WinFuture-Forum.de: Verfassungsbeschwerde gegen den Staatstrojaner - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Beiträge in diesem Forum erhöhen euren Beitragszähler nicht.
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Verfassungsbeschwerde gegen den Staatstrojaner für sichere und vertrauenswürdige IT

#16 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.925
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 200

geschrieben 17. September 2018 - 10:00

Beitrag anzeigenZitat (diemaus: 17. September 2018 - 07:03)

TKG § 78,du hast weder einen Anspruch auf Internet noch auf einen Email Account in Deutschland das ist alles freiwillig und rein privat .

Du verstehst den Paragraph nichtmal. Darin wird nicht beschrieben auf was man keinen Anspruch hat, sondern was als Universaldienstleistung angesehen wird. Es wird keine Aussage über Internet und eMail getroffen. Die Aussage über Internet hat der Bundesgerichtshof in einem Grundsatzurteil gemacht. Und wer Internet hat, der hat automatisch Zugang zu eMail.

Beitrag anzeigenZitat (diemaus: 17. September 2018 - 07:03)

ich finde das immer lustig wenn selbstverständlich nach Email und Internet gefragt wird

Wer ein Handy hat, der hat eMail. Wer Internet hat, der hat eMail. Es ist selbstverständlich.

Dieser Beitrag wurde von Gispelmob bearbeitet: 17. September 2018 - 10:32

0

Anzeige



#17 Mitglied ist offline   Norbertwilde 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 5
  • Beigetreten: 27. März 15
  • Reputation: 0

geschrieben 17. September 2018 - 10:02

Auf der anderen Seite schreien aber genau diese Leute, die moderne Kommunikation mit Totalüberwachung gleichsetzen rum, wenn Ihr Antrag XYZ nicht schon vorgestern bearbeitet und entschieden wurde. Was für ein anachronismus!. Man muss nun mal auch ein Stück den Weg mitgehen, der neue Möglichkeiten bringt, denn aufhalten tut so ein Geschrei sowieso nichts. Und es sagt ja auch niemand, dass man sich mit der modernen Technik versklaven muss, wie wir die Geräte nutzen, bestimmen immer noch wir. Aber wer sich selbst den Zwang auferlegt, ständig erreichbar sein zu müssen, hat dann selbst Schuld. Ich kann den Ausschalter immer noch drücken, wenn ich will um meine Ruhe zu haben.
0

#18 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 636
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 9

geschrieben 17. September 2018 - 13:50

Wenn du per Email irgendwo hinschreibst bis du mal Antwort bekommst dauert genau so lange als
wenn du per Post Brief geschrieben hättest , das ist heute meist Gang und gäbe ,
man ist halt sehr faul und bequem .

Neuen Personal Ausweis beantragt und man wollte auch eine Email Adresse , wo zu braucht das Bürgeramt meine Email Adresse ?


Staatstrojaner nur in besonderen Fällen, wer garantiert und überwacht das, das damit kein Missbrauch getrieben wird ?
Irgendwann kommt es dann so weit das jeder diesen
Staatstrojaner bekommt und man argumentiert dann mit Vorbeugung wird man unter Generalverdacht gestellt,
sage nur das Neue Polizei Gesetz wo jeder Bürger schon mal unter Generalverdacht steht .

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 17. September 2018 - 14:24

0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0