WinFuture-Forum.de: [gelöst] bekomme seit einigen tage täglich bis zu 20 junk spams - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Browser & E-Mail
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

[gelöst] bekomme seit einigen tage täglich bis zu 20 junk spams

#1 Mitglied ist offline   fubbiquantz 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 60
  • Beigetreten: 26. Juli 16
  • Reputation: 0

geschrieben 17. Februar 2017 - 11:55

hallo gemeinde,

windows 7 x64 mit thunderbird,
mein voriges thema [gelöst] microsoft defender oder microsoft essentials [mse]
wurde mit eurer hilfe von mir gelöst, mein av programm ist deinstalliert und nur noch MSE aktiv,
jetzt habe evtl. ein neues prpblem,
ich bekomme jetzt täglich 15-20 junk mails, siehe anhang, das war vorher nicht, 2-4 pro woche, mein tb ist gleich eingestellt wie vorher,
sind die hacker z.z. extrem aktiv oder warum bekomme ich soviele spams im gegensatz zu vorher als ich noch kein MSE aktiv hatte und nur mein av programm emsisoft drauf war,
zwei dinge av und mse soll / darf man ja nicht,
was soll ich bitte tun,
mfg fubbi - warum ich den anhang nicht größer bekomme weiß ich nicht, tipp !?!
Angehängtes Bild: ekel mails.JPG

Dieser Beitrag wurde von fubbiquantz bearbeitet: 17. Februar 2017 - 18:28

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   DanielDuesentrieb 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 8.440
  • Beigetreten: 15. Januar 06
  • Reputation: 116

geschrieben 17. Februar 2017 - 12:09

Das müsste eine aktuelle Spamwelle sein. Ich habe technisch nichts geändert und bekomme wie Du solche Spams. Einfach abwarten, das behebt sich von alleine. Mit MSE hat das nichts zu tun. Das ist reiner Zufall. Sonst war ich von Spams bisher verschont geworden.

Dieser Beitrag wurde von DanielDuesentrieb bearbeitet: 17. Februar 2017 - 12:10

0

#3 Mitglied ist offline   Grenor 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 565
  • Beigetreten: 15. Juni 09
  • Reputation: 55

geschrieben 17. Februar 2017 - 12:38

Bekomme im mom auch grad auch überdurchschnittlich Spam.
0

#4 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.022
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 165

geschrieben 17. Februar 2017 - 13:12

Haben die nicht gerade einen der Top-Spammer verhaftet? Vielleicht eine kleine Racheaktion von seinem Betrieb.
Ich bin ein sehr ordentlicher, fleißiger und reinlicher Mensch, nur leider gefangen im Körper eines schmuddeligen Faulpelzes … tja, kann man nix machen …
0

#5 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.799
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 488

geschrieben 17. Februar 2017 - 13:20

Das hat genau 0 mit dem eingesetzen Schutz zu tun.
Scheinbar ist deine Email Adresse verkauft worden oder leicht zu erraten.

Lege dir eine neue inkl. Aliases an. Dann hast du Ruhe vor Spam.
Mich erreicht nicht eine Spam-Mail.
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
Powered by Goanna
0

#6 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.370
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 176

geschrieben 17. Februar 2017 - 13:34

Beitrag anzeigenZitat (fubbiquantz: 17. Februar 2017 - 11:55)

mein voriges thema [gelöst] microsoft defender oder microsoft essentials [mse]
wurde mit eurer hilfe von mir gelöst, mein av programm ist deinstalliert und nur noch MSE aktiv,
jetzt habe evtl. ein neues prpblem,

Dein altes könnte auch dein neues Problem sein. Wurde dein Account evtl. gehackt und wird aktuell als Spam-Schleuder genutzt?
0

#7 Mitglied ist offline   fubbiquantz 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 60
  • Beigetreten: 26. Juli 16
  • Reputation: 0

geschrieben 17. Februar 2017 - 14:03

danke an alle,
da bin ich ja beruhigt, alle antworten sind sehr gut, das mit dem racheakt ist schon möglich, bin mir auch recht sicher das mein account nicht gehakt wurde, hoffe es jedenfalls, da ich extrem vorsichtig bin, mir auch noch NIE einen virus/spam/trojaner installiert habe, sofort alles lösche was ich nicht kenne, teils sogar anrufe ob du / er mit was geschickt hat, und und und . . . . . !!!
zu d4rkn3ss4ev3r
ich geb zu das ich vielleicht zuviele mails habe, [alle bei der telekom] einige auch zu einfach, ich glaube su hast mir vor kurzem erklärt wie man eine haupt mails anlegt und dann mehrere aliases anlegt, wie macht man das bitte, kannst du mir das bitte nochmal erklären, zeigen, ich benutze i.d.r. 2-3 mail adressen, bei sicheren seiten wie winfuture, nickles.de, acdsee.de, den rest bei anderen die ich dann einfach lösche wenn mir die lästig werden,
mit grüßen fubbi
0

