WinFuture-Forum.de: Microsoft Access 2002 auf 2016? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Seite 1 von 1

Microsoft Access 2002 auf 2016?

#1 Mitglied ist offline   crox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 455
  • Beigetreten: 09. Juni 04
  • Reputation: 0

geschrieben 20. März 2017 - 19:27

Hallo,

ein Kumpel hat MS Access 2002 unter Windows XP derzeit noch am laufen. Wir wollen jetzt alles komplett auf Win 10 umstellen.

Können wir die alten Datenbanksätze in die 2016er oder 2013er Version von MS Access übertragen oder ist die nicht möglich. Müssten wir evtl. einen Zwischenschritt einlegen?

Vielen Dank!

PS: kleine Frage am Rande... beim einloggen gab es kein Https und die Info, dass das Sicherheitszertifikat ungültig sei, sondern nur http für Winfuture... Was könnte da das Problem sein.
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   DON666 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.521
  • Beigetreten: 30. Oktober 03
  • Reputation: 190

geschrieben 20. März 2017 - 19:37

Beitrag anzeigenZitat (crox: 20. März 2017 - 19:27)

[...]
PS: kleine Frage am Rande... beim einloggen gab es kein Https und die Info, dass das Sicherheitszertifikat ungültig sei, sondern nur http für Winfuture... Was könnte da das Problem sein.

Was bitteschön für ein Problem? Seit wann läuft WinFuture denn auf HTTPS? :P
Motörhead
Queens Of The Stone Age
Fu Manchu
Napalm Death
The Best Page In The Universe.
SysProfile
"Is my cock big enough,
is my brain small enough
for you to make me a star?"
(Jello Biafra "Pull My Strings")
0

#3 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.722
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 855

geschrieben 20. März 2017 - 22:33

Was die eigentliche Frage angeht, gibt es da keine Probleme.

MSAccess ist ja nur das, was man 'vorne' sieht. Die Daten laufen aber hintenrum über eine Datenbankmaschine (JET).

Die ewig olle JET 4 (Microsoft.Jet.OLEDB.4.0), wie sie zB unter XP (2002) implementiert war, ist sogar bei Win10 noch standardmäßig dabei. Das treibt .mdb. Dann gibt es da noch Microsoft.ACE.OLEDB.12.0 (und 15.0) als Provider für die neueren Formate (.accdb). Das unterstützt die alten Formate aber auch.

Schlimmstenfalls müßtest Du schauen, daß Du die MSJET4 Engine per Redistributable installiert kriegst. Mach das aber wirklich nur, wenn es sonst nicht geht.
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
Eingefügtes Bild
0

#4 Mitglied ist offline   crox 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 455
  • Beigetreten: 09. Juni 04
  • Reputation: 0

geschrieben 22. März 2017 - 23:35

@RalphS: Super, Vielen Dank!

@Don666: Neuerdings schreit mich FF eben an... daher ist es mir aufgefallen, aber schön dass es kein Fehler ist ;-)
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0