WinFuture-Forum.de: Laptop aufgeschraubt - nix geht mehr - WinFuture-Forum.de

Zum Inhalt wechseln

Nachrichten zum Thema: Notebooks & Tablet PCs
  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

Laptop aufgeschraubt - nix geht mehr

#1 Mitglied ist offline   Phil_Smith 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 224
  • Beigetreten: 21. Januar 14
  • Reputation: 5

geschrieben 03. Februar 2017 - 16:23

Hey,

ich habe eben einen hp dv7-7001eg auseinandergeschraubt, um die Lüftung zu reinigen.
Bei diesem Teil muss man auch das Mainboard ausbauen, um da ran zu kommen.

Jetzt kann ich ihn nicht mehr hochfahren...
Es kommt nur noch ein Klackern wenn ich den Strom anschließe und die LED flackert...

Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte - brauche dringen einen Rat!

Danke schon mal
MSI Z87-G45 Gaming | Win 10 x64 | i5 4670 | AMD Radeon R9 380X |
2x 8GB DDR3 1600 MHz Kingston HyperX | Samsung 960 Evo NVMe PCIe SSD (an PCIe) | Daten-HDD

HP 15-ay114ng | Win 10 x64 | i5 7200U | Intel HD 620 / AMD R5 M430 | 2x 8GB DDR4 PC4-17000 2133 MHz (1x Micron, 1x Kingston) | Samsung Evo 840 SSD | Daten-HDD statt optisches Laufwerk
0

Anzeige

#2 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.875
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 497

geschrieben 03. Februar 2017 - 16:40

Welche LED flackert?

Eventuell hast du einen Kurzschluss am Mainboard verursacht
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
Powered by Goanna
0

#3 Mitglied ist offline   Phil_Smith 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 224
  • Beigetreten: 21. Januar 14
  • Reputation: 5

geschrieben 03. Februar 2017 - 16:46

Danke für deine Hilfe!

Die power led flackert, sobald ich den Strom reinstecke. Muss noch nichtmal an drücken
MSI Z87-G45 Gaming | Win 10 x64 | i5 4670 | AMD Radeon R9 380X |
2x 8GB DDR3 1600 MHz Kingston HyperX | Samsung 960 Evo NVMe PCIe SSD (an PCIe) | Daten-HDD

HP 15-ay114ng | Win 10 x64 | i5 7200U | Intel HD 620 / AMD R5 M430 | 2x 8GB DDR4 PC4-17000 2133 MHz (1x Micron, 1x Kingston) | Samsung Evo 840 SSD | Daten-HDD statt optisches Laufwerk
0

#4 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.540
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 200

geschrieben 03. Februar 2017 - 16:47

Beitrag anzeigenZitat (Phil_Smith: 03. Februar 2017 - 16:23)

Es kommt nur noch ein Klackern wenn ich den Strom anschließe und die LED flackert...

Ist es ein herkömmliche HDD? Vielleicht kommt von der das Klackern. Entweder nicht richtig angeschlossen oder kaputt. Oder klingt das Klackern eher nach Lüfter? Viel mehr kommt bei einem Klackern ja nicht in Betracht.
0

#5 Mitglied ist offline   Phil_Smith 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 224
  • Beigetreten: 21. Januar 14
  • Reputation: 5

geschrieben 03. Februar 2017 - 16:48

Es klackert auch ohne die HDD (ja, herkömmlich).
Also eher der Lüfter?
MSI Z87-G45 Gaming | Win 10 x64 | i5 4670 | AMD Radeon R9 380X |
2x 8GB DDR3 1600 MHz Kingston HyperX | Samsung 960 Evo NVMe PCIe SSD (an PCIe) | Daten-HDD

HP 15-ay114ng | Win 10 x64 | i5 7200U | Intel HD 620 / AMD R5 M430 | 2x 8GB DDR4 PC4-17000 2133 MHz (1x Micron, 1x Kingston) | Samsung Evo 840 SSD | Daten-HDD statt optisches Laufwerk
0

#6 Mitglied ist offline   Doodle 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 2.540
  • Beigetreten: 09. Februar 12
  • Reputation: 200

geschrieben 03. Februar 2017 - 16:51

Oder das Netzteil? Ich würde nochmal penibel prüfen ob alle Kabel richtig sitzen.

Irgendwas muss ja das Geräusch machen. Klingt es rein mechanisch?
0

#7 Mitglied ist offline   Phil_Smith 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 224
  • Beigetreten: 21. Januar 14
  • Reputation: 5

geschrieben 03. Februar 2017 - 17:06

Das Klackern klingt schon nicht unbedingt mechanisch... aber weiß auch nicht recht.
Hab alles nochmal geprüft - dachte das Netzteilkabel wäre tatsächlich ein wenig locker, aber ändert nichts...
MSI Z87-G45 Gaming | Win 10 x64 | i5 4670 | AMD Radeon R9 380X |
2x 8GB DDR3 1600 MHz Kingston HyperX | Samsung 960 Evo NVMe PCIe SSD (an PCIe) | Daten-HDD

HP 15-ay114ng | Win 10 x64 | i5 7200U | Intel HD 620 / AMD R5 M430 | 2x 8GB DDR4 PC4-17000 2133 MHz (1x Micron, 1x Kingston) | Samsung Evo 840 SSD | Daten-HDD statt optisches Laufