WinFuture-Forum.de: [erl] [mhm, doch noch nicht ganz] UAC Springt nicht mehr an seit 1703 - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

[erl] [mhm, doch noch nicht ganz] UAC Springt nicht mehr an seit 1703 Dieser PC -> Rechtsklick -> Verwalten

#16 Mitglied ist online   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.622
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 840

geschrieben 07. August 2017 - 19:13

Aha. :huh:

Grad geschaut: meine mmc hat den Schild und schreit nach UAC, wenn ich draufklicken tu.

Mh? Die Compat-Einstellungen mußte man doch über Verknüpfungen bauen? :unsure:

Also abgesehen von einer konkreten UAC-Konfiguration müßt ich grad passen, wo jetzt meine mmc den Schild her hat und Deine aber keinen.

Ansonsten, mh, eine Verknüpfung auf mmc.exe <snapin.msc>, der Du in den Eigenschaften unter Kompatibilität sagst, daß sie Adminrechte erfordert, sollte tun, was Du möchtest.

Aber, NB: der Verknüpfung in der Verwaltungskonsole selber kann man keine Kompatibilitätseinstellungen mitgeben. Man muß selber eine anlegen.

Dieser Beitrag wurde von RalphS bearbeitet: 07. August 2017 - 19:13

"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

Anzeige

#17 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.927
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 168

geschrieben 08. August 2017 - 00:28

Beitrag anzeigenZitat (RalphS: 07. August 2017 - 19:13)

Grad geschaut: meine mmc hat den Schild und schreit nach UAC, wenn ich draufklicken tu.

Je länger ich drüber nachdenke, desto mehr gefällt mir das.
Du gibst ins Suchfeld mmc ein und hast beim Ergebnis das Adminsymbol davor? Das ja geil.
Jetzt würden mich die Stellschrauben in der GPO/REG dafür doch interessieren. Bin zu blöd, da was zu finden ......
Mal alle Wissenden hier gefragt, wie geht das?.... *liebguck* Eingefügtes Bild

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: mmc.jpg

Dieser Beitrag wurde von Candlebox bearbeitet: 08. August 2017 - 00:39

Suche 2-3 ausrangierte 1TB Festplatten für meinen Testsklaven. Gerne auch mit Smartfehlern
0

#18 Mitglied ist online   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.622
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 840

geschrieben 08. August 2017 - 05:31

Schau mal hier.

Mir gibt das zu denken. Scheint irgendwie alles sehr inkonsistent. Ob das wohl auch damit zu tun hat, daß ggf Einstellungen übernommen oder nicht übernommen werden? :unsure:

Und dann sowas in dieser Art hier:

<assembly xmlns="urn:schemas-microsoft-com:asm.v1" manifestVersion="1.0" xmlns:asmv3="urn:schemas-microsoft-com:asm.v3" >
  <asmv3:application>
    <asmv3:windowsSettings xmlns="http://schemas.microsoft.com/SMI/2011/WindowsSettings">
      <disableWindowFiltering>true</disableWindowFiltering>
    </asmv3:windowsSettings>
  </asmv3:application>
 <requestedExecutionLevel level="requireAdministrator" uiAccess="false" />

</assembly>


Kommt in dasselbe Verzeichnis wie mmc.exe als mmc.exe.manifest. Allerdings ungetestet. Siehe dazu auch den relevanten MSDN Artikel.

So oder so "müßte" es "eigentlich" "irgendwie" gehen. :huh:

Dieser Beitrag wurde von RalphS bearbeitet: 08. August 2017 - 05:42

"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#19 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.927
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 168

geschrieben 09. August 2017 - 01:17

Nja, ich brauchs eigentlich nicht speziell für die mmc.exe, sondern hätte es gern eher, wie Du schreibst, wie Du es hast, generell.

Suche -> regedit -> Enter -> UAC. Im Standardkonto wohlgemerkt.

Dieser Beitrag wurde von Candlebox bearbeitet: 09. August 2017 - 02:13

Suche 2-3 ausrangierte 1TB Festplatten für meinen Testsklaven. Gerne auch mit Smartfehlern
0

#20 Mitglied ist online   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.622
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 840

geschrieben 09. August 2017 - 03:46

Glaub mir, das willst Du nicht haben.

Vor allem ist es kompletter Schwachsinn. Die Registry der NT-Linie kennt Berechtigungen auf den Schlüsseln und Wertepaaren; es besteht also nicht mal im Ansatz ein Grund, der Registry eine UAC zwischenzuschieben, solange man nur dafür sorgt, daß die Berechtigungen so gesetzt sind, wie sie erforderlich werden.

Schlimmer: auch ohne Regedit (und damit UAC) kann jeder Hans in seinem Benutzerkontext da drin lesen und schreiben (Stichwort reg.exe auf Kommandozeile, plus natürlich Windows' eigene APIs). Den Regeditor einzuschränken ist, mit anderen Worten, ein zahnloser Tiger, der bestenfalls DAUs verschreckt und es dem Rest der Wewlt nur unnötig schwer macht.

Ergo: sei froh, wenn es bei Dir ohne geht.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0