WinFuture-Forum.de: Noch aufrüsten? - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Prozessoren & Speicher
Seite 1 von 1

Noch aufrüsten?

#1 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.531
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 387

geschrieben 09. März 2017 - 16:08

Hallo Leute,

bin unschlüssig. Im Grunde bin ich ja mit dem aktuellen Rechner sehr zufrieden:

Sabertooth 990FX R2
FX-8350
4*4GB DDR3 1333er

Nun habe ich jedoch schon oft erlebt, dass der RAM auf 8-10GB, sporadisch sogar auf 14GB Auslastung geht. Stellt sich mir die Frage ob ein Ausreizen der RAM-Bestückung sinn machen würde. Allerdings zahle ich ja für 4x8GB 1600er im Schnitt so 200-230Euro.

Würde mich über eure Meinung sehr freuen.

Gruß,

Stefan
Eingefügtes Bild
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Langi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 374
  • Beigetreten: 04. Januar 14
  • Reputation: 46

geschrieben 09. März 2017 - 16:53

Hallo,

sofern der RAM nicht ständig voll ausgelastet ist, würde ich nicht mehr soviel Geld in veraltete Technik stecken.
Würde eher mal schauen, ob man unnötige Dienste abschalten kann.
Die von dir beschriebene Auslastung ist gar kein Problem. Dafür ist er ja da. :D

MfG

Dieser Beitrag wurde von Langi bearbeitet: 09. März 2017 - 16:56

0

#3 Mitglied ist offline   Grenor 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 553
  • Beigetreten: 15. Juni 09
  • Reputation: 55

geschrieben 09. März 2017 - 17:00

Der Arbeitsspeicher geht nicht ans max, wo ist also der Grund zum Upgraden?
0

#4 Mitglied ist offline   RalphS 

  • Gruppe: VIP Mitglieder
  • Beiträge: 7.132
  • Beigetreten: 20. Juli 07
  • Reputation: 779

geschrieben 09. März 2017 - 18:10

Bei den derzeit... 'angepaßten'... Preisen würd ich da glaub ich eher drauf verzichten wollen. Kann der AMD überhaupt mit Maximalbestückung ordentlich umgehen?

Ansonsten einfach mal schauen, wo die ~14GB bleiben. Entweder ist das normale Last, dann muß es halt so bleiben, wenn sie die zugehörige Software nicht deinstallieren läßt.

Oder es ist irgendwelcher Käse, weil zB Chrome wieder mal mit einer Instanz 100MB belegt und Hunderte solcher Instanzen im RAM stehen.

Oder Du hast wie ich noch ne olle Oracle-Instanz zu laufen und schwups sind pauschal paar GB RAM für Leerlauf drauf. :blush:
"If you give a man a fish he is hungry again in an hour. If you teach him to catch a fish you do him a good turn."-- Anne Isabella Thackeray Ritchie

Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   JollyRoger2408 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.941
  • Beigetreten: 22. August 05
  • Reputation: 227

geschrieben 09. März 2017 - 18:37

Bei den aktuellen RAM Preisen würde ich nicht mehr in DDR3 RAM investieren wollen.
LG JollyRoger

Oberstleutnant Du Zhaoyu (China)
Kapitänleutnant Jarno Makinen (Finnland)
Major Peata Hess von Kruedener (Kanada)
Major Hans-Peter Lang (Österreich)
gefallen am 25.Juli 2006 in Khiyam/Libanon
Nicht die schlechtesten Männer rafft gerne der Krieg dahin, sondern immer die Besten. (Sophokles)


Win8.1 Win10 NB
0

#6 Mitglied ist offline   Stefan_der_held 

  • Gruppe: Offizieller Support
  • Beiträge: 12.531
  • Beigetreten: 08. April 06
  • Reputation: 387

geschrieben 11. März 2017 - 11:34

Ok. Das deckt sich mit dem was ich mir schon gedacht hab. Danke für die Bestätigung :)
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0