WinFuture-Forum.de: Laufwerk erkennt CD-RW Rohling nicht - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Brennprogramme
  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

Laufwerk erkennt CD-RW Rohling nicht


#1 Mitglied ist offline   Andrew0 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 802
  • Beigetreten: 24. Juli 04
  • Reputation: 0

geschrieben 21. Juni 2017 - 20:44

Hallo zusammen,

kurioser Fall.
Eine Freundin hat auf einem CD-RW Rohling MP3 Songs.
Sie möchte die Songs aber gern auf einen USB Stick haben.
Im Autoradio lässt sich alles problemlos abspielen, die CD ist auch nicht zerkratzt o.ä.
Nun lege ich gerade die CD in meinen PC ein und will die Songs runterkopieren: CD wird nicht erkannt.
Es ist so, als ob keine Disk eingelegt wäre. Weder über den Explorer noch über CDBurnerXP wird etwas erkannt.

Was kann man tun?
Das ist ein ganz normaler CD-RW Rohling von TDK, konzipiert für Musik.

Danke im voraus.
Grüße,
Andrew
0

Anzeige



#2 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.050
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 305

geschrieben 21. Juni 2017 - 21:21

Erkennt das Laufwerk andere CDs problemlos?

Im Gerätemanager erscheint das Laufwerk und ist aktiviert?
0

#3 Mitglied ist offline   Dirk900 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 185
  • Beigetreten: 30. November 15
  • Reputation: 9

geschrieben 21. Juni 2017 - 21:56

Wie sieht es im Windows Media Player aus werden dort die Songs Angezeigt?
wenn ja dann Versuche Sie dort Um zu wandeln und auf deine Festplatte zu
Speichern, Ich hatte dies mal mit einer Gekauften CD von der ich einige
Songs die mir gefallen haben auf die Festplatte zu tun aber die CD wurde
auch bei mir auch nicht angezeigt im Explorer(Dateimanager) ob dies
unter Win7 geht? unter XP konnte ich dies so Speichern :)
0

#4 Mitglied ist offline   Andrew0 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 802
  • Beigetreten: 24. Juli 04
  • Reputation: 0

geschrieben 21. Juni 2017 - 23:17

Beitrag anzeigenZitat (Doodle: 21. Juni 2017 - 21:21)

Erkennt das Laufwerk andere CDs problemlos?

Im Gerätemanager erscheint das Laufwerk und ist aktiviert?


Ja andere CDs laufen, das Laufwerk ist auch aktiv und funktioniert ansonsten wie gewohnt.


Beitrag anzeigenZitat (Dirk900: 21. Juni 2017 - 21:56)

Wie sieht es im Windows Media Player aus werden dort die Songs Angezeigt?
wenn ja dann Versuche Sie dort Um zu wandeln und auf deine Festplatte zu
Speichern, Ich hatte dies mal mit einer Gekauften CD von der ich einige
Songs die mir gefallen haben auf die Festplatte zu tun aber die CD wurde
auch bei mir auch nicht angezeigt im Explorer(Dateimanager) ob dies
unter Win7 geht? unter XP konnte ich dies so Speichern :)


Der WMP (unter Win 7 Pro 64bit) zeigt keine CD im Laufwerk an.

Das Laufwerk liest aber relativ lange etwas aus, wenn ich die CD-RW einlege. Es kommt keine Fehlermeldung ö.ä. und das Abspeichern als ISO-Datei geht auch nicht (ImgBurn/WinISO erkennen keine CD) :unsure:

Dieser Beitrag wurde von Andrew0 bearbeitet: 21. Juni 2017 - 23:18

0

#5 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.442
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.003

geschrieben 21. Juni 2017 - 23:56

Sind wir sicher, daß Laufwerk und CD-RW zusammenpassen? Stichwort Plus und Minus.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#6 Mitglied ist offline   dale 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.210
  • Beigetreten: 15. Februar 08
  • Reputation: 64

geschrieben 22. Juni 2017 - 05:37

Kann das Laufwerk überhaupt RW?
Ich wusste gar nicht das so was noch benutzt wird da eine normale DVD nicht mehr allzu viel kostet
0

#7 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.937
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 201

geschrieben 22. Juni 2017 - 06:32

Beitrag anzeigenZitat (dale: 22. Juni 2017 - 05:37)

Kann das Laufwerk überhaupt RW? Ich wusste gar nicht das so was noch benutzt wird da eine normale DVD nicht mehr allzu viel kostet

Und wie genau willst du eine DVD in einem CD-Laufwerk nutzen? Wenn das Autoradio ein CD-Laufwerk hat, kann man dort alles mögliche probieren. Es werden aber nur CDs funktionieren.

Die Frage ist hier eher erstens ob das Autoradio CD-RW unterstützt und zweitens ob die CD-RW auch in Ordnung ist. Wenn sie auch im PC nicht erkannt wird, dann habe ich da meines Zweifel denn normal unterstützen die PC-Laufwerke die meisten Formate.

Dieser Beitrag wurde von Gispelmob bearbeitet: 22. Juni 2017 - 06:32

0

#8 Mitglied ist offline   dale 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.210
  • Beigetreten: 15. Februar 08
  • Reputation: 64

geschrieben 22. Juni 2017 - 06:37

Dir ist klar was "RW" heißt?

Und zu eine Autoradio das nur CD´s frisst ist ca so alt wie das Kassettenradio in meinem aktuellem Auto (Baujahr 2000)

Dieser Beitrag wurde von dale bearbeitet: 22. Juni 2017 - 06:40

0

#9 Mitglied ist offline   Dirk900 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 185
  • Beigetreten: 30. November 15
  • Reputation: 9

geschrieben 22. Juni 2017 - 09:41

Die CD läuft im Auto wie sieht es im Normalen CD Player aus? wenn Sie dort auch Läuft ?
dann wurde die CD im Falschen Format gebrannt so das der PC diese nicht Lesen kann und
deswegen auch nicht angezeigt wird oder Abspielt.
0

#10 Mitglied ist offline   dale 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.210
  • Beigetreten: 15. Februar 08
  • Reputation: 64

geschrieben 22. Juni 2017 - 10:45

Es gibt (zwar selten) CD/DVD Laufwerke die kein RW können dann hat man mit so einem Datenträger eben Pech ich würde einfach das Laufwerk nehmen mit dem der Datenträger gebrannt wurde...
0

#11 Mitglied ist offline   Dirk900 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 185
  • Beigetreten: 30. November 15
  • Reputation: 9

geschrieben 22. Juni 2017 - 11:08

Bei Rohlingen wenn man die zum ersten mal ins Laufwerk tut wird man ja gefragt welches Format man nutzen möchte.Wenn die Songs nicht über den PC auf die CD getan wurde sondern mit einem Rekorder(Falls dies möglich ist Keine Ahnung)dann kann dies ja sein das der PC diese nicht erkennt,vielleicht mal an einen
anderen PC testen.

Dieser Beitrag wurde von Dirk900 bearbeitet: 22. Juni 2017 - 11:09

0

#12 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.937
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 201

geschrieben 22. Juni 2017 - 11:41

Beitrag anzeigenZitat (dale: 22. Juni 2017 - 06:37)

Dir ist klar was "RW" heißt?

Und dir ist klar, dass es sinnfrei ist eine DVD für ein CD-Laufwerk zu empfehlen?

Dirk, solang der TE nur ein oder zwei Posts macht und sich danach nie wieder meldet, ist es ziemlich egal was wir hier schreiben.

Meine letzte Vermutung wäre noch, dass keine MP3s auf der CD sind sondern es eine Audio-CD ist. Aber selbst dann müsste das CD-Laufwerk im Computer etwas anzeigen. Bleibt also nur die Möglichkeit es in einem anderen CD/DVd-Laufwerk zu testen.

Dieser Beitrag wurde von Gispelmob bearbeitet: 22. Juni 2017 - 11:50

0

#13 Mitglied ist offline   Andrew0 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 802
  • Beigetreten: 24. Juli 04
  • Reputation: 0

geschrieben 22. Juni 2017 - 11:56

Ich habe jetzt verschiedenes ausprobiert.

Im CD Player und 2. Autoradio läuft die CD.
Im anderen PC wird sie nun auch erkannt.

Es scheint also wirklich das DVD Laufwerk von meinem Notebook gewesen zu sein, welches kein CD-RW lesen kann :blink:
Sowohl CD Player, als auch Autoradios sind aber älter als das Notebook :D

Komische Sache, danke euch auf jeden Fall für die Tipps.

P.S. ich würde auch nie auf die Idee kommen eine CD-RW zu verwenden und war überrascht, dass es sowas noch gibt. Aber die Freundin wusste scheinbar gar nicht was sie da gekauft hat. Hat Rohling für Musik gesehen -> zugeschlagen :D
0

#14 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 8.442
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 1.003

geschrieben 22. Juni 2017 - 12:01

Hinweis für die Freundin: Es gibt keine "Audio-Rohlinge", ebensowenig wie es "Video-Rohlinge" oder "Rohlinge speziell für Word-Dokumente" gibt. Das sind in 101% der Fälle Verkäufer, die sich eine goldene(re) Nase verdienen wollen.

Einfach normale Rohlinge kaufen und gut. Aber darauf achten, daß da nicht einfach eine Plastescheibe mit Silberfolie dran verkauft wird; sonst hat man die mit einmal schief anschauen bereits abgekratzt. :ph34r:


PS, Gispelmob: nur weil ein TO nix weiter schreibt (außer auf Anforderung) heißt das nicht, daß er nicht *liest*. :thumbup:
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#15 Mitglied ist offline   Dirk900 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 185
  • Beigetreten: 30. November 15
  • Reputation: 9

geschrieben 22. Juni 2017 - 13:40

Beitrag anzeigenZitat (Andrew0: 22. Juni 2017 - 11:56)


Es scheint also wirklich das DVD Laufwerk von meinem Notebook gewesen zu sein, welches kein CD-RW lesen kann



Oder das DVD Laufwerk kann überhaupt keine CDs Lesen weil es kein CD,DVD Laufwerk ist ? :unsure: :lol:


Verstehe ich nicht was man gegen Wieder beschreibbare CD,DVDs hat ;( ich habe keine Probleme mit RW CD,DVDs :8)

Dieser Beitrag wurde von Dirk900 bearbeitet: 22. Juni 2017 - 13:42

0

Thema verteilen:


  • 3 Seiten +
  • 1
  • 2
  • 3

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0