WinFuture-Forum.de: Zweite Festplatte wird nicht mehr erkannt - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 8 in unserem Special.
Seite 1 von 1

Zweite Festplatte wird nicht mehr erkannt

#1 Mitglied ist offline   Valnuss 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 5
  • Beigetreten: 25. Mai 17
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Mai 2017 - 16:57

Hallo,
der Rechner meiner Freundin hat seit ca. 2 Wochen das Problem, dass die zweite interne Festplatte nur sporadisch erkannt wird. Das heißt bei gefühlt 1 von 10 Neustarts wird die Festplatte erkannt. Wir hatten den Rechner gestern mal aufgeschraubt, die Kabel geprüft, es scheint alles fest verbunden zu sein. Unmittelbar danach hatte er die Festplatte auch wieder kennt, jetzt gerade nicht mehr.
Ich hätte spontan darauf getippt, dass es eine Alterserscheinung der Festplatte sein könnte. Bevor wir uns aber entschließen eine neue Festplatte zu kaufen, würde ich gern sicher gehen, dass es wirklich daran liegt. Nicht, dass wir das gleiche Problem bei einer neuen auch hätten.
Hat hier jemand eine Idee?
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.471
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 189

geschrieben 25. Mai 2017 - 17:10

Beitrag anzeigenZitat (Valnuss: 25. Mai 2017 - 16:57)

Ich hätte spontan darauf getippt, dass es eine Alterserscheinung der Festplatte sein könnte.

Also das denke ich nicht. Nimm einfach mal eine anderen Steckplatz und tausche wenn möglich das Kabel aus.
0

#3 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.434
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 820

geschrieben 25. Mai 2017 - 17:34

Zuallererst: Backup der Festplatte erstellen.

Dann SMART-Werte anschauen.

Aber alles in allem? Wenn die Festplatte nicht zuverlässig arbeitet, muß sie halt ersetzt werden. Besonders, wenn die Verbindungen sonst hinhauen (ggf Kabel austauschen und schauen).
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   Valnuss 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 5
  • Beigetreten: 25. Mai 17
  • Reputation: 0

geschrieben 03. Juni 2017 - 09:10

Habe mal den Steckplatz getauscht. Kabel sahen soweit in Ordnung aus (hab das SATA-Kabel auch testweise getauscht), hat alles nix gebracht. Mal funktionierts, mal nicht. Liegt auch in dem Fall nicht an Windows, weil die Platte nicht mal im Bios erkannt wird.

SMART Werte hatte ich mir vorher angeschaut. Wenn sie läuft ist alles ok.

Ich denke also, dass es sich wirklich um Todesröcheln der Platte handelt. Hab mir jetzt 'ne neue bestellt. Falls sich das als herausgeschmissenes Geld erweist, werde ich mich nochmal melden :P Ansonsten Danke für die Antworten.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0