WinFuture-Forum.de: Propleme mit Multitouch Monitor - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Propleme mit Multitouch Monitor

#1 Mitglied ist offline   gegy 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 18. Mai 17
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Mai 2017 - 08:58

Hallo Leute,

ich habe ein Problem mit meinem Multitouch Monitor Q22 unter Windows. Das Problem trat bereits unter Windows 7 auf.
Ich bin mir aber noch nicht sicher, ob es sich hier nicht um ein Hardware Problem handelt.
Folgendes:
Wenn ich meinen Rechner starte funktioniert der Multitouch Monitor, welcher als zweit Monitor seinen Dienst tut.
Nach einiger Zeit aber funktioniert die Touchfunktion nicht mehr. Es wird kein Touch mehr erkannt.
Nun kann ich entweder das USB Kabel abziehen, wieder anstecken und dann geht es wieder.
Oder ich deaktiviere den Treibe (HUI Touchtreiber in der Systemsteuerung) dann geht es einige zeit auch wieder.

Warum könnte es auch ein Hardware Problem sein: Der Monitor steht weiter weg vom Rechner und ist mit einem "aktiven" 10 Meter USB Kabel verbunden. Aktiv bedeutet in diesem Fall das hier:
https://www.amazon.d...0?ie=UTF8&psc=1

Hat jemand schon mal ein ähnliches Problem gehabt und konnte es beheben?
Ich kann kein kurzes Kabel testen, da der Monitor fix montiert ist.

Würde so eine Verlängerung funktionieren:
https://www.amazon.d...rl%C3%A4ngerung
0

Anzeige

#2 Mitglied ist online   Urne 

  • Gruppe: Moderation
  • Beiträge: 17.656
  • Beigetreten: 12. Juni 05
  • Reputation: 374

geschrieben 18. Mai 2017 - 09:12

Willkommen :)
Probleme mit USB Geräten liegen häufig an den Energiesparoptionen der USB-Root-Hubs. Hast Du da schon im Gerätemanager nachgesehen?
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin und nach alter Sitt und Brauch stirbt die andere Hälfte auch.
0

#3 Mitglied ist offline   Tical2k 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 48
  • Beigetreten: 14. September 15
  • Reputation: 4

geschrieben 18. Mai 2017 - 11:07

10m klang etwas happig als Verlängerung für USB.
Man findet damit bei Google auch durchaus einige Probleme mit so einer Länge.

Nun sprichst du bereits von einem aktiven USB-Kabel (also integriertem Repeater), womit die Strecke überbrückt wird, ansonsten wäre das auf 3m bzw. 5m begrenzt.
Jedoch finden sich hier weiter Probleme dazu mit einigen Endgeräten (vor allem mit Festplatten), bei denen man am Ende zumindest einen USB-Hub mit eigener Stromversorgung anschließen soll.
Daher ist es gut möglich, dass bei deinem Monitor ein ähnliches Problem vorliegt.

Sofern du einen Hub mit eigener Stromversorgung zur Hand hast, könntest das einmal testen.
0

#4 Mitglied ist offline   gegy 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 18. Mai 17
  • Reputation: 0

geschrieben 18. Mai 2017 - 12:11

Zitat

Willkommen :)


Danke! :blush:

Beitrag anzeigenZitat (Urne: 18. Mai 2017 - 09:12)

Probleme mit USB Geräten liegen häufig an den Energiesparoptionen der USB-Root-Hubs. Hast Du da schon im Gerätemanager nachgesehen?


Ich werde mir das mal ansehen. Danke. :)

Zitat

Sofern du einen Hub mit eigener Stromversorgung zur Hand hast, könntest das einmal testen.


Ist schon bestellt.

Dieser Beitrag wurde von gegy bearbeitet: 18. Mai 2017 - 12:11

0

#5 Mitglied ist offline   gegy 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 18. Mai 17
  • Reputation: 0

geschrieben 29. Mai 2017 - 13:55

So, Problem besteht auch mit Hub, welcher eine externe Stromversorgung hat. Meist ist es jetzt nachdem ich den Rechner hochgefahren habe. Ich muss dann immer den USB vom Touchmonitor abstecken und wieder anstecken, dass es funktioniert.
0

#6 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 810
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 72

geschrieben 29. Mai 2017 - 14:04

Es wird also nicht erkannt das was an USB angesteckt ist?
0

#7 Mitglied ist offline   gegy 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 4
  • Beigetreten: 18. Mai 17
  • Reputation: 0

geschrieben 30. Mai 2017 - 08:14

Beitrag anzeigenZitat (Gispelmob: 29. Mai 2017 - 14:04)

Es wird also nicht erkannt das was an USB angesteckt ist?


Doch, es wird auch unter den HIDs der Multitouchmonitor angezeigt. Ich glaube schön langsam, dass der Monitor was hat.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0