WinFuture-Forum.de: Anmelden mit MS Konto - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Anmelden mit MS Konto

#1 Mitglied ist offline   lun 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 12
  • Beigetreten: 13. Dezember 09
  • Reputation: 1

geschrieben 30. Mai 2017 - 08:38

Vor einigen Wochen konnte ich plötzlich weder mehr den Browser Edge noch Cortana aufrufen.(Vermutlich weil ich mich von Anfang an nicht mit einem Microsoftkonto anmeldete sondern einem lokalen Konto. Vielleicht würde Edge und Cortana wieder laufen, wenn ich mich mit einem Microsoftkonto anmelde.)
Ich habe ein Microsoftkonto, zB. für OneDrive, kann mich damit aber nicht am PC anmelden. Angeblich soll das Kennwort nicht stimmen.

Kann ich mich tatsächlich nicht auch mit diesem Microsoftkonto am PC korrekt anmelden?


Bzw. - falls dem wirklich so wäre:
Wie kann ich mich korrekt am PC mit einem Microsoftkonto anmelden?
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.434
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 820

geschrieben 30. Mai 2017 - 11:11

- Wenn das "plötzlich" war, hatte das sicherlich andere Ursachen.

- Hast Du denn bereits ein Windows-Konto als MS-Konto eingerichtet? "Einfach so" kommt man nicht weit. Falls also nicht, einfach ein zusätzliches Konto anlegen und das mit dem MS-Konto verbinden.

- Dann geht es "möglicherweise" mit diesem Konto.

- Allerdings wäre es nett, wenn Du schreiben würdest, worin genau sich dieses "geht nicht" äußert. Gibt es Fehlermeldungen? Falls ja, was für welche? Ein Blick in die Ereignisanzeige lohnt auch meistens.

- Pauschal kannst Du erstmal:
- Sicherstellen, daß eine halbwegs aktuelle Win10-Iteration verwendet wird (aktuell ist 1703, Build 14063).
- Sicherheitshalber Windows Update anstoßen und ggf vorhandene Updates alle installieren.
- Ein Kommandofenster mit Adminrechten aufmachen und da "sfc /scannow" ausführen. Falls das Fehler meldet, die über "wir haben was gefunden und korrigiert" hinausgeht, hier Bescheid geben.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
1

#3 Mitglied ist offline   js1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 559
  • Beigetreten: 15. November 12
  • Reputation: 30

geschrieben 30. Mai 2017 - 15:02

@lun
eigentlich solltest Du froh sein darüber dass MS (und wer weiss wer noch alles) damit weniger über Dich und Dein Leben in Erfahrung bringt.
Viele Grüße js1
0

#4 Mitglied ist offline   WalterB 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 994
  • Beigetreten: 14. Juli 07
  • Reputation: 20

geschrieben 30. Mai 2017 - 16:27

Normal meldet sich man mit einem Microsoftkonto an bei der Installation vom Windows, ansonsten kannst Du Dich später noch anmelden, siehe Link unten.

Anmeldung MS Konto
0

#5 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.434
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 820

geschrieben 30. Mai 2017 - 20:47

Beitrag anzeigenZitat (js1: 30. Mai 2017 - 15:02)

@lun
eigentlich solltest Du froh sein darüber dass MS (und wer weiss wer noch alles) damit weniger über Dich und Dein Leben in Erfahrung bringt.


Wenn ich könnte, würd ich Dir für so eine Antwort ein Minus verpassen.

Kann ich aber nicht. Daher eben so.

( --- )
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
0

#6 Mitglied ist offline   expat 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 577
  • Beigetreten: 23. März 08
  • Reputation: 10

geschrieben 31. Mai 2017 - 06:40

Beitrag anzeigenZitat (js1: 30. Mai 2017 - 15:02)

@lun
eigentlich solltest Du froh sein darüber dass MS (und wer weiss wer noch alles) damit weniger über Dich und Dein Leben in Erfahrung bringt.

Ja, das sollte er. Ich selbst habe mich in windows 10 über das microsoft-Konto lediglich angemeldet, um meine windows 10-Version zu registrieren. Ansonsten nur lokale Konten und soweit möglich alle Spionage-Funktionen deaktiviert.

Beitrag anzeigenZitat (RalphS: 30. Mai 2017 - 20:47)

Wenn ich könnte, würd ich Dir für so eine Antwort ein Minus verpassen.

Kann ich aber nicht. Daher eben so.

( --- )

Da hast du wohl ein paar smileys vergessen.
Freundliche Grüße und einen schönen Tag!

