WinFuture-Forum.de: Große schnelle SD Speicher Karten gesucht für Multimedia - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Multimedia-Software
Seite 1 von 1

Große schnelle SD Speicher Karten gesucht für Multimedia

#1 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 258
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 1

geschrieben 27. April 2017 - 06:59

ich suche was größeres also 32 GB SD Speicherkarten für TV HD/UHD Multimedia Inhalte ,
die sollten möglichst schnell sein.
habe zwar zwei 32 GB Karten nur die sind etwas zu klein,
die sollen für meine beiden Receiver
Technisat DIGIT ISIO STC+
TechniCorder ISIO STC sein,

als PVR Laufwerk,
(man kann bei diesen beiden Receivern die SD Karte als PVR Laufwerk nutzten).
ich habe mir das so vorgestellt, wenn eine Karte voll ist kommt die raus
und eine neue leere rein die volle wird weg gepackt also so wie man es
früher immer mit VHS Video Kassetten gemacht hatte.
Meine Frage ist gibt es so was, was größeres ?
USB Sticks kommen nicht in frage weil die sich immer sehr schwer abziehen lassen .

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 27. April 2017 - 07:03

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.408
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 118

geschrieben 27. April 2017 - 07:15

Wie wäre es denn mit folgendem?

Wenn die Karte voll ist, wird deren Inhalt auf ein NAS kopiert und gelöscht. Danach kann die Karte wieder in den Reciever. Mehr als 2-3 Karten brauchst du dafür nicht. Und der NAS fasst soviel Platz wie du Geld investieren willst.

Schnelle SD-Karten gibt es genügend. Du müsstest nur erstmal herausfinden was die maximal Größe sein darf. Das müsste in der Doku stehen. Danach kannst du in deinem lokalem Geschäft oder bei geizhals schauen wie das Angebot ist.
0

#3 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 258
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 1

geschrieben 27. April 2017 - 07:39

Warum ich das mit SD will hat folgenden Grund,
SD Karten kann ich nahezu überall abspielen so fern der Player das Video Format lesen kann,
64 GB ist immer noch zu wenig
so 128 GB wäre ganz gut,

NAS habe ich nicht auch keinen Router
eines Tages wird der PC und MS Windows eh ganz abgeschafft dann nur noch mit
Android Table wo für es eine menge Player gibt und allen SD Karten mittels USB SD Adapter lesen können .

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 27. April 2017 - 07:41

0

#4 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.992
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 885

geschrieben 27. April 2017 - 08:48

Aus dem Handbuch:

Zitat

Secure Digital 2.0 konform, SD, SDHC, SDXC
bis zu 32 GB SDHC unterstützt


Ergo bleibt SDXC über, da ja mehr als 32G verwendbar sein sollen.

Quick link (via Geizhals): Tu mir klicken tun; (sehr) grob vorgefiltert auf Schreibgeschwindigkeiten ab 30 MB/s. (Mehr schadet nicht, weniger wäre eher suboptimal). Größen für SDXC sind ab 64GB; "theoretisch" sollten alle Größen unterstützt werden, aber eine Garantie gibt es da auch nicht. 128 oder 256GB sollten aber passen.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   Airboss 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 948
  • Beigetreten: 27. Januar 07
  • Reputation: 25

geschrieben 27. April 2017 - 12:59

128GB SD-Card
O <<<--------------- NSA! - Anschluß für Sonden --------------->>> O

Eingefügtes Bild
0

#6 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 258
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 1

geschrieben 27. April 2017 - 18:04

wie kann ich erfahren ob die Cardreader das SDXC Format lesen können ?
der STC+ kann es steht in der Anleitung,
beim TechniCorder ISIO STC steht nichts,
der TechniCorder ISIO STC ist aber auch nicht sonderlich Alt der kam ende 2014 auf dem Markt,
bei allen ist die Neuste FW drauf ich weiß jetzt nicht in wie weit ein FW Updates das beim TechniCorder ISIO STC beeinflussen kann/könnte, was ich so mit bekommen habe das mit unter auch an der HDD Erkennung größerer HDDs geschraubt wurde

die z.z. verwenden SD Karten 32 GB kann ich hier überall lesen und beschreiben auch am PC,
ein Cardreader Tausch ist nicht möglich weil fest verbaut ist u.a. auch bei meinem 3 Jahre alten Aldi Book

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 27. April 2017 - 18:10

0

#7 Mitglied ist offline   felixBit 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 5
  • Beigetreten: 19. Januar 17
  • Reputation: 0

geschrieben 25. Juli 2017 - 15:13

Hi die maus,

schau dich doch mal auf https://www.kaufbera.../speicherkarte/ um! Die haben viele SD karten in der Analyse. Kann dir persönlich vor allem die SanDisk GN6MA Speicherkarte empfehlen! Super Preis/Leistungsverhältnis!

LG
0

#8 Mitglied ist offline   diemaus 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 258
  • Beigetreten: 23. April 17
  • Reputation: 1

geschrieben 25. Juli 2017 - 16:34

das mit (Speichermöglichkeit Ultra-HD (4k no ist Unsinn was in deinem Link steht, ich hatte schon paar mal Test Aufnahmen von 4K Inhalten gemachtt vom Sender By HD + Astra und konnte die ganz normal auf 32 GB Karte kopieren und am PC ab spielen .

ich brauch es ja eigentlich nur zum archivieren von Filmen ,
früher hatte man seinen Video Recoder mit den riesigen VHS Kassetten
heute macht man das eigentlich mit SD Karten die man fast überall abspielen kann sofern der Player das Format kann, also man ist damit flexibler ,
zur Not gibt es ja auch noch die USB SD Sticks für Geräte die keinen Card-Reader haben ,
die 64 GB SDs gehen glaube ich an meinem PC nicht ?
32 GB bekomme ich ca. 3 HD TV Aufnahmen/Filme drauf,
BR Disk sind bald teuer und langsamer als SD Karten und BR Disk kann ich am PC nicht abspielen , da gehen nur DVD DL da passt kaum ein HD Film drauf .

Dieser Beitrag wurde von diemaus bearbeitet: 25. Juli 2017 - 16:44

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0