WinFuture-Forum.de: 1703 - Signierung der Updatedateien - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1703 - Signierung der Updatedateien Fehlermeldung

#1 Mitglied ist offline   mankei 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 168
  • Beigetreten: 23. Oktober 03
  • Reputation: 0

geschrieben 02. Juni 2017 - 09:55

Grüß Euch Männer!

Seit ein paar Tagen habe ich die 1703(15063.332) auf der Kiste und stelle vor etwa zwei Stunden die Fehlermeldung fest: Einige Updatedateien sind nicht ordnungsgemäß signiert.

Nun, da kratze ich mir die Birne, weil hier so etwas noch nie bei Windows 10 aufgetaucht ist.

Gegoogelt und etliches gefunden, aber nichts hilft: Dienste stoppen und starten, "Software Distribution" löschen und was der Tipps noch mhr zu finden waren.

Wisst ihr mehr zu diesem Phänomen? Softwaremäßig wurde nichts geändert.

Habt vielen Dank.

Herzliche Grüße ... Mankei

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: Image2.jpg

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.799
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 861

geschrieben 02. Juni 2017 - 10:08

Schau mal in den Updateordner (\Windows\SoftwareDistribution\Download ) und was da die Dateieigenschaften sagen von den Updates da drin.

Wenn es ein Signaturproblem gibt, dann muß die erste Reaktion sein, SCHEIßE da will mir wer was unterschieben, NICHT 'wie krieg ich es doch reingeprügelt?'.

Sicher, wird schon nix sein, daß da jemand was unterschieben wollte. Aber die Zertifikate erfüllen einen Zweck und wenn sie in dieser Form Warnungen werfen und man sich da nicht drum schert, dann wurde das Ziel verfehlt.

--- Außerdem erfährt man auf diese Weise, ob und ggf was mit den Zertifikaten nicht stimmt - falsche Systemzeit reicht manchmal schon, oder das Stammzertifikat fehlt -- sodaß man das auf diesem Weg auch gleich beheben kann.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#3 Mitglied ist offline   mankei 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 168
  • Beigetreten: 23. Oktober 03
  • Reputation: 0

geschrieben 02. Juni 2017 - 10:32

Hallo RalphS,

Image 1 ist: \Windows\SoftwareDistribution\Download

und Image 2, was der Updateverlauf sagt. So ganz schlau werde ich da nicht draus.

Zeit passt auch.

Angehängte Miniaturbilder

  • Angehängtes Bild: Image1.jpg
  • Angehängtes Bild: Image2.jpg
  • Angehängtes Bild: Image3.jpg

0

#4 Mitglied ist online   js1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 591
  • Beigetreten: 15. November 12
  • Reputation: 32

geschrieben 02. Juni 2017 - 14:17

@mankei
merkwürdig daran ist es schon dass, wie es aussieht, nur Du dieses Problem hast. Ich denke mir dass doch MS alle User mit den gleichen Dateien versorgt, abhängig von der jeweiligen Computerkonfiguration.
Viele Grüße js1
0

#5 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.675
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 213

geschrieben 02. Juni 2017 - 14:34

Versuche es mal mit dem Winows Update-Trobleshooter.

Beitrag anzeigenZitat (js1: 02. Juni 2017 - 14:17)

@mankei
merkwürdig daran ist es schon dass, wie es aussieht, nur Du dieses Problem hast.

Wie kommst du denn zu dieser Erkenntnis?
0

#6 Mitglied ist online   js1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 591
  • Beigetreten: 15. November 12
  • Reputation: 32

geschrieben 02. Juni 2017 - 14:51

ich habe bis jetzt nicht darüber gelesen oder gehört.
Viele Grüße js1
0

#7 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.799
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 861

geschrieben 02. Juni 2017 - 15:19

@TO: Da drin gibt es, wie Du siehst, Dateien und Ordner.

Die Dateien haben alle eine Signatur. Die kriegt man per Rechtsklick|Eigenschaften und da über Digitale Signatur heraus. Da kann man sich diese Signatur anzeigen lassen und wird darüber informiert, ob und ggf warum die Signatur(en) als 'unpassend' bewertet werden.

Das kann schon durch einen fehlerhaften Download verursacht werden, wegen Übertragungsfehlern oder weil nicht vollständig heruntergeladen wurde.


