WinFuture-Forum.de: Unbekannter Fehler bei der Systemwiederherstellung - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 10: Alle News, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 10 - Special informieren!
Seite 1 von 1

Unbekannter Fehler bei der Systemwiederherstellung

#1 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.330
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 176

geschrieben 06. März 2017 - 18:53

Seit ein paar Wochen funktioniert die Systemwiederherstellung nicht. Es kommt immer dieselbe Meldung. Angehängtes Bild: sys.JPG
Auch der abgesicherte Modus ändert daran nichts. Es sind keine Tools im Einsatz, nur der Defender und auch wenn ich den deaktiviere ändert sich nichts. Ich habe schon alle alten Wiederherstellungspunkte gelöscht und neu angelegt, die Wiederherstellung deaktiert und wieder aktiviert. Alles ohne Erfolg.
Wenn ich nach gescheiterter Wiederherstellung nachsehe, dann wird mir angeboten, die letzte (gescheiterte) Wiederherstellung rückgängig zu mchen.
Was läuft da falsch?

Win10 Home, Version 1607, alle Updates.
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.183
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 866

geschrieben 06. März 2017 - 20:29

Der 'Unbekannte Fehler' ist da nicht so unbekannt lt. dem Code:

0x80070091 = ERROR_DIR_NOT_EMPTY

Offensichtlich soll etwas in %ProgramFiles%\WindowsApps wiederhergestellt werden, aber das Verzeichnis ist nicht leer. Und der Zustand scheint da so nicht erwartet worden zu sein. Lässt sich aber anhand der Fehlermeldung jetzt auch nicht erkennen, um welche App es da genau geht. Eventuell findet man dazu noch etwas in der Ereignisanzeige.

Stufe das Ganze so aber erst einmal als Bug ein.
Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen!
Also kleine Bäume, vielleicht Bambus? Oder Blumen?
Nagut, Gras. Gras geht!
0

#3 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.330
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 176

geschrieben 07. März 2017 - 20:13

Oha ... http://www.borncity....ler-0x80070091/
Synchronisieren geht mangels Konto nicht.
Das hier http://www.borncity....ore-reparieren/ habe ich jetzt schon erfolglos durch.

Sieht nicht gut aus, oder?
0

#4 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.183
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 866

geschrieben 07. März 2017 - 20:30

Wenn ich mir das so durchlese, sieht das wirklich nach einen Bug aus. Das Verhalten sollte so bei der Systemwiederherstellung nicht auftreten. Allerdings stammt die Systemwiederherstellung noch aus Zeiten ohne Windows Apps. Kann sein, dass hier etwas unvorhersehbares aufgetreten ist. Die ganzen Lösungsansätze auf der Seite gehen da auch so in die Richtung, mal alles ausprobieren, wenn man Glück hat, passt da irgendetwas. Aber Sinnvoll bzw. zumutbar ist das nicht.

Die Sache mit dem Komponentenspeicher bringt da nur bedingt etwas, da hier primär alles gespeichert wird, außer den Apps. Die Apps selber laufen da in ihrer ganz eigenen Umgebung (daher haben die auch ihre eigene Auslagerungsdatei). Wenn hier Probleme auftreten, dann muss man hier gezielt vorgehen, allerdings wenn man nicht weiß, um welche App es geht, wird es schwer.
Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen!
Also kleine Bäume, vielleicht Bambus? Oder Blumen?
Nagut, Gras. Gras geht!
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0