WinFuture-Forum.de: Nachtmodus - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Nachtmodus

#1 Mitglied ist offline   MiezMau 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 415
  • Beigetreten: 08. September 09
  • Reputation: 13

geschrieben 20. April 2017 - 11:47

Seit gestern habe ich das Problem, dass der Nachtmodus ständig an ist und sich nicht deaktivieren lässt. Das Problem trat nach irgendeinem Neustart auf, während ich den Nachtmodus aktiviert hatte. Im Prinzip habe ich genau dasselbe, wie hier:

https://windowsunite...macht-probleme/

Insbesondere die letzten beiden Screenshots sehen genau wie bei mir aus.

Eine Suche bei Google brachte mich zwar zu obigem Link, eine Lösung habe ich aber bisher nicht gefunden.

Weiß hier vielleicht jemand, was sich da machen lässt? :unsure:
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   MiezMau 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 415
  • Beigetreten: 08. September 09
  • Reputation: 13

geschrieben 20. April 2017 - 16:03

Wirklich merkwürdig. Nun hatte ich den Computer 5 Stunden an und plötzlich lässt es sich wieder ganz normal an- und ausschalten. Ich habe in der Zeit nichts installiert, noch den PC neu gestartet.
Es scheint so, als wäre der Nachtmodus noch sehr buganfällig :huh:
0

#3 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.735
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 855

geschrieben 20. April 2017 - 18:02

Heimliches Update installiert. :ph34r:

Schau mal in den WU-Verlauf, ob da was steht.

Ansonsten, wenn es jetzt geht, ist es ja gut... was natürlich nix dran ändert, daß Windows dank rolling releases vom Bananenprodukt zur Samensoftware mutiert ist (Endbenutzer müssen das selber pflanzen und pflegen bis es reift).
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   MiezMau 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 415
  • Beigetreten: 08. September 09
  • Reputation: 13

geschrieben 21. April 2017 - 11:12

Im Updateverlauf steht nichts drin, das letzte Update war am 13.04. Das kann's also nicht sein.

Jetzt gerade beim Anschalten hab ich wieder dasselbe Problem. Nachtmodus ist an und alle Einstellungen diesbezüglich sind ausgegraut ;(

Gibt es nicht irgendwie eine Möglichkeit den Nachtmodus zu deaktivieren, vielleicht in der Registry, oder so? Am Abend mag das ja sehr angenehm sein, aber nicht am Tag -.-

Dieser Beitrag wurde von MiezMau bearbeitet: 21. April 2017 - 11:32

0

#5 Mitglied ist offline   Tical2k 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 48
  • Beigetreten: 14. September 15
  • Reputation: 4

geschrieben 21. April 2017 - 11:43

Zitat

Hier besteht die Möglichkeit den Modus über eine Zeitfunktion oder einer Sonnenuntergangsfunktion zu schalten. Genau bei dieser Automatisierung der Funktion, ist nun ein Bug gefunden worden, den wir euch nun näher erläutern wollen:

Habt Ihr nämlich die Funktion automatisiert und der Nachtmodus wird aktiviert, so muss der Computer so lange eingeschaltet bleiben, bis sich der Nachtmodus automatisch abschaltet oder manuell von euch abgeschaltet wird. Fahrt Ihr den Rechner nämlich während des aktivierten Nachtmodus herunter, so bleibt dieser aktiviert und lässt sich auch nicht mehr deaktivieren.

[Quelle]

Danach kommt weiter

Zitat

Bei mir zum Beispiel wurde der Nachtmodus auf unerklärliche Art und Weise deaktiviert. Das bedeutet, dass ich nicht mehr die Möglichkeit habe den Nachtmodus ein-und auszuschalten. Die Funktion ist sowohl im Info-Center als auch in den Einstellungen ausgegraut. Ich hoffe, dass sich der Nachtmodus nach einem Update wieder normal verwenden lässt.


Den Registry Eintrag habe ich auf die Schnelle nicht gefunden, sollte aber einer existieren.
0

#6 Mitglied ist offline   MiezMau 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 415
  • Beigetreten: 08. September 09
  • Reputation: 13

geschrieben 21. April 2017 - 12:17

Das ist ja derselbe Link den ich oben schon angegeben hatte. Im Prinzip genau mein Problem, nur dass ich mich nicht daran erinnern kann die Automatisierung aktiviert zu haben (bin mir eigentlich sehr sicher, die Funktion nur mal kurz angetippt und dann wieder deaktiviert zu haben.. ).
0

#7 Mitglied ist offline   Tical2k 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 48
  • Beigetreten: 14. September 15
  • Reputation: 4

geschrieben 21. April 2017 - 12:28

Wow, was für ein Fail von mir, entschuldige bitte.

Dort steht im Grunde, dass bei aktivem Nachtfilter und Neustart der weiterhin aktiv bleibt.
Habe mein Glück weiter versucht den Registry Eintrag zu finden, was bislang noch nicht so wirklich geglückt ist.

Allerdings findet sich im englischsprachigen Raum einiges mehr als im deutschsprachigen und da lag das Problem hauptsächlich am Treiber der Grafikkarte.
https://www.tenforum...ed-working.html
http://pureinfotech....reators-update/

Da ich das Problem selbst nicht habe, kann ich es selbst nicht testen, auf die Ergebnisse bin ich durch eine Google Suche nach "windows 10 night light greyed out" gestoßen, vielleicht hast du Glück und das mit dem Treiber hilft schon oder findest zumindest etwas anderes, das hilft.
1

#8 Mitglied ist offline   MiezMau 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 415
  • Beigetreten: 08. September 09
  • Reputation: 13

geschrieben 21. April 2017 - 13:01

Ok das mit dem Grafikkartentreiber hat mich tatsächlich weitergebracht. Da gab es in den Einstellungen eine Funktion zur Farbtemperatureinstellung, welche ich zunächst mal auf automatisch gestellt habe. Was so zuerstmal nichts geändert hat. Dann habe ich noch auf den neuesten Treiber upgedated und nach dem Reboot ging dann alles wieder.

Ob es nun an der Farbtemperatureinstellung lag, oder tatsächlich am neuesten Treiber (der alte war aber maximal 1 Monat alt) weiß ich zwar jetzt nicht. Aber es hing wohl wirklich mit der Grafikkarte zusammen.

Vielen Dank für den Tip ;)
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0