzgruppe.

Ansonsten im Moment schwer zu sagen. Mit dem klassischen Netzwerk sehe ich unter Windows 7 den Windows 10 Rechner und umgekehrt.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#4 Mitglied ist offline   IXS 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.848
  • Beigetreten: 04. Dezember 12
  • Reputation: 161

geschrieben 18. August 2017 - 11:37

Schon ohne Bitdefender probiert?

Könnte sein, dass zwar die Laufwerke "FTP" mäßig freigeben sind, aber SMB selber nicht.
0

#5 Mitglied ist offline   AndreeFischer 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 14
  • Beigetreten: 21. Dezember 14
  • Reputation: 0

geschrieben 30. August 2017 - 09:41

Ist der Dienst "Funktionssuche-Ressourcenveröffentlichung" eingeschaltet und auf automatisch gestellt?


Ich hatte nämlich das Problem ebenfalls, dass ich unter "Netzwerk" nur den jeweiligen PC sah, und nicht die anderen..


Sobald aber der Dienst "Funktionssuche-Ressourcenveröffentlichung" gestartet ist und auf automatisch sehe ich nun auch alle anderen PCs im Netzwerk.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0