WinFuture-Forum.de: Problem mit CD Laufwerk - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 8 in unserem Special.
Seite 1 von 1

Problem mit CD Laufwerk

#1 Mitglied ist offline   schorn1978 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 07. Mai 17
  • Reputation: 0

geschrieben 07. Mai 2017 - 14:46

Hallo. Hilfe Hilfe !!!
Also mir hat jemand auf meinen Rechner ein neues Betriebssystem aufgespielt (und eine neue Festplatte)nämlich Windows 8.1. Jetzt habe ich das Problem, daß das DVD/ CD Laufwerk nicht erkannt wird.
Leider komme ich nicht mehr an den Bekannten heran, der das System aufgespielt hat.

Habe mich mal im Internet durchgewühlt und habe sämtliche Sachen probiert. Also z.B. in die Registry gehen etc. Nix.

Jetzt habe ich gedacht, ich mache das ganze nochmal platt. Das wäre nicht schlimm, da im Moment keine wichtigen Daten drauf. Aber wie kann ich das machen, die CD wird ja nicht erkannt?

Über schnelle und zahlreiche Antworten würde ich mich arg freuen. Annett
0

Anzeige

#2 Mitglied ist online   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 8.556
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 124

geschrieben 07. Mai 2017 - 14:58

Was heißt, das Laufwerk wird nicht erkannt? In Windows, wenn Du eine CD einlegst aber es passiert nichts? Was steht im BIOS? Wird dort das Laufwerk erkannt.

Hast Du den Windows 8.1 Schlüssel noch? Wenn nicht, dann mit ProduKey auslesen und notieren.

Mittels MediaCreationTool von Microsoft das passende Windows 10 herunterladen (home, pro). Das Programm kann auch direkt einen USB-Stick fertig machen. Davon dann booten und Windows 10 neuinstallieren.

Wozu wird das CD-Laufwerk denn benötigt? Brauche schon seit Jahren keins mehr :huh:.
1

#3 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.122
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 93

geschrieben 07. Mai 2017 - 15:14

Beitrag anzeigenZitat (schorn1978: 07. Mai 2017 - 14:46)

Also mir hat jemand auf meinen Rechner ein neues Betriebssystem aufgespielt (und eine neue Festplatte)nämlich Windows 8.1.

Es könnte sein, dass da Kabel am CD/DVD Laufwerk vergessen wurde/locker ist oder ähnliches. Dazu erstmal im BIOS schauen ob das Laufwerk überhaupt angezeigt wird.

Beitrag anzeigenZitat (DanielDuesentrieb: 07. Mai 2017 - 14:58)

Wozu wird das CD-Laufwerk denn benötigt? Brauche schon seit Jahren keins mehr :huh:.

CD/DVD Laufwerke sind eine sichere Methode für ISOs ohne die Fehleranfälligkeit der USB Installationen. Du wirst hier im Forum dutzende Threads zu Problemen mit USB Sticks finden.

Dieser Beitrag wurde von Gispelmob bearbeitet: 07. Mai 2017 - 15:22

0

#4 Mitglied ist offline   schorn1978 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 07. Mai 17
  • Reputation: 0

geschrieben 07. Mai 2017 - 21:07

Hallo zusammen. Danke für die Rückmeldungen. Na ja den Rechner wollte ich meiner Nichte geben und sie schaut DVD's damit. Wäre schon gut. Und es wäre schade, wenn es nicht geht.
Das mit der Bios habe ich versucht, aber ich bin auch mit Beschreibung nicht wirklich hingekommen.

Über Windows R und devmgmt.msc bin ich zum Gerätemanager gekommen. Und da wird das Laufwerk angezeigt. Hilft das irgendwie weiter? Würde mich freuen, nochmal was zu hören

Bleibt wohl doch nur aufschrauben und schauen, ob es am Kabel liegt? Aber das traue ich mich nicht.

Grüße. Annett

Hallo Daniel Düsentrieb.
Jetzt antworte ich Dir nochmal direkt. Ja ich lege die CD ein und sie startet nicht. Dann schaue ich im Explorer und da wird das Laufwerk nicht angezeigt. Den Rechner wollte ich meiner Nicht geben. Sie schaut dann u.a. DVD's.
Den Key habe ich sozusagen als Print. Dann versuche ich es mal wie von Dir beschrieben.

Danke. Annett
0

#5 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.122
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 93

geschrieben 08. Mai 2017 - 06:58

Beitrag anzeigenZitat (schorn1978: 07. Mai 2017 - 21:07)

Über Windows R und devmgmt.msc bin ich zum Gerätemanager gekommen. Und da wird das Laufwerk angezeigt. Hilft das irgendwie weiter?

Wenn das Laufwerk angezeigt wird, dann wird es auch erkannt.

