WinFuture-Forum.de: KB4014981 läßt sich nicht installieren - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Alle Informationen zum Thema Windows 7 in unserem Special. Windows 7 Download, FAQ und neue Funktionen im Überblick.
Seite 1 von 1

KB4014981 läßt sich nicht installieren

#1 Mitglied ist offline   js1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 598
  • Beigetreten: 15. November 12
  • Reputation: 32

geschrieben 13. April 2017 - 08:53

Dieses Update läßt sich auf meiner Windows7 Maschine (x86) nicht installieren. Fehlercode 800B0100
Haben auch Andere dieses Problem?

April 2017: Sicherheits‑ und Qualitätsrollup für .NET Framework 3.5.1, 4.5.2, 4.6, 4.6.1, 4.6.2 für Windows 7 (KB4014981)
Installationsdatum: ‎13.‎04.‎2017 09:03
Installationsstatus: Fehlgeschlagen
Fehlerdetails: Code 800B0100
Updatetyp: Wichtig

*)
Es scheint wohl so zu sein, daß das auf meiner Maschine nur .NET Framework 4.6.1 installiert ist und eines der anderen im Paket enthaltenen Updates dieses Problem verursacht.

Angehängte Datei(en)


Dieser Beitrag wurde von js1 bearbeitet: 13. April 2017 - 09:26

Viele Grüße js1
0

Anzeige

#2 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.963
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 964

geschrieben 13. April 2017 - 12:37

Muss ich nachher mal genau schauen. Bin grad nicht zu Hause .

Sieht nach einem Problem mit irgendeiner Signatur aus.

----

0x800B0100 = TRUST_E_NOSIGNATURE

Entweder das mal durchgehen: https://support.micr...crosoft-updates

Alternativ auch mal das Systemupdate-Vorbereitungstool durchlaufen lassen und die im Artikel angegebenen Log Dateien auswerten.

Ansonsten wird es schwer, da das Windows Update Log nicht viel hergibt. Wenn das Setup schon angelaufen war, könnte eventuell eine frische CBS.log weiter helfen. Aber so ist es im Moment schwer zu sagen, woran es ganz genau scheitert (außer Probleme mit der Signtur).
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#3 Mitglied ist offline   hkle 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 15. April 17
  • Reputation: 0

geschrieben 15. April 2017 - 10:51

Ich habe das gleiche Problem, neue Maschinie, Win 7 - 64 bit, Intel Prozessor. Windows kommt aus der Update-Schleife nicht heraus. Auch das manuelle Installieren funktioniert nicht.
0

#4 Mitglied ist offline   expat 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 626
  • Beigetreten: 23. März 08
  • Reputation: 12

geschrieben 15. April 2017 - 12:13

Ich gehe mit windows 7 und 10 nur noch ins Netz, um updates zu machen. Beide habe ich vor einigen Tagen frisch installiert und bin mit den Updates up to date. Das obige Update funktioniert aber auch bei mir nicht. Ist halt typischer microsoft-Dreck. ins Netz gehe ic h mit LinuxMINT. Da funtionieren alle Updates während des laufenden Betriebs. Seit Jahren hatte ich da nie auch nur ansatzweise das bei micrsosoft Übliche.
Freundliche Grüße und einen schönen Tag!

0

#5 Mitglied ist offline   coloneljacensolo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 106
  • Beigetreten: 07. März 12
  • Reputation: 25

geschrieben 15. April 2017 - 16:33

Beitrag anzeigenZitat (expat: 15. April 2017 - 12:13)

Ich gehe mit windows 7 und 10 nur noch ins Netz, um updates zu machen. Beide habe ich vor einigen Tagen frisch installiert und bin mit den Updates up to date. Das obige Update funktioniert aber auch bei mir nicht. Ist halt typischer microsoft-Dreck. ins Netz gehe ic h mit LinuxMINT. Da funtionieren alle Updates während des laufenden Betriebs. Seit Jahren hatte ich da nie auch nur ansatzweise das bei micrsosoft Übliche.


Ich hatte bisher noch nie Probleme mit Windows-, Office und .NET-Framework Updates, auch bei keiner anderen Software von Microsoft. Kann mir eher vorstellen, dass da irgendwelche Drittanbietersoftware und sogenannte "Securtiy Suites" von anderen Softwareherstellern querschießen. An solchen Problemen sind nicht immer Windows und/oder Microsoft Schuld. Wer selbstständig oder durch Drittanbietersoftware Registry-Schlüssel löscht/ändert oder Systemdateien wissentlich oder unwissentlich modifiziert oder entfernt (was vor allem auch irgendwelche Themepatcher tun), braucht sich auch nicht wundern, wenn das System irgendwann kaputt geht, und sich auch nicht über MS oder Windows beschweren. Bei Linux hatte es mir auch schon öfters ohne weiteres zutun meinerseits die Paketquellen zerschrottet, so das irgendwann keine Updates und neue Paketinstallationen mehr möglich waren. Da sieht man mal, wie abhänigig man dort von Paketquellen ist. Auch Linux ist nicht fehlerfrei.

@js1: Mit welcher CPU ist denn dein PC ausgestattet? Vielleicht hat dein Problem ja damit etwas zu tun?
Nicht unterstützte Hardware: Windows 10-Zwang für neue CPUs gestartet (Winfuture)

Beitrag anzeigenZitat (hkle: 15. April 2017 - 10:51)

Ich habe das gleiche Problem, neue Maschinie, Win 7 - 64 bit, Intel Prozessor. Windows kommt aus der Update-Schleife nicht heraus. Auch das manuelle Installieren funktioniert nicht.


Welchen Prozessor hat der neue Computer?
0

#6 Mitglied ist offline   js1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 598
  • Beigetreten: 15. November 12
  • Reputation: 32

geschrieben 19. April 2017 - 12:57

Hat nichts mit CPU zu tun. Auf meinen beiden anderen Rechnern (Win10+Win8.1) gibts ebenfalls Pobleme. Einge KB's werden installiert, andere nicht.

Auf kein Update von MS kann man sich mehr verlassen. Ich nehme an dass vorhergehende Updates in der Registry einige fehlerhafte Einträge hinterlassen haben. Jedenfalls habe ich welche gefunden.
Viele Grüße js1
0

#7 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.963
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 964

geschrieben 19. April 2017 - 13:00

Das Problem mit dem TRUST_E_NOSIGNATURE lässt sich nur durch Auswertung der CBS.log lösen, da der Fehler von Handler CBS kommt. Irgendwo gibt es da ein Problem mit den Signaturen.

Habe zwar noch das hier gefunden:

https://www.raymond....windows-update/

Aber ob das das Selbe ist, gute Frage. Kann aber nichts schaden, mal die Reparatur für das Microsoft .NET Framework durchzuführen.

Muss das Ganze mal versuchen zu reproduzieren, zumal es bei expat wohl auch auftritt.

Bei mir gab es keine Probleme. Alle Updates von letzten Patch Day wurden installiert.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0