WinFuture-Forum.de: Kann mit Firefox u. Chrom nicht ins Internet, mit EDGE schon. - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Browser & E-Mail
Seite 1 von 1

Kann mit Firefox u. Chrom nicht ins Internet, mit EDGE schon.

#1 Mitglied ist offline   Henry.A 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 20
  • Beigetreten: 03. November 12
  • Reputation: 0

geschrieben 24. Juli 2017 - 15:34

Hallo Spezialisten
Habe bei meinem Notebook mit Windows 10 Version 1703 Build 15063.483 neuerdings Probleme mit dem Browser Firefox, mit Google Chrome oder mit Opera ins Internet zu kommen. Mit EDGE gibt es kein Problem.
Vor ca. einer Woche konnte ich immer mit Firefox ins Internet. Da das nicht mehr funktionierte installierte ich Opera. Opera und auch Google Chrome meldeten „keine Internetverbindung“. Ich gehe also jetzt mit EDGE ins Internet und empfange meine Mails mit Thunderbird.
Woran kann das liegen, dass es mit Firefox oder Opera und Chrome nicht klappt, bzw. wieso bekommen diese Browser keine Internetverbindung?
Ich bin für jeden Hinweis dankbar.
Grüße, Henry.A
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.734
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 855

geschrieben 24. Juli 2017 - 16:02

Irgendwann mal was an der Konfiguration geändert?

Schau mal die Proxyeinstellungen fürs System an (via inetcpl.cpl | Verbindungen | LAN-Einstellungen) und die von Firefox/Chrome (jeweils dort in den Einstellungen).

Unterscheidet sich das?

"Normal" hat man zuhause keinen Proxy konfiguriert. Falls da was anderes als "kein Proxy" konfiguriert ist und insbesondere irgendwelche IP-Adressen drinstehen sollten in der Konfiguration (egal wo) dann poste das zur Sicherheit hier (entweder als Screenshot oder als Text) und dann schalt die Proxyverwendung ab.

Falls das nicht hilft, hier nochmal melden.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   Henry.A 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 20
  • Beigetreten: 03. November 12
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Juli 2017 - 17:35

Habe bei Windows Firewall die von Windows zugelassenen Apps überprüft. Dort sind neben EDGE auch Firefox, Chrom und Opera eingetragen.
Bei „kein Zugriff auf Netzwerk“ und Netzwerkdiagnose ausführen wird angezeigt: „Problem konnte von Problembehandlung nicht identifiziert werden“.
Beim Firefox ist „Proxy-Einstellung des Systems verwendet“ eingestellt. Das ist die gleiche Einstellung wie bei meinem Tower-PC wo es keine Probleme mit dieser Einstellung gibt. Wenn man „kein Proxy“ wählt, ändert sich nichts und das Problem bleibt.
Windows Defender ist deaktiviert, da Antivirus aktiv ist. Habe AVIRA entfernt. Firefox, Chrom und Opera haben dennoch keinen Zugriff auf das Internet.
Interessant ist, dass EDGE und auch der Internet-Explorer einwandfrei alle gewählten Seiten im Internet anzeigen. Microsoft Produkte haben also kein Problem.
Normalerweise habe ich immer als Browser Firefox verwendet. Wenn ich das weiterhin machen will und keine Lösung für das Problem finde, muss ich auf eine extern gesicherte Systempartition vom Mai 2017 zurückgreifen.
Grüße Henry.A
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0