0

#7 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.471
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 189

geschrieben 31. Mai 2017 - 18:21

Was ich mich eigentlich schon immer gefragt habe, welche Nachteile hat man eigentlich ohne MS-Konto?
0

#8 Mitglied ist offline   Lastwebpage 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 507
  • Beigetreten: 26. Dezember 07
  • Reputation: 41

geschrieben 31. Mai 2017 - 18:47

Grundsätzlich würde ich zunächst folgendes prüfen:

1) Kann ich mich mit dem Account den ich verwenden will auf https://account.microsoft.com anmelden?
Und sind dort auch alle Sicherheitseinstellungen wie z.B. SMS aktiviert. Hinweis: Ich weiß jetzt nicht wo das ist aber irgendwo wird doch auch nach einer zweiten EMail Adresse gefragt, diese sollte natürlich keine Microsoft/Outlook.com Adresse sein. (Ich weiß jetzt nicht ob MS da überhaupt eine MS EMail Adresse zulässt)
2) Leider ist die Sache in Edge etwas verwurschtelt. Aber ich würde sicherstellen, dass ich mich sowohl in Edge als auch mit dem IE11 auf 1) einloggen kann.

Hat zwar nicht unbedingt was mit Einlogproblemen bei Windows zu tun, aber dennoch so als Hinweis, 3) Es gibt zwar Berichte dass das funktionieren soll, bei mir aber wenigstens nicht 100%, ich kann dir jetzt aber nicht genau sagen wo es bei mir klemmte. Solltest du das Office 365 Abo haben, ohne Probleme läuft es bei mir nur dann wenn Office 365 Account=Windows Account. Selbiges würde ich jetzt auch mal für die Windows-Office-Apps, wie OneNote, oder Skype vermuten. Also am besten immer den Windows Account als Hauptaccount für die MS Programme nehmen.
0

#9 Mitglied ist offline   Binabik 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 184
  • Beigetreten: 23. Oktober 07
  • Reputation: 24

geschrieben 31. Mai 2017 - 19:55

Beitrag anzeigenZitat (Doodle: 31. Mai 2017 - 18:21)

Was ich mich eigentlich schon immer gefragt habe, welche Nachteile hat man eigentlich ohne MS-Konto?


Sofern dich Apps nicht interessieren keine gravierenden.
0

#10 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.434
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 820

geschrieben 31. Mai 2017 - 20:15

Beitrag anzeigenZitat (expat: 31. Mai 2017 - 06:40)

Da hast du wohl ein paar smileys vergessen.


Nein, hab ich nicht.

Hier haben wir einen TO mit einem Problem und eine Antwort darauf, die nicht nur komplett am Thema vorbeigeht, sondern den TO auch noch von oben herab behandelt.


Oder möchtest Du auf einen von Dir erstellten Thread "mein Linux macht Probleme" zur Antwort bekommen, "sei froh daß es nicht funktioniert, nimm endlich ein richtiges Betriebssystem"?
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
1

#11 Mitglied ist offline   Lastwebpage 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 507
  • Beigetreten: 26. Dezember 07
  • Reputation: 41

geschrieben 31. Mai 2017 - 21:58

Beitrag anzeigenZitat (Doodle: 31. Mai 2017 - 18:21)

Was ich mich eigentlich schon immer gefragt habe, welche Nachteile hat man eigentlich ohne MS-Konto?


Kommt drauf an, was ist Windows für dich?
Neben den von Binabik erwähnten Apps, gibt es auch noch einiges mehr, was direkt oder indirekt irgendwie etwas mit dem MS Account zu tun hat. Ich beziehe mich jetzt auf die Windows 10 Preview:
Apps wie OneNote (inkl. z.B. Teilen und Webseitennotiz in Edge), der Kalender/Uhrzeit im Systemtray, People usw.
Neben Apps wären es dann noch z.B. Kauf von Videos und Musik, XBox und noch so einiges mehr.
Ich muss hier aber einräumen, was das so auch ohne Windows MS Konto läuft, da bin ich mir nicht so 100% sicher.
0

#12 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.828
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 152

geschrieben 01. Juni 2017 - 08:40

Beitrag anzeigenZitat (lun: 30. Mai 2017 - 08:38)

(Vermutlich weil ich mich von Anfang an nicht mit einem Microsoftkonto anmeldete sondern einem lokalen Konto.

Nein.

Beitrag anzeigenZitat (lun: 30. Mai 2017 - 08:38)

Vielleicht würde Edge und Cortana wieder laufen, wenn ich mich mit einem Microsoftkonto anmelde.)

Mit ziemlicher Sicherheit nicht.

Beitrag anzeigenZitat (lun: 30. Mai 2017 - 08:38)

Ich habe ein Microsoftkonto, zB. für OneDrive, kann mich damit aber nicht am PC anmelden. Angeblich soll das Kennwort nicht stimmen.

