WinFuture-Forum.de: ASUS X541NA Notebook - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Notebooks & Tablet PCs
Seite 1 von 1

ASUS X541NA Notebook Wie kann ich von CD/DVD booten?

#1 Mitglied ist offline   billcrash 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 10. Mai 17
  • Reputation: 0

geschrieben 10. Mai 2017 - 20:32

Hallo liebe leute, habe ein Problem, habe mir heute das oben genannte Notebook (ASUS X541NA Notebook)zugelegt ohne OS.
Jetzt kann ich nicht mal von CD/DVD booten einstellen, Secure Boot is disabled und Launch CSM gibt es nicht.
Habe das Bios abfotografiert , bin für jede Hilfe sehr dankbar, habe google benutzt und echt alles probiert .

http://www.fotos-hoc...1yaxhdm4zkq.jpg
http://www.fotos-hoc...10tksr5jlax.jpg
http://www.fotos-hoc...1utr627bdln.jpg
http://www.fotos-hoc...1exqayvbrnh.jpg
http://www.fotos-hoc...19t6v05ib4q.jpg


vielen dank schonmal

liebe grüße
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.993
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 231

geschrieben 10. Mai 2017 - 22:03

Woran scheitert es, wenn du versuchst, das ODD an die erste Stelle der Boot-Reihenfolge zu setzen?
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win8.1 Win10 NB
0

#3 Mitglied ist offline   billcrash 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 2
  • Beigetreten: 10. Mai 17
  • Reputation: 0

geschrieben 10. Mai 2017 - 22:19

dann startet er immer wieder die zweite stelle, aber ich kann keine boot option cdrom oder usb stick aussuchen
0

#4 Mitglied ist offline   Liftboy 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 121
  • Beigetreten: 31. Juli 15
  • Reputation: 10

geschrieben 10. Mai 2017 - 22:56

Hallo,

welches Betriebssystem möchtest Du denn installieren?

Laut PDF-Handbuch für das Asus X541NA, mal die entsprechende Webseite für das Modell aufrufen, gibt es einen CSM-Support, der Menüpunkt müsste auftauchen, wenn unter der Rubrik Boot der Menüpunkt Fast Boot auf Enable steht bzw. alle Werte wieder auf Werkseinstellung mit der Taste F9 gestellt werden.

Der Menüpunkt CSM-Support steht dann unter dem Menüpunkt Fast Boot.

Asus bietet nur Treiber für Win 10 64-Bit an. Die CPU Celeron N3350 enthält die Intel HD Graphics 500, wo Intel nur 64-Bit Treiber für Win 7,8 und 10 anbietet. Falls Du ein 32-Bit Windows installieren willst, wird das mit den Treibern problematisch, und nur für ein 32-Bit Windows wird CSM-Support benötigt.

Bei einem 64-Bit Windows müsste eigentlich von der DVD gestartet werden, denn auf der Festplatte ist ja noch nichts, von dem gebootet werden kann, vorausgesetzt alles steht auf Normal bzw. Werkseinstellung.

Falls Win 7 64-Bit über einen USB-Stick installiert wird, den USB 2.0 Port verwenden oder vorher USB 3.0 Treiber bzw. Chipsatztreiber integrieren, wenn der USB 3.0 Port verwendet wird.

Dieser Beitrag wurde von Liftboy bearbeitet: 10. Mai 2017 - 23:37

0

#5 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.628
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 390

geschrieben 22. Mai 2017 - 22:15

ASUS Notebooks und Änderungen im UEFI:
Recht fummelig... bisweilen musste ich immer wie folgt vorgehen:

1. UEFI starten
2. SecureBoot deaktivieren
3. Speichern und Neustarten
4. ins UEFI wieder rein
5. CSM aktivieren
6- Speichern und Neustarten

Es KANN! durchaus sein, dass das Gerät keinen "umschalter" im UEFI für "CSM" hat. Einfach beim Einschalten des Gerätes wenn ein CSM-Bootfähiger Datenträger eingelegt/angeschlossen ist mehrfach "ESC" drücken um den Bootloader des UEFI aufzurufen und dann den entsprechenden (nicht-UEFI)-Eintrag auswählen.

Da dir Hersteller jedoch in der Preisklasse in welcher das Gerät spielt gerne Hürden in den Weg legen empfehle ich ehr ein OS zu installieren was UEFI fähig ist (bspw. Windows 10). Windows 7 wird vermutlich ein sehr holpriger Weg wenn überhaupt realisierbar
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0