WinFuture-Forum.de: Dateien in bestimmte Unterordner verschieben - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Software
Seite 1 von 1

Dateien in bestimmte Unterordner verschieben Gescannte Dokumente auf Unterordner verteilen

#1 Mitglied ist offline   jowa1961 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 21. April 17
  • Reputation: 1

geschrieben 21. April 2017 - 09:28

Hallo zusammen,

ich habe einen Ordner mit vielen gescannten Dateien, der Ordner heisst Q:\Historische Aufnahmen. Die Dateien (im Moment jpg), haben eine 4-stellige Zahl und dahinter verschieden Ergänzungsbezeichnungen, also z.B. 0001 Historische Aufnahme vor Zerstörung, 0045 Historische Aufnahme ...
Die Dateien sollen in ein Verzeichnis "Q:\galerie\xxxx\Historische Aufnahmen" verschoben werden, wobei xxxx den Zahlen im Dateinamen entspricht.

Ist vielleicht ganz simpel, ich komme aber nicht drauf. Lösung sollte als batch-Datei sein.

Vielen Dank schon mal im Voraus
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.896
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 499

geschrieben 22. April 2017 - 08:36

Willkommen im Forum!

@echo off
set pfad1=Q:\galerie
set pfad2=Historische Aufnahmen
cd /d "%~dp0"

for %%a in ("*.jpg") do set datei=%%a&call :loop
echo.&echo Fertig&echo.&pause

:loop
echo %datei% wird bearbeitet
set zahl=%datei:~0,4%
if not exist "%pfad1%\%zahl%\%pfad2%" md "%pfad1%\%zahl%\%pfad2%"
if errorlevel 1 echo Error beim erstellen von "%pfad1%\%zahl%\%pfad2%"
move "%datei%" "%pfad1%\%zahl%\%pfad2%"
if errorlevel 1 echo Error beim verschieben von "%datei%"
goto :eof


Das Script in Q:\Historische Aufnahmen starten.
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
Powered by Goanna
0

#3 Mitglied ist offline   jowa1961 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 21. April 17
  • Reputation: 1

geschrieben 22. April 2017 - 09:06

Hallo d4rkn3ss4ev3r,

vielen Dank für das Script, funktioniert unter den gegebenen Bedingungen einwandfrei. Ich habe aber schon etwas weiter gedacht, JHabe auch pdf-Dateien, die in einen Unterordner pläne/PDF-Dokumente verschoben werden sollen. Also habe ich in den beiden ersten Zeilen die entsprechenden Ordner eingetragen und das jpg durch pdf ersetzt. Funktioniert auch, aber er erkennt das "ä" bei Pläne wohl nicht und legt eine Ordnerstruktur mit "plöne" an. Hast Du da noch eine Lösung. So schnell, wie Du mein eigentliches Problem gelöst hast, bin ich mir da sicher.

Viele GRüße
jowa1961
0

#4 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.190
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 197

geschrieben 22. April 2017 - 09:23

Ich würde die Dateien vorher umbennen, also »ä« in »ae« und mir dann angewöhnen, keine Leer- und Sonderzeichen, sowie Umlaute in Datei und Ordnernamen zu verwenden, sonst wirst Du immer wieder an irgendeiner Stelle ein Problem damit kriegen.
Ich bin ein sehr ordentlicher, fleißiger und reinlicher Mensch, nur leider gefangen im Körper eines schmuddeligen Faulpelzes … tja, kann man nix machen …
0

#5 Mitglied ist offline   jowa1961 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 21. April 17
  • Reputation: 1

geschrieben 22. April 2017 - 12:45

Hallo Holger_N,

prinzipiell hast Du natürlich Recht, allerdings ist der Ordner "Pläne" vorgegeben. Auf die Dateien greift ein anderes Programm zu. Es handelt sich hierbei um ein Verwaltungsprogramm für Immobilien. Die Ordnerstruktur ist fest vorgegebe. Die Dateinamen kann ich natürlich künftig so vergeben,wie Du das gemeint hast, da bin ich völlig frei, wichtig sind hier nur die ersten vier Ziffern, der REst ist egal.

