WinFuture-Forum.de: Windows 10 - Symbolgröße IN Desktopordnern ständig zurückgesetzt - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Windows 10 - Symbolgröße IN Desktopordnern ständig zurückgesetzt

#1 Mitglied ist offline   Druidialkonsulvenz 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 89
  • Beigetreten: 12. September 10
  • Reputation: 2

geschrieben 11. März 2017 - 17:11

Seit einigen Tagen habe ich dieses nervige Problem, und Google hilft nicht viel.

Es geht NICHT um die Anordnung der Symbole auf dem Desktop.
Da passt alles.
Es geht auch NICHT um die Größe der Symbole auf dem Desktop.
Passt auch alles.

Es geht darum, dass die Einstellung der Symbolgröße IN Desktopordnern sich seit einigen Tagen immer wieder auf "Details" zurückstellt, wenn ich einen Desktopordner für eine "längere Zeit", also z.B. 24 Stunden, nicht geöffnet hatte ODER den PC neu gestartet habe.

Was soll ich sagen, ich habe nichts verstellt und der letzte Patchday war im Januar ...

Dieser Beitrag wurde von Druidialkonsulvenz bearbeitet: 11. März 2017 - 17:12

Dein IPv6-Status:
http://rex.rc-cdn.ne...y/?size=100x100
^^Ihr seid auch Nasen, dass ihr eine solche Grafik-URL nicht zulasst
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Druidialkonsulvenz 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 89
  • Beigetreten: 12. September 10
  • Reputation: 2

geschrieben 14. März 2017 - 22:51

So, okay...

Oder auch nicht okay....

Im Grunde ist es ein "altbekanntes" Problem.

Der Witz ist, dass eine Suche in Google mit den zu den Symptomen passenden Suchbegriffen auf Anhieb nichts bringt....

Nur sehr viel Kreativität in der Wahl der Suchbegriffe UND die Nutzung englischer Suchbegriffe bringt irgendwas.

Stichwort: BagMRU ...

Eigentlich ein Lacher...

Sobald das Standardlimit von 5000 Einträgen in den Bags in der Registry erreicht wurde, beginnt der Ärger.

Da hilft nur, die BagMRU auf z.B. 20000 zu setzen und zu hoffen, dass das nun eine Zeit lang hält.

Es ist schade, dass MS es immer noch nicht hinbekommt, eine Warnmeldung auszuspucken, wenn das Limit erreicht wurde.


Der folgende Block soll eigentlich ein Zitat sein, aber der WYSIWYG-Editor funktioniert in Pale Moon nur eingeschränkt, danke dafür:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell
Create a DWord 32-bit BagMRU Size and set the decimal value to 10,000 or 20,000

Sometimes folder settings get corrupted.
Use regedit to view


HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell
Click on Bags and select Edit > Delete > Yes.
Delete the BagMRU key as well, and restart.

Dieser Beitrag wurde von Druidialkonsulvenz bearbeitet: 19. März 2017 - 15:48

Dein IPv6-Status:
http://rex.rc-cdn.ne...y/?size=100x100
^^Ihr seid auch Nasen, dass ihr eine solche Grafik-URL nicht zulasst
0

#3 Mitglied ist offline   Druidialkonsulvenz 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 89
  • Beigetreten: 12. September 10
  • Reputation: 2

geschrieben 19. März 2017 - 15:46

siehe Edit im vorherigen Beitrag
Dein IPv6-Status:
http://rex.rc-cdn.ne...y/?size=100x100
^^Ihr seid auch Nasen, dass ihr eine solche Grafik-URL nicht zulasst
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0