WinFuture-Forum.de: Anmeldeinformationsverwaltung defekt - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

Anmeldeinformationsverwaltung defekt

#1 Mitglied ist offline   Gabriel EE 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 194
  • Beigetreten: 29. Januar 17
  • Reputation: 2

geschrieben 19. Mai 2017 - 11:58

Lässt sich in Systemsteuerung nicht starten.

Auch als Dienst nicht, Fehler 5: kein Zugriff.

Gibt es dafür eine Reparaturmöglichkeit ??


Angehängtes Bild: Anmeldeinfo Win 7 1 defekt.jpg

Dieser Beitrag wurde von Gabriel EE bearbeitet: 19. Mai 2017 - 11:59

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.375
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 894

geschrieben 19. Mai 2017 - 12:41

Selber starten sollte man den auch nicht. Der wird nur gestartet, wenn er benötigt wird.

Allerdings sollte er sich wie jeder andere Dienst auch normal bedienen lassen. Ein 'Access Denied' sollte nur dann erscheinen, wenn man ohne Adminrechte den Zustand des Dienstes versucht zu verändern.

Reparieren, gute Frage. Kann da im Moment nicht herauslesen, was genau das Problem mit dem Dienst ist. Der Fehler 0x80070425 kling, als ob er läuft, aber komplett ausgelastet ist oder irgendetwas anderes blockiert ihn, so das er keine CTRL Anforderungen annehmen kann. Aber schwer zu sagen, was da genau die Ursache ist.

Findet man zu dem Dienst irgendetwas in der Ereignisanzeige?
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#3 Mitglied ist offline   Gabriel EE 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 194
  • Beigetreten: 29. Januar 17
  • Reputation: 2

geschrieben 19. Mai 2017 - 18:02

Da steht gestartet, beendet, Fehler, mehrere Einträge.

War nur Zufall, dass ich die mal aufgerufen habe.
Habe unter dem 7 3 Profile,
das Gastprofil geht seit einiger Zeit nicht mehr,
schwarzer Bildschirm mit Mauszeiger,
2, 3 Fehlermeldungen, nichts weiter;
geht nur Alt Strg Entf und dann Abmelden oder andere Optionen.
Ob Zusammenhang damit unklar,
wohl eher nicht.

EAZ-Eintrag:

Angehängtes Bild: Anmeldeinfo Win 7 1 defekt EAZ.jpg

%%5 ist 005 ?? Division durch Null-Fehler ??
Keine Ahnung.

Dieser Beitrag wurde von Gabriel EE bearbeitet: 19. Mai 2017 - 18:03

0

#4 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.375
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 894

geschrieben 19. Mai 2017 - 18:38

Das ist der Eintrag vom SCM. Das der nicht den Dienst ansprechen kann, war ja bekannt.

Die Event ID 7023 steht hierbei für 'Service Stop Operations', also Dienst hat seine Tätigkeit eingestellt, warum auch immer.

Das %%5 ist der Fehlercode, wobei der etwas kurz ist. Vermute mal, das steht für 'Zugriff verweigert', auch wenn es eigentlich %%2147942405 lauten müsste. Weiß jetzt nicht, ob man das gleichsetzen kann.

Von der Quelle 'VaultSvc' gibt es da nichts in der Ereignisanzeige?

Momentan kann ich da auch nur rätseln, was da bei Dir schief läuft.

Was mich auch interessieren würde ist, ob das der einzige Dienst ist, der da Probleme mit dem SCM bereitet oder ob das alle Dienste betrifft. Hast Du mal versucht, einen anderen Dienst zu stoppen und zu starten? Eventuell ist das wirklich ein Rechteproblem mit dem Konto.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#5 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.920
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 166

geschrieben 19. Mai 2017 - 19:01

Habs mal in google eingegeben.

Zitat

Ich hatte für Windows 10 nach dem Upgrade von 8.1 dasselbe Problem.

Nach ca. 2 Tagen suchen & probieren habe ich's geschafft.

Bein mir war der Ordner C:\ProgramData\Microsoft\Vault mit falschen Berechtigungen versehen.

Ich habe diese als Besitzer alle übernommen.

Eigenschaften von Vault-Ordner => Sicherheit => Erweitert => Ändern (ganz oben) => "BENUTZER" bei Objektnamen eingeben => Häkchen bei "Besitzer der Objekte ...." und Häkchen bei "Alle Berechtigungseinträge ..." und dann allen Objekten Vollzugriff gewähren.

PS: Bei mir musste ich auch noch "SYSTEM" und "ADMINISTRATOREN" hinzufügen, die gab's für den Ordner gar nicht.

Danach konnte ich den Dienst "Anmeldeinformationsverwaltung" wieder starten ohne den Zugriff verweigert zu bekommen und die Anmeldeinformationsverwaltung lief wieder :-)



Quelle
0

#6 Mitglied ist offline   Gabriel EE 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 194
  • Beigetreten: 29. Januar 17
  • Reputation: 2

geschrieben 19. Mai 2017 - 23:41

Beitrag anzeigenZitat (Candlebox: 19. Mai 2017 - 19:01)

Habs mal in google eingegeben.



Quelle



Ja, das wars !
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0