WinFuture-Forum.de: GPT. 3 TB HDD und primär/logisch - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Peripherie & Komplett-PCs
Seite 1 von 1

GPT. 3 TB HDD und primär/logisch Umwandlung geht nicht

#1 Mitglied ist offline   Gabriel EE 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 279
  • Beigetreten: 29. Januar 17
  • Reputation: 4

geschrieben 07. Februar 2017 - 21:56

Geht es nicht, eine GPT Platte die von Win als primäre Platte formatiert wurde in logisch umzuwandeln ??

bei allen MBR Platten geht das, aber mit allem Tools wie Acronis und anderen wird das nicht angeboten.
Also muss ich vermuten, dass das mit GPT unter Win 7 nicht geht.
0

Anzeige

#2 Mitglied ist online   DK2000 

  • Gruppe: Administration
  • Beiträge: 17.646
  • Beigetreten: 19. August 04
  • Reputation: 925

geschrieben 07. Februar 2017 - 22:07

Das geht mit GPT generell nicht, da es hier keine Unterscheidung zw. primärer Partition und logischen Laufwerken mehr gibt. Gibt hier im Grunde genommen nur primäre Partitionen (einfaches Volumen), dafür kann man aber davon 128 Stück erstellen, so dass logische Laufwerke in erweiterten Partitionen nicht mehr benötigt werden.
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine.
Deswegen muss man davon relativ viel essen.
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0