Viele Grüße und Danke
jowa1961
0

#6 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.896
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 499

geschrieben 22. April 2017 - 14:29

So sollte der Fehler korregiert sein:

@echo off
chcp 1252>nul
set pfad1=Q:\galerie
set pfad2=Historische Aufnahmen
cd /d "%~dp0"

for %%a in ("*.jpg") do set datei=%%a&call :loop
echo.&echo Fertig&echo.&pause&exit

:loop
echo %datei% wird bearbeitet
set zahl=%datei:~0,4%
if not exist "%pfad1%\%zahl%\%pfad2%" md "%pfad1%\%zahl%\%pfad2%"
if errorlevel 1 echo Error beim erstellen von "%pfad1%\%zahl%\%pfad2%"
move "%datei%" "%pfad1%\%zahl%\%pfad2%"
if errorlevel 1 echo Error beim verschieben von "%datei%"
goto :eof

Dieser Beitrag wurde von d4rkn3ss4ev3r bearbeitet: 22. April 2017 - 15:52

"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
Powered by Goanna
0

#7 Mitglied ist offline   jowa1961 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 21. April 17
  • Reputation: 1

geschrieben 22. April 2017 - 15:31

Hallo d4rkn3ss4ev3r,

klappt perfekt mit dem Zusatz, vielen Dank. Echt Super Leistung

Gruß und schönes Wochenende
jowa1961
1

#8 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.896
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 499

geschrieben 22. April 2017 - 15:52

Super.
Ich hab noch ein exit nach der Pause Funktion rangehängt. Sonst würde sich das Script nicht beenden
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
Powered by Goanna
0

#9 Mitglied ist offline   jowa1961 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 8
  • Beigetreten: 21. April 17
  • Reputation: 1

geschrieben 24. April 2017 - 12:23

Hallo d4rkn3ss4ev3r,

habe die Datei im Büro angewendet, es hat alles super funktioniert, auch nach Anpassung einiger Parameter für andere Dateien und Verzeichnisse. Aber was macht man, wenn alles funktioniert? Genau, man sucht sich größere Probleme:-)

Wir haben eine Ordnerstruktur, die folgendermaßen aussieht (nur Ausschnitt)

Q:\galerie\xxxx\wohnung\xxxx.yyyy\expose (xxxx ist eine vierstellige Gebäudenummer, z.B. 0001 - yyyy ist eine vierstellige Wohnungsnummer, z.B. 0001 oder 0002) Die Wohnung wird also mit xxxx.yyyy bezeichnet, für jede Wohnung gibt es unter Q:\galerie\xxxx\wohnung also einen eigenen Unterordner mit jeweils wieder einem Unterordner expose.

Nun gibt es ein Verzeichnis im Hauptlaufwerk (Q:) ein Verzeichnis, das "Hauptbilder" heißt und verscchieden Bild-Dateien enthält. Diese haben die Bezeichnung "xxxx Bild", also z.B. "0001 Bild" für das Gebäude 0001.

Dieses Bild soll nun in jeder Wohnung des Gebäudes ins Unterverzeichnis "expose" kopiert und dort umbenannt werden in "exp_hauptbild". Ein externes Verwaltungsprogramm greift auf dieses Bild zu, wenn ein Expose für eine Wohnung erstellt werden soll.

Die Batch-Datei soll also hergehen und ein Bild im Verzeichnis "Q:\Hauptbilder" nehmen, in den Ordner Q:\galerie\xxxx\wohnung gehen und dort alle Unterordner durchlaufen (unterschiedlich viele) und das Bild jeweils in den Unterordner Q:\galerie\xxxx\wohnung\xxxx.yyyy\expose kopieren und umbenennen. Wenn es mit einem Gebäude fertig ist, soll es wieder ins VErzeichnis "Q:\Hauptbilder" gehen und das nächste Bild nehmen, bis keine mehr übrig sind.

Die Batch-Datei hierfür sollte im Verzeichnis "Q:\Hauptbilder" liegen.

Ich habe schon versucht, das Problem mit der Umwandlung Deines Scriptes zu lösen, komme aber nicht so rrecht weiter.

Vielen lieben Dank im Voraus
jowa1961
0

#10 Mitglied ist offline   Airboss 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 929
  • Beigetreten: 27. Januar 07
  • Reputation: 25

geschrieben 13. Mai 2017 - 15:36

Klick ... vielleicht ist das ja auch hilfreich...
O <<<--------------- NSA! - Anschluß für Sonden --------------->>> O

Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0