WinFuture-Forum.de: Update Pack 2.72 (Vollversion) 64-Bit / Datei ist Defekt - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Weitere Informationen: WinFuture Update Pack
Seite 1 von 1

Update Pack 2.72 (Vollversion) 64-Bit / Datei ist Defekt

#1 Mitglied ist offline   MalkiX 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 1
  • Beigetreten: 06. Februar 17
  • Reputation: 0

geschrieben 06. Februar 2017 - 20:00

Hallo,

ich hab heute mein PC neu aufgesetzt und Windows 7 64 Bit installiert. Danach habe ich das Update Pack 2.72 (Vollversion) 64-Bit von hier heruntergeladen. Die Datei habe ich einmal auf dem Desktop und auch auf einen USB-Stick. Beim Installieren habe ich nach dem 43. Update abgebrochen, um es später fortzusetzen. Das Problem ist, dass sich die installation nicht mehr fortsetzen lässt. Vor der Installation kommt ja das "Vorbereiten der Installation" und das wird irgendwann abgebrochen. Nachdem es abgebrochen wurde kommt die Meldung "Datei ist Defekt". Bei der Datei auf dem Desktop wird es bei 55% abgebrochen und bei der Datei vom Desktop bei 70%. Da hatte ich Firewall und Avast noch nicht deaktiviert, aber das hat im Nachhinein auch nichts geändert. Die Updates KB3078601, KB3109094 und KB3185911 habe ich danach auch installiert. Von den Dateien habe ich in dem Thread "Speicherleck in 2.72" gelesen. Hat aber nicht geholfen. Das automatische Installieren und Suchen habe ich auch deaktiviert.

Gerade habe ich das Update Pack 2.72 nochmal herunterzuladen, aber diesmal ist Avast und Firewall gleich am Anfang deaktiviert. Das selbe Problem tritt weiterhin auf. Jetzt kam die Fehlermeldung "Datei ist Defekt" sogar schon direkt nachdem das "Vorbereiten der Installation" angefangen hat. Offline, also ohne Internet zu starten bringt ebenfalls nichts.

Ich hab auch nicht vor, das über den Windows Updater zu installieren. Da gestern noch folgende Probleme aufgetreten sind:
- Manuell nach Updates zu suchen dauert Stunden ohne Erfolg
- Updates zu installieren dauert ewig und oftmals mit Fehlern bsp. 1 Erfolgreich 150 Fehlgeschlagen. Nach dem Neustarten werden die fehlgeschlagenene Updates erst erfolgreich installiert.

Nachdem gestern wieder Updates fehlgeschlagen sind und der PC neugestartet wurde, lief der PC im normalen Modus überhaupt nicht mehr. Es hat Minuten gedauert bis erstmal die ganzen Symbole auf dem Desktop geladen wurden oder bis sich überhaupt mal etwas geöffnet hat. Im abgesichrten Modus mit Netzwerkzugriff lief es etwas flüssiger. So richtig gut lief es aber erstmal im abgesichrten Modus ohne Netzwerkzugriff. Lustigerweise war mein vorletztes neu aufsetzen 5 Tage her.

Gerade läuft auch alles flüssig, wie es sollte.


Ich hoffe, ihr könnt mir dabei helfen und würde mich über jede Hilfe freuen. Sorry für den langen Text. Ich weiß, man kann's kürzer machen :D

mfg MalkiX

Dieser Beitrag wurde von MalkiX bearbeitet: 06. Februar 2017 - 20:26

0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Q 1 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 851
  • Beigetreten: 11. Januar 14
  • Reputation: 89

geschrieben 06. Februar 2017 - 20:30

Beitrag anzeigenZitat (MalkiX: 06. Februar 2017 - 20:00)

- Manuell nach Updates zu suchen dauert Stunden ohne Erfolg
- Updates zu installieren dauert ewig und oftmals mit Fehlern bsp. 1 Erfolgreich 150 Fehlgeschlagen. Nach dem Neustarten werden die fehlgeschlagenene Updates erst erfolgreich installiert.

Ja, ja, ja, ja. 7.6.7600.320 bringt es einfach nicht. Installiere als erstes KB3138612:

https://support.micr...n-us/kb/3138612
Make Windows Update great again!
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0