Der einfachste Weg ist natürlich erstmal, die Updates alle zu löschen und dann das Update neu anzustoßen. Das hilft gegen alle Probleme mit den Updatedateien selber. Wenn aber nach dem nächsten Anlauf der Fehler wieder auftaucht, liegt das Problem ganz offensichtlich tiefer.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#8 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.712
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 930

geschrieben 02. Juni 2017 - 18:11

0x800B0109 = CERT_E_UNTRUSTED_ROOT

Irgendwie passt das Root Zertifikat nicht zu den Updates.

Das Problem dürfte sein, dass die angezeigten Updates vermutlich überhaupt nicht zu dem installierten Windows passen bzw. nicht wirklich freigegeben wurden. Bin auch gerade am überlegen, wozu die passen sollen:

15063.2.rs2_release_svc_d.170531-1743 (UUP-CTv2)

Sieht irgendwie nach einem Test für die Unified Update Platform (UUP) aus.

Bei mir sind die jedenfalls so noch nicht erschienen (Windows 10 Home und Pro).

---

Scheint wohl ein Fehler seitens Microsoft zu sein:

http://windowsreport...non-insider-pc/
https://answers.micr...ed-f93254f41fcd

Hier noch was von offizieller Seite dazu:

https://blogs.window...e-builds-today/

Die Updates sollten so nie die freie Wildbahn erreichen. Das sind Builds von internen Kanälen, welche versehentlich veröffentlicht wurden. Also nicht weiter versuchen zu installieren.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#9 Mitglied ist offline   mankei 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 168
  • Beigetreten: 23. Oktober 03
  • Reputation: 0

geschrieben 03. Juni 2017 - 05:00

Ich habe gerade mal gegoogelt. Da bekomme ich verschiedene Berichte dazu, dass das (fehlerhafte) "Update" anscheinend tatsächlich freigegeben wurde, obwohl es nicht passt.

Nun werde ich mal ein älteres Image einspielen und dann schaunen, ob das "Update" immer noch angebotn wird.

Melde mich dann wieder.

Einstweilen schöne Pfingsten!

Mankei
0

#10 Mitglied ist offline   WalterB 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.014
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 20

geschrieben 03. Juni 2017 - 07:56

Da war doch irgendwas in den weiten vom Internet !

Fehler Update
0

#11 Mitglied ist offline   mankei 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 168
  • Beigetreten: 23. Oktober 03
  • Reputation: 0

geschrieben 03. Juni 2017 - 10:25

Yep. Ich bin kein "Insider".

Aber es muss was zerdeppert haben.
0

#12 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.675
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 213

geschrieben 03. Juni 2017 - 10:48

Beitrag anzeigenZitat (mankei: 03. Juni 2017 - 10:25)

Aber es muss was zerdeppert haben.

Welche der Ratschläge von hier hast du denn schon befolgt?
0

#13 Mitglied ist offline   mankei 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 168
  • Beigetreten: 23. Oktober 03
  • Reputation: 0

geschrieben 03. Juni 2017 - 12:43

Das ich das letzte funktionierende Image neu einspiele und schauen werde, ob das "15063.2.rs2_release_svc_d.170531-1743 (UUP-CTv2)" immer noch angeboten wird.

Wenn ja, dann weiß ich erst mal auch nicht, was ich machen soll?

Wahrscheinlich voerst bei der Vorversion bleiben.
0

#14 Mitglied ist offline   karli33 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 366
  • Beigetreten: 16. April 08
  • Reputation: 22

geschrieben 03. Juni 2017 - 13:27

Beitrag anzeigenZitat (mankei: 02. Juni 2017 - 09:55)

Grüß Euch Männer!
...


Vielleicht wäre ja von den angemeldeten Damen eine Lösung gekommen, aber die sprichst du ja nicht an. :rolleyes:

k..33
0

#15 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.675
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 213

geschrieben 03. Juni 2017 - 14:18

Ich hätte einfach mal das Tool von Windows zur Update-Problembehandlung benutzt. Wäre einfacher und in jedem Fall unschädlich gewesen. Und auf Dauer wirst du sowieso nicht um die neueste Version herumkommen. Fährst du den betroffenen Rechner eigentlich richtig runter geht der in den Ruheszustand?
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0