Beitrag anzeigenZitat (schorn1978: 07. Mai 2017 - 21:07)

Bleibt wohl doch nur aufschrauben und schauen, ob es am Kabel liegt? Aber das traue ich mich nicht.

Brauchst du nicht. Das Laufwerk wird ja erkannt.

Beitrag anzeigenZitat (schorn1978: 07. Mai 2017 - 21:07)

Ja ich lege die CD ein und sie startet nicht. Dann schaue ich im Explorer und da wird das Laufwerk nicht angezeigt. Den Rechner wollte ich meiner Nicht geben. Sie schaut dann u.a. DVD's.

Was ist das für ein Laufwerk? Du müsstest also prüfen ob es ein CD- oder DVD-Laufwerk ist. Im Gerätemanager dürfte unter "DVD/CD-ROM Laufwerke" die genaue Bezeichnung stehen. Ein CD-Laufwerk erkennt keine DVD. Anders herum funktioniert es jedoch. Schreib die genaue Bezeichnung hier rein oder suche selbst in Google.^^
0

#6 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.763
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 858

geschrieben 08. Mai 2017 - 07:58

Schau auch mal in der Datenträgerverwaltung (diskmgmt.msc) nach.

Da muß das Laufwerk auch auftauchen. Tut es das?

Falls ja, schau nach, ob und ggf. welchen Laufwerksbuchstaben es abbekommen hat. Nach Deiner Beschreibung ist die Wahrscheinlichkeit vergleichsweise groß, daß ein solcher Buchstabe NICHT zugewiesen ist; ist das der Fall, kannst Du das über einen Rechtsklick auf den Eintrag nachholen.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#7 Mitglied ist offline   schorn1978 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 07. Mai 17
  • Reputation: 0

geschrieben 08. Mai 2017 - 11:10

Hallo. Danke Euch. Ich werde heute Abend alles ausprobieren.
0

#8 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 198
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 1

geschrieben 08. Mai 2017 - 22:16

im Geräte Manager de-installeren das DVD Treiber PC dann Neu booten und der sollte das dann automatisch machen , installieren und erkennen,
wieso morgen Abend das ist kein großer Akt und dauert nicht lange

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 08. Mai 2017 - 22:21

0

#9 Mitglied ist offline   schorn1978 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 07. Mai 17
  • Reputation: 0

geschrieben 09. Mai 2017 - 05:19

Hallo 'die Maus' und alle anderen,

ich hatte ja den Rechner nicht dabei.
Also gestern Abend war es total komisch. Ich machte den Rechner an, es lag noch eine DVD drin und die wurde dann gestartet.
Das Laufwerk D wurde überall angezeigt im Gerätemanager und in der Datenträgerverwaltung.

Jetzt ist es schon wieder weg :veryangry: :angry:
Die genaue Bezeichnung im Gerätemanager ist DVD-/CD-ROM Laufwerke.
Dort wird es angezeigt. Ok. Ich werde dort deinstallieren und neu booten.
Den Treiber muss ich mir dann aber herunterladen, es kann ja nicht von CD gebootet werden. Echt komisch.
Sorry, für die vielen Fragen aber ich bin nunmal ein Laie.
Viele Grüße
Annett
0

#10 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.122
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 93

geschrieben 09. Mai 2017 - 09:02

Beitrag anzeigenZitat (schorn1978: 09. Mai 2017 - 05:19)

Die genaue Bezeichnung im Gerätemanager ist DVD/CD-ROM Laufwerke.

Nein. Das ist nur die Kategorie. Wenn du auf den kleien grauen Pfeil links neben
DVD/CD-ROM Laufwerke klickst, dann steht der Name des Laufwerkes etwas eingerückt darunter.
0

#11 Mitglied ist offline   schorn1978 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 07. Mai 17
  • Reputation: 0

geschrieben 09. Mai 2017 - 19:52

Komisch. Jetzt ist das Laufwerk wieder angezeigt. Eine DVD liegt drin.
Es heißt

PLDS DVD-RW DS8A8SH
0

#12 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 198
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 1

geschrieben 09. Mai 2017 - 20:24

Vielleicht sitzt ein kleiner Mann im PC der DVD tagsüber abstellt und erst abends freischaltet FSK ab 16 ?
Uhrzeit bezogener DVD Zugriff so was habe ich noch nie gehört .

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 09. Mai 2017 - 20:27

0

#13 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.122
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 93

geschrieben 09. Mai 2017 - 20:26

Gut, es ist also ein DVD Laufwerk und muss CDs und DVDs erkennen. Das wäre geklärt.
0

#14 Mitglied ist offline   schorn1978 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 6
  • Beigetreten: 07. Mai 17
  • Reputation: 0

geschrieben 09. Mai 2017 - 20:26

Ja wahrscheinlich :-)
Ich hab jetzt die Sch...voll...mach jetzt das Ganze platt und boote von USB.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0