Dann versuche es erstmal direkt über die Webseite , ob dein Login geht. Was ja Lastwebpage schon angeraten hatte.


Beitrag anzeigenZitat (lun: 30. Mai 2017 - 08:38)

Wie kann ich mich korrekt am PC mit einem Microsoftkonto anmelden?

1. Wenn der Login über die Webseite geht, ist dein Konto/System vermurkst.

2. Neues Konto mit dem MS Account anlegen. Scheitert dies ebenfalls. PC refresh, Inplace Upgrade oder am besten komplett neu aufsetzen.
3. Ralphs Fragen eventuell in verständlichem Satzbau beantworten.
4. Mal Feedback geben.

Beitrag anzeigenZitat (Doodle: 31. Mai 2017 - 18:21)

Was ich mich eigentlich schon immer gefragt habe, welche Nachteile hat man eigentlich ohne MS-Konto?

Ich finde die Frage falsch formuliert. Sie müßte lauten:
Welche Nachteile/Einschränkungen hat man ohne MS Konto.

Dieser Beitrag wurde von Candlebox bearbeitet: 01. Juni 2017 - 08:48

0

#13 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.434
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 820

geschrieben 01. Juni 2017 - 11:16

Einschränkungen und/oder Nachteile?

- Der Store geht halt nicht. Nein, man "braucht" ihn nicht, aber ich bin auch der Meinung, daß man in diesem Fall genausogut auf 8.x/10 verzichten kann.

- Synchronisation per Onedrive geht nur mit MS-Konto. Eher ein Feature; wenn man selber einen zentralen Speicherort hat für Bilder, Dokumente und so weiter und so weiter braucht man das nicht.

- Single-Sign-On. Irrelevant, wenn man erst gar kein MS-Konto hat. Hat man eins, und man hat sein Windows drangepappt, dann wird man automatisch an allen MS-Diensten angemeldet.

- Insider Previews gibt es (offiziell) nur mit MS-Konto.

- Überhaupt gibt es alle möglichen von Microsoft bereitgestellten Dienste nur mit MS-Konto; daher ja auch der Name. Skype und Office (Online, 365) gehören wie auch Visual Studio Community Edition dazu. Trials aus der TechNET gibt es ohne MS-Konto ebenfalls nicht.


- Nutzt man also MS-Dienste insbesondere nicht und will man das auch gar nicht, und/oder verwendet andere Dienste, und/oder will keine Apps installieren (und verwenden), dann braucht man auch kein MS-Konto.

- Hat man aber mit Microsoft irgendwie "näher" zu tun, dann ist ein MS-Konto unumgänglich, unabhängig davon, ob man es auch für sein Windows 8.x/10 verwendet oder nicht.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
0

#14 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.828
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 152

geschrieben 01. Juni 2017 - 11:44

Beitrag anzeigenZitat (RalphS: 01. Juni 2017 - 11:16)

Einschränkungen und/oder Nachteile?

Jetzt zerpflücke doch den Thread nicht :smokin:
Ist ja nicht das Problem des TEs. Wäre was für die Diskussionsecke.

Der TE hat andere Probleme, wenn ich das aus dem etwas unglücklichen Satzbau richtig herauslese. Oder täusche ich mich mal wieder?

Wer mich hier öfter ließt weiß mittlerweile, daß ich meißt immer nur dann inkompetent reingrätsche, wenn ich glaube, daß die Problemlösung verlassen wird. Auch wenn viele hier mich deshalb als nicht wirklich hilfreichend oder als Foren-Depp ansehen.

In den letzten reingegrätschten Threads würde ich aber behaupten, daß ich da relativ richtig lag.

Ich selbst traue mich schon gar nicht mehr hier Fragen zu stellen, entweder bekam ich gar keine, oder nur irrelevante Antworten. Schade, wie ich finde.

Daß dieser Weg dieses Threads hoffentlich auch nicht den des abschweifens geht, wollte ich mit meinem inkopentenen Unwissen mal wieder zum Ausdruck bringen.

Dieser Beitrag wurde von Candlebox bearbeitet: 02. Juni 2017 - 13:18

0

#15 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.434
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 820

geschrieben 01. Juni 2017 - 12:07

Indirekt als Anregung in Richtung "brauch ich sowas" für den TO. :)

Unmittelbar nicht. Allerdings gibt es ja auch schon Lösungshinweise und -Ansätze für den TO, zusammen mit Hinweisen auf evtl noch nachzureichender Info.

Jetzt muß der TO nur noch rückmelden. :)
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0