WinFuture-Forum.de: Alte bugs wieder da seit Creators Update - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Alte bugs wieder da seit Creators Update

#1 Mitglied ist offline   Druidialkonsulvenz 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 89
  • Beigetreten: 12. September 10
  • Reputation: 2

geschrieben 12. April 2017 - 23:26

Manche alte Bekannte, also Bugs sind wieder da, mal im alten Gewand, mal im neuen...

Neu ist, dass z.B. der "Ruhemodus" (für die Benachrichtigungen) plötzlich an ist, ich habe nichts gefunden, was diesen automatisch triggern könnte.

Hinzu kommt, dass ich keine Benachrichtigungen bekomme, selbst wenn der Ruhemodus aus ist, da hilft nur einschalten und wieder abschalten.

Es kommt mir so vor, als ob das Statussymbol, welches mir sagen soll, ob der Ruhemodus aktiviert ist, den falschen Status anzeigt, also an bei aus und aus bei an...

Noch was, wenn ich aus einer Vollbildanwendung heraus-ALT-TABBE, sind die Tooltipps über dem Systray hinter der Taskleiste, erst wenn ich die Vollbildanwendung beende oder in den Fenstermodus umstelle, sind die Tooltipps da, wo sie hin gehören: vor der Taskbar.
Dein IPv6-Status:
http://rex.rc-cdn.ne...y/?size=100x100
^^Ihr seid auch Nasen, dass ihr eine solche Grafik-URL nicht zulasst
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 546
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 46

geschrieben 13. April 2017 - 07:45

Die Bugs hatte ich noch nie und hab auch noch nichts von denen gelesen. Hast du zufällig dein Win10 mit Tools totoptimiert? Bzw. welche Änderungen hast du vorgenommen?
0

#3 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.025
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 167

geschrieben 13. April 2017 - 08:13

Bei mir wurde eine Registry-Änderung rückgängig gemacht, bzw. ist es eine, die ich bislang bemerkt habe. Sicherlich sind es mehr und wenn es da welche gibt, mit denen irgendwelches Fehlverhalten korrigiert wurde, dann sind die Bugs nun natürlich wieder da. Bei mir war es übrigens:

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\NlaSvc\ Parameters\Internet]

»EnableActiveProbing« hatte ich auf »0« gesetzt, weil sich sonst nach dem Booten automatisch der Browser öffnete und mir bescheid sagte, dass mein Rechner, der nicht am Internet hängt, keine Verbindung zum Internet hat. Das war nach dem Update einfach wieder auf Eins. Verschwörungstheoretiker könnten da jetzt hineininterpretieren, dass MS wahrscheinlich individuell abschaltbare Spionagefunktionen per Update »heimlich« wieder einschaltet. Ohne Verschwörung wäre aber auch denkbar, dass eine als Reparatur gedachte Funktion irgendwelche Defaultwerte wiederherstellt.
Ich bin ein sehr ordentlicher, fleißiger und reinlicher Mensch, nur leider gefangen im Körper eines schmuddeligen Faulpelzes … tja, kann man nix machen …
0

#4 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 546
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 46

geschrieben 13. April 2017 - 09:59

Es ist ganz normal dass durch Updates der eine oder andere RegKey geändert bzw. zurückgesetzt wird. Das sind keine Bugs. :>
1

#5 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.025
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 167

geschrieben 13. April 2017 - 13:51

Ich habe sinngemäß geschrieben, dass es möglicherweise Bugs gibt, die sich durch eine Änderung in der Registry beheben lassen, sozusagen als Workaround bis der Bug (vielleicht mal) behoben wird. Wenn in der Zwischenzeit aber ein Update die Registrywerte auf Defaulteinstellungen zurücksetzt, dann ist der Bug natürlich wieder »aktiv«. Einfach nur, als Erklärung dafür, dass nach einem Update alte Bugs wieder da sein können. Ich habe NICHT geschrieben dass die Änderung der Registrywerte einen Bug darstellt.
Ich bin ein sehr ordentlicher, fleißiger und reinlicher Mensch, nur leider gefangen im Körper eines schmuddeligen Faulpelzes … tja, kann man nix machen …
1

#6 Mitglied ist offline   Gispelmob 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 546
  • Beigetreten: 14. August 15
  • Reputation: 46

geschrieben 13. April 2017 - 18:31

Das hab ich schon verstanden.^^
0

#7 Mitglied ist offline   Druidialkonsulvenz 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 89
  • Beigetreten: 12. September 10
  • Reputation: 2

geschrieben 13. April 2017 - 19:00

Totoptimierungstools nutze ich seit fast 10 Jahren nicht mehr. (so Sachen wie TuneUp, Registryaufräumer etc.)
Dein IPv6-Status:
http://rex.rc-cdn.ne...y/?size=100x100
^^Ihr seid auch Nasen, dass ihr eine solche Grafik-URL nicht zulasst
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0