#8 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.022
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 165

geschrieben 17. Februar 2017 - 14:29

Wenn so ein Spamscript irgendwelche Wörterbuch- und/oder gängige Namenslisten durchgeht und überall ein @gmx.de/net (bzw. die Endungen der bekannten Anbieter) dranhängt, dann hat man ja kaum eine Chance, außer man denkt sich skurile Namen aus, die sich dann die Leute die einem schreiben sollen aber auch nicht merken können und dann kommt der nächste Experte aus dem Gebüsch und bemängelt die Usability.
Ich bin ein sehr ordentlicher, fleißiger und reinlicher Mensch, nur leider gefangen im Körper eines schmuddeligen Faulpelzes … tja, kann man nix machen …
0

#9 Mitglied ist offline   fubbiquantz 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 60
  • Beigetreten: 26. Juli 16
  • Reputation: 0

geschrieben 17. Februar 2017 - 14:38

ja da hasse wohl recht,
obwohl ich keine mails mehr bei gmx/web habe,
0

#10 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.799
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 488

geschrieben 17. Februar 2017 - 14:58

Ob dein Mail Provider Alises anbieter oder nicht musst du selbst schauen.
OpenMailBox und Posteo tun dies.
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
Powered by Goanna
0

#11 Mitglied ist offline   Holger_N 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 4.022
  • Beigetreten: 11. September 10
  • Reputation: 165

geschrieben 17. Februar 2017 - 15:13

Ich habe noch nicht rausgekriegt, wie so ein Alias funktioniert. Wenn jetzt der Spamfilter den Spam erkennt, würde er ihn ja auch bei der richtigen Mail erkennen. Erkennt der Spamfilter den Spam nicht,wird der Spam der an die Alias-Adresse gesendet wird, ja doch an die richtige Adresse weitergeleitet. Stelle ich ein, dass Post an die Alias-Adresse nicht weitergeleitet wird, dann krieg ich aber wieder die Bestätigungsmail nicht, wenn ich die für irgendwelche Anmeldungen verwende. Das reduziert die Anwendungsfälle für Aliasse auf Mails, wo ich keine Antwort erwarte. Auf die kann ich in der Regel aber auch ganz verzichten.
Ich bin ein sehr ordentlicher, fleißiger und reinlicher Mensch, nur leider gefangen im Körper eines schmuddeligen Faulpelzes … tja, kann man nix machen …
0

#12 Mitglied ist offline   Grenor 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 565
  • Beigetreten: 15. Juni 09
  • Reputation: 55

geschrieben 17. Februar 2017 - 17:06

Also ich leite Mails die auf nem Alias reinkommen in eigene Ordner. Da kuck ich dann sporadisch nach dem rechten. Aber normalerweise nutze ich Alias um die Option zu haben die zu löschen --> mache das nur bei Mails die ich wahrscheinlich eh nicht brauch.

Verwende dafür im mom freenet/Outlook.com

Dieser Beitrag wurde von Grenor bearbeitet: 17. Februar 2017 - 17:07

0

#13 Mitglied ist offline   fubbiquantz 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 60
  • Beigetreten: 26. Juli 16
  • Reputation: 0

geschrieben 17. Februar 2017 - 17:34

an die letzten netten antworter, dankeschön - :smokin:
hab mein problem so gut wie gelöst,
hatte vergessen nach meiner neuinstallation vor kurzem [natürlich mit der winfuture iso datei] mein tb und die junk lernfunktion einzustellen zu aktivieren, habs vor zwei stunden gemacht und seit dem keine junk mehr bekommen, da war eine nelly tussi die extrem lästig war, bestimmt fuffzisch junks, jetzt nixxxx mehr, mit den 2-5 pro woche kann ich leben,
mfg fubbiAngehängtes Bild: junk mail einstellungen.JPG
leider weiß ich immer noch nicht wie man einen anhang so einfügt das er gut leserlich ist, geht das, wenn ja wie, dieser ist ja wohl zu klein,

Dieser Beitrag wurde von fubbiquantz bearbeitet: 17. Februar 2017 - 17:37

0

#14 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.799
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 488

geschrieben 17. Februar 2017 - 18:00

Dein Anhang ist gut lesbar. Einfach raufklicken ;) (aktiviertes JavaScript vorraus gesetzt)
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
Powered by Goanna
0

#15 Mitglied ist offline   fubbiquantz 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 60
  • Beigetreten: 26. Juli 16
  • Reputation: 0

geschrieben 17. Februar 2017 - 18:16

ach so, sorry, danke, erledigt,
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0