WinFuture-Forum.de: Internetfreigabe resetten oder an/aus stellen mit Skript - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Internetfreigabe resetten oder an/aus stellen mit Skript

#1 Mitglied ist offline   Grenor 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 634
  • Beigetreten: 15. Juni 09
  • Reputation: 62

geschrieben 16. Juli 2017 - 13:33

Ich bin in einem Wohnheim und nutze das Hausinterne WLan. Da der WLan auf eine Mac Adresse festgelegt ist, ist es nur per Umweg möglich mehrere Geräte ins Netz zu bringen. Dazu nutze ich die Internetfreigabe von Windows 10. Funktioniert auch zufriedenstellend. Das Problem: Es funktioniert nur, wenn ich die Inet-Freigabe nach herstellen der WLan Verbindung aktiviere. Ist diese Option schon beim Herstellen der WLan Verbindung aktiv, funktioniert es erst nach aus und wieder anschalten eben dieser Einstellung. Da ich jeden Tag neu verbinden muß, nervt es ein klein bisserl das immer wieder machen zu müssen.
Vom Prinzip wäre eine Lösung die direkt ohne aus/anschalten funktioniert besser, aber da bin ich eher skeptisch. Wenn wer ne Idee hat wie die Situation zu verbessern ist, immer her mit Tips.
0

Anzeige

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0