WinFuture-Forum.de: Gmail / Sortierung - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Browser & E-Mail
Seite 1 von 1

Gmail / Sortierung

#1 Mitglied ist offline   Gabriel EE 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 282
  • Beigetreten: 29. Januar 17
  • Reputation: 4

geschrieben 17. Mai 2017 - 08:57

Leider finde ich in Gmail keine Sortierrung der Mails von A bis Z,
wie es z.B. in Yahoo war / ist.

Man findet so alte Mails extrem schwierig bis gar nicht.

Ist das so, oder übersehe ich da was ??

Kann man dem ggf. abhelfen ?
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.135
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 95

geschrieben 17. Mai 2017 - 09:33

Beitrag anzeigenZitat (Gabriel EE: 17. Mai 2017 - 08:57)

Ist das so, oder übersehe ich da was ??

Du kannst jeder Mail ein Label zuordnen und damit dann alle Mails eines bestimmten Labels schnell finden. Sobald Label erstellt wurden, erscheinen diese links als Schnellzugriff. Desweiteren kannst du Ordner erstellen in die du die Mails schiebst. Die Ordner erscheinen auch links.
0

#3 Mitglied ist offline   Gabriel EE 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 282
  • Beigetreten: 29. Januar 17
  • Reputation: 4

geschrieben 17. Mai 2017 - 10:19

Beitrag anzeigenZitat (Gispelmob: 17. Mai 2017 - 09:33)

Du kannst jeder Mail ein Label zuordnen und damit dann alle Mails eines bestimmten Labels schnell finden. Sobald Label erstellt wurden, erscheinen diese links als Schnellzugriff. Desweiteren kannst du Ordner erstellen in die du die Mails schiebst. Die Ordner erscheinen auch links.



Das war mir soweit klar.
Aber keine Klicksortierung nach Buchstaben möglich oder anderen Kriterien.
Ich frage mich, warum das so ist !
0

#4 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.135
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 95

geschrieben 17. Mai 2017 - 10:36

Weil es mit Labeln und Ordnern auch geht. Die Mails werden jedoch automatisch nach Zeit sortiert.
0

#5 Mitglied ist offline   Gabriel EE 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 282
  • Beigetreten: 29. Januar 17
  • Reputation: 4

geschrieben 18. Mai 2017 - 13:56

Das ist ja wohl Quatsch.

Es ist eine grundlegende Funktion eines Mailaccounts, nach Buchstaben zu sortieren.

Und so auch schnell suchen zu können.
Warum Google das nicht macht, was alle andere machen, ist einfach Schrott !

Dieser Beitrag wurde von Gabriel EE bearbeitet: 18. Mai 2017 - 13:56

0

#6 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.135
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 95

geschrieben 18. Mai 2017 - 14:18

Beitrag anzeigenZitat (Gabriel EE: 18. Mai 2017 - 13:56)

Es ist eine grundlegende Funktion eines Mailaccounts, nach Buchstaben zu sortieren.

In welchem Standard ist das vorgeschrieben?

Die Sortierung nach Buchstaben ist für einen Mailaccount sinnfrei. Die Mails kommen schließlich nicht sortiert herein. Wenn man eine Auflistung nach Absendern will, dann nutz man dazu Ordner. Zum Markieren der Mails nach bestimmten Themen gibt es die Label. Um wem das nicht reicht, der hat oben ein Suchfeld. Mit allen 3 Möglichkeiten kann man jede Mail in Sekunden finden.

Gmail war schon von Beginn an anders. Es muss nicht alles nach dem selben Einheitsbrei funktionieren. Ich nutze Gmail seit der Beta als man noch eingeladen werden musste und es in Deutschland googlemail hies. Es ist super so wie es ist. Wenn es dir nicht passt, dass mal etwas nicht nach Schema F funktioniert, dann nutze es nicht.
0

#7 Mitglied ist offline   Gabriel EE 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 282
  • Beigetreten: 29. Januar 17
  • Reputation: 4

geschrieben 19. Mai 2017 - 06:20

Beitrag anzeigenZitat (Gispelmob: 18. Mai 2017 - 14:18)

In welchem Standard ist das vorgeschrieben?

Die Sortierung nach Buchstaben ist für einen Mailaccount sinnfrei. Die Mails kommen schließlich nicht sortiert herein. Wenn man eine Auflistung nach Absendern will, dann nutz man dazu Ordner. Zum Markieren der Mails nach bestimmten Themen gibt es die Label. Um wem das nicht reicht, der hat oben ein Suchfeld. Mit allen 3 Möglichkeiten kann man jede Mail in Sekunden finden.

Gmail war schon von Beginn an anders. Es muss nicht alles nach dem selben Einheitsbrei funktionieren. Ich nutze Gmail seit der Beta als man noch eingeladen werden musste und es in Deutschland googlemail hies. Es ist super so wie es ist. Wenn es dir nicht passt, dass mal etwas nicht nach Schema F funktioniert, dann nutze es nicht.


Ja, die Welt ist schön und alles ist toll und Gott lebt !
0

#8 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.135
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 95

geschrieben 19. Mai 2017 - 06:34

Die Frage ist in welcher Welt du lebst.

Ich habe noch nie und musste noch nie, die Mails auf einem Mailaccount nach Namen sortieren. Welchen Sinn hätte das denn? In die Situation kommt man doch nur, wenn man es bisher nicht geschafft hat seine Mails in Ordner zu verschieben und alles stumpf im Posteingang sammelt.

Um eine Mail schnell zu finden hat man meistens eine Suchfunktion. Außerdem sollte man die Mails dem Thema entsprechend in Ordner einsortieren wie z.B. Accounts, Ebay, Paypal etc.

Gmail bietet doch genau das und noch zusätzlich ein Label mit dem man die Mails ordnerübergreifend nach bestimmten Themen markieren kann. Man kann auch mehrere Label pro Mail vergeben. Ich seh dein Problem mit diesen erweiterten Möglichkeiten nicht.

Zu kompliziert?
0

#9 Mitglied ist offline   Candlebox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.040
  • Beigetreten: 08. Juli 04
  • Reputation: 176

geschrieben 19. Mai 2017 - 18:24

Nimm Thunderbird.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0