WinFuture-Forum.de: Diagnoserichtliniendienst - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Diagnoserichtliniendienst Diagnoserichtliniendienst wird nicht ausgeführt

#1 Mitglied ist offline   Passion 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 14. Januar 15
  • Reputation: 0

geschrieben 08. Juni 2017 - 14:14

Egal was ich unternehme, ob ich den Diagnoserichtliniendienst aktiviere oder starte, er wird gleich wieder angehalten. Damit ist im Problemfall keine Diagnose möglich. Das Problem habe ich schon seit einem früheren Update für Windows 10. Diagnosediensthost, Diagnoserichtliniendienst und Diagnosesystemhost sind auf automatisch starten eingestellt. Ich habe schon einiges versucht, leider alles vergebens.
Wer weiß Rat?
Ich bitte um Nachsicht, ich bin schon etwas älter.

carpe diem! memento mori.
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.434
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 820

geschrieben 08. Juni 2017 - 14:36

Ereignisanzeige, under Service Control Manager.

Der sollte verraten, warum der bewußte Dienst nicht startet.

Alternativ an der Kommandozeile per sc start... und sc query... . Da erfährt man zumindest den Exitcode, den es ja dann zwangsläufig geben muß, wenn der Dienst startet und dann aussteigt.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.340
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 881

geschrieben 08. Juni 2017 - 15:27

Eventuell erst einmal anpassen:

Diagnosediensthost -> Manuell
Diagnoserichtliniendienst -> Automatisch
Diagnosesystemhost -> Manuell

Mit irgendeinem Antischnüffeltool bei gewesen?
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0