WinFuture-Forum.de: XP mit AHCI - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Windows XP
Seite 1 von 1

XP mit AHCI

#1 Mitglied ist offline   raffa 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 77
  • Beigetreten: 19. September 15
  • Reputation: 1

geschrieben 18. Februar 2017 - 17:27

Moin,

ich schon wieder ;D

Hab gute Erfahrungen gemacht Treiber einzufügen mit Nlite.

Hab die XP Home Version installiert, SP3 draufgepackt und das XP aktiviert und diesmal vorher im Bios auf IDE umgestellt - wegen fehlender AHCI Treiber.
Hat sich installieren lassen ohne Treiber.
Beim nachträglichen Umstellen auf AHCI bekomme ich beim Starten natürlich nen Bluescreen.
Bekomme ich das nachträglich noch gebacken, oder soll ichs auf IDE lassen?


Mit ner Reparaturinstallation? - jetzt hab ichs aber schon aktiviert...


LG
Raffa

Dieser Beitrag wurde von raffa bearbeitet: 18. Februar 2017 - 17:28

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Langi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 408
  • Beigetreten: 04. Januar 14
  • Reputation: 49

geschrieben 18. Februar 2017 - 17:44

Welche Hardware ist verbaut?

Ein nachträgliches ändern führt immer zu Problemen. Du müsstest auch erstmal schauen, ob geeignete Treiber verfügbar sind.

Ich würde es so lassen. Wenn du unbedingt AHCI haben möchtest und Treiber verfügbar sind dann am Besten mit Neuinstallation.


MfG
0

#3 Mitglied ist offline   raffa 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 77
  • Beigetreten: 19. September 15
  • Reputation: 1

geschrieben 18. Februar 2017 - 18:03

Ist der PC meines Vaters, seiner war kaputt und ich hab in das Ding alles gestopft, was grad übrig war. Ist ein Intel Dual Core, 4 gig Speicher.
Für den Zweck reichts. Hab AHCI Treiber dafür.
Hatte die Treiber auf Diskette - ich Depp hatte sie aber in nem Ordner und XP erkennt sie ja nur auf a:\ :sleepy:
Also hab ich kurzerhand auf IDE umgestellt.
Ich lass das glaub ich so, danke!


Ich halte einfach mal die Augen auf für nen neuen Komplett PC mit Win7 und Office drauf. Ist glaub ich langfristig stressfreier...
Ich selber hab Ubuntu drauf - ich glaub das mag er nicht... ;D


LG
Raffa

Dieser Beitrag wurde von raffa bearbeitet: 18. Februar 2017 - 18:05

0

#4 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 5.751
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 460

geschrieben 18. Februar 2017 - 18:16

Windows 7 Nachträglich Von Native-ide Auf Ahci
Alle Klarheiten beseitigt.
0

#5 Mitglied ist offline   raffa 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 77
  • Beigetreten: 19. September 15
  • Reputation: 1

geschrieben 18. Februar 2017 - 18:25

Danke :imao:

Ob das bei XP auch geht?


LG
Raffa
0

#6 Mitglied ist offline   Wiesel 

  • Gruppe: Supermoderation
  • Beiträge: 5.751
  • Beigetreten: 09. Mai 06
  • Reputation: 460

geschrieben 18. Februar 2017 - 18:56

Windows 7 Nachträglich Von Native-ide Auf Ahci (#3)
Alle Klarheiten beseitigt.
0

#7 Mitglied ist offline   Ler-Khun 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.468
  • Beigetreten: 16. Dezember 06
  • Reputation: 135

geschrieben 19. Februar 2017 - 13:24

Keine Ahnung wieso tavok geschrieben hat dass es anscheinend auch bei XP geht. Diese Methode wird nicht funktionieren weil XP keinen generischen AHCi Treiber an Board hat. Es gibt aber andere Methoden wie es vllt auch bei dir klappt. Welchen Chipsatz hat das Board denn?

Aber wozu ?öchtest du das überhaupt? Nice to habe? Wirklich s0ürbar schneller wird das System nicht nur weil die Platten jetzt evtl NCQ nutzen können.
Gepostet via Tapatalk

Dieser Beitrag wurde von Ler-Khun bearbeitet: 19. Februar 2017 - 13:27

MfG


Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!
0

#8 Mitglied ist offline   Grenor 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 621
  • Beigetreten: 15. Juni 09
  • Reputation: 62

geschrieben 19. Februar 2017 - 16:17

Wenn du es durchliest siehst du das in dem Beitrag auf die Treiber hingewiesen wird.
0

#9 Mitglied ist offline   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.387
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 895

geschrieben 19. Februar 2017 - 16:26

Das ist zwar richtig, dass in Schritt 1 auf die Treiber hingewiesen wird, aber ab Schritt 2 wird es mit Windows XP nicht mehr funktionieren. Hier muss man das ganze anpassen.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

#10 Mitglied ist offline   raffa 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 77
  • Beigetreten: 19. September 15
  • Reputation: 1

geschrieben 19. Februar 2017 - 17:09

Ich hab mir das so vorgestellt:
Vom Ablauf her:
Treiber installieren, Rechner neu starten und im Bios umstellen...?

Den AHCI Treiber hat Windows nicht inne.


Mich ärgert das jetzt einfach, weil ich ne Diskette gehabt hätte - nur die Daten im Unterordner, hatte ich extra vorher vorbereitet.
Es war kein Floppy verfügbar und ohne Betriebssystem kam ich nicht ans Floppy dran, um den unterordner zu entfernen.

Das läuft wohl auf eine Reparaturinstallattion raus? Oder ich lass es einfach so.



LG
Raffa

Dieser Beitrag wurde von raffa bearbeitet: 19. Februar 2017 - 17:10

0

#11 Mitglied ist offline   Langi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 408
  • Beigetreten: 04. Januar 14
  • Reputation: 49

geschrieben 19. Februar 2017 - 19:41

Lass es einfach so. Macht ja keinen Unterschied.

MfG
0

#12 Mitglied ist offline   raffa 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 77
  • Beigetreten: 19. September 15
  • Reputation: 1

geschrieben 20. Februar 2017 - 22:02

Der PC hat gestern angefangen beim Mail schreiben neu zu starten :wacko:
Das macht er aber nur einmal am Anfang und dann bleibt er an, egal wie lange.

=> Glaub ich mach da mal lieber nicht zu viel rum.
Schon wieder ne Fehlersuche woa ne, nicht bei der Krücke.
Sterbende Pferde soll man erschießen? Vielleicht läuft der noch ein halbes Jahr? :grin:

Danke für die Hilfe!

LG
Raffa

Dieser Beitrag wurde von raffa bearbeitet: 20. Februar 2017 - 22:04

0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0