WinFuture-Forum.de: Microsoft Windows Prozess reagiert nicht - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Microsoft Windows Prozess reagiert nicht

#1 Mitglied ist offline   Rastoke 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 26. Juli 17
  • Reputation: 0

geschrieben 26. Juli 2017 - 21:26

Hallo Leute,

folgendes Problem: bis heute Mittag hat mein Win10 noch tadellos funktioniert, dann ein Programm gestartet, dieses hat sich aufgehängt und nichts ging mehr. Nachdem Neustart startet Windows zwar, aber es lädt ununterbrochen, sprich der blaue Ladekreis verschwindet nicht. Klickt man dann ein Programm oder den Startbutton an, kommt die Nachricht "Mcrosoft Windows Prozess reagiert nicht". Es lässt sich nichts öffnen.
Habe schon versucht, Windows im abgesichter Modus zu starten, dort das selbe Problem.

Alle Möglichkeiten, die die WinUSB Version bietet (Problembehebung etc.), können nicht ausgeführt werden.

SFC /scan hat keine Fehler gefunden

Habe versucht mit bootrec /fixmbr, /fixboot und /rebuildbcd Window wieder zu flicken, aber kein Erfolg. Dabei ist mir ber folgendes aufgefallen, wenn ich /rebuildbcd eingebe, kommt folgende Nachricht: nDie Suche nach Windows-Installationen war erfolgreich. Gesamtanzahl der identifizierten Windows-Installationen: 0 Der Vorgang wurde abgeschlossen. (Aber wie gesagt, Windows lässt sich booten.)

Vielleicht hat jemand eine Lösung. Danke!

MfG
Rastoke

Dieser Beitrag wurde von Rastoke bearbeitet: 26. Juli 2017 - 21:31

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Rastoke 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 26. Juli 17
  • Reputation: 0

geschrieben 27. Juli 2017 - 12:06

Update: Habe es zwischenzeitlich geschafft in den abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung zu kommen. Scheinbar hat eine benutzerdefinierte Einstellung bei msconfig die ganze Sache noch verschlimmert. Nachdem ich alles wieder auf normal gestellt habe, stürzt der Windows-Explorer jetzt erst etwas später ab.

Update 2: Scheinbar gab es irgendein Problem mit den Benutzerkonto. Habe ein neues Benutzerkonto mit Adminrechten erstellt und das neue Benutzerkonto funktioniert ohne Probleme. Gibt es eine Möglichkeit die Daten, Programm etc. des alten Benutzerkontos in das neue zu portieren/kopieren?

Dieser Beitrag wurde von Rastoke bearbeitet: 27. Juli 2017 - 14:22

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0