WinFuture-Forum.de: Keine Verbindung zum Internet - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Windows 8: Alle News, ein umfangreiches Windows 8 FAQ, der Download sowie zahlreiche Screenshots und Videos zum neuen Betriebssystem von Microsoft. Jetzt im WinFuture Windows 8 Special informieren!
Seite 1 von 1

Keine Verbindung zum Internet

#1 Mitglied ist offline   Wuschel1987 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 5
  • Beigetreten: 08. August 10
  • Reputation: 0

geschrieben 06. Februar 2017 - 17:13

Hallo Leute,

meine Freundin hat einen Laptop mit Win8.1 64-Bit. Sie hat seit einiger Zeit das Problem, dass Sie Skype nicht mehr nutzen kann. Skype sagt das es keine Verbindung zum Internet aufbauen kann. Jetzt ist heute das Problem hinzu gekommen das ihr Virenscanner AVG auch keine Verbindung mehr aufbauen kann. Sie hat versucht dann Avira zu installieren aber die Verbindung kann da auch nicht aufgebaut werden. Sie kann aber normal über Firefox surfen.

Die Win-Firewall blockiert die Anwendungen nicht, das hat sie getestet. Sie hat auch mit dem letzten Winfuture Updatepack den Rechner auf den aktuellen Stand gebracht.

Habt Ihr noch eine Idee? Könnte es ein Virus sein?

Gruß

Wuschel
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.424
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 188

geschrieben 06. Februar 2017 - 17:51

Beitrag anzeigenZitat (Wuschel1987: 06. Februar 2017 - 17:13)

Habt Ihr noch eine Idee? Könnte es ein Virus sein?

Kann sein, muss es aber nicht. Setze das Notebook doch einfach mal über die Systemwiederherstellung auf einen Zeitpunkt zurück, als es noch ging.
0

#3 Mitglied ist offline   Wuschel1987 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 5
  • Beigetreten: 08. August 10
  • Reputation: 0

geschrieben 06. Februar 2017 - 23:02

Beitrag anzeigenZitat (Doodle: 06. Februar 2017 - 17:51)

Kann sein, muss es aber nicht. Setze das Notebook doch einfach mal über die Systemwiederherstellung auf einen Zeitpunkt zurück, als es noch ging.


Es wurden keine Wiederherstellungspunkte gesetzt.
0

#4 Mitglied ist offline   dale 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.057
  • Beigetreten: 15. Februar 08
  • Reputation: 53

geschrieben 07. Februar 2017 - 08:04

Firewall auf default setzen und mal alles deinstallieren was das blocken kann

So nebenbei was ist am Avira so viel besser wie der Windows Defender der dabei ist?
Heute schon Datensicherung gemacht?
Eingefügtes Bild
0

#5 Mitglied ist offline   expat 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 574
  • Beigetreten: 23. März 08
  • Reputation: 10

geschrieben 08. Februar 2017 - 01:59

Beitrag anzeigenZitat (dale: 07. Februar 2017 - 08:04)


So nebenbei was ist am Avira so viel besser wie der Windows Defender der dabei ist?

Dass es nicht von microsoft ist.
Freundliche Grüße und einen schönen Tag!

0

#6 Mitglied ist offline   karli33 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 357
  • Beigetreten: 16. April 08
  • Reputation: 22

geschrieben 08. Februar 2017 - 11:17

Beitrag anzeigenZitat (expat: 08. Februar 2017 - 01:59)

Dass es nicht von microsoft ist.


Das ist konsequent! Dass Windows von Microsoft ist, scheint dich nicht zu stören?

k..33
0

#7 Mitglied ist offline   Tropicalia 

  • Gruppe: Mitglieder
  • Beiträge: 7
  • Beigetreten: 21. März 11
  • Reputation: 0

geschrieben 08. Februar 2017 - 13:27

gut möglich das der Virenschutz (!) das Internet blockiert, hab diesen Fall öfters beobachten können. Hatte früher unter WIN7 Prof. Avast im Einsatz, seit Deinstallation und Benutzung vom Defender, der meiner Meinung nach vielen Virenschutzprogrammen in nichts nachsteht, hat sich dieses Problem gelöst. Allerdings muss das nicht in deinem Fall so sein, also mit Vorsicht genießen...
0

#8 Mitglied ist offline   javo 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 1.199
  • Beigetreten: 01. Oktober 06
  • Reputation: 70

geschrieben 08. Februar 2017 - 16:49

Das Problem sind die Internet Suiten, da man den leuten beibringt, nicht nur Virenschutz, sondern direkt die Firewall mit, gibt es viele, die wissen noch nicht mal, das man die Firewall, die man installiert hat, auch program,mieren muss und zusätzlich zur Windowsfirewall einstellen muss,wenn man das nicht macht, gibt es halt solche Probleme, das einzelne Sachen keine Internetverbindung haben. Nur deaktivieren hilft auch nicht immer .
Die Windows Firewall ist seit Win 7 eine sehr gute Sache und funktioniert gut und kann auch geut eingestellt werden auf seine Bedürfnisse, bietet auf Wunsch auch viele Einstellungsmöglichkeiten.
Ich selber hatte erst Kaspersky, als aber auf einmal imme volle CPU-Last kam und Kaspersky selber auch keinen rat wusste, setzte ich Avast ein, auch nicht schlecht, seit 3 Monaten nehme ich bei Win 10 nur noch den Defender, funktioniert bei mir genauso gut, man muss effektiv an seinem Klickverhalten arbeiten, denn der beste Virenschutz hilft gegen falsches Klickverhalten nicht.
Eingefügtes Bild
0

Thema verteilen:


Seite 1 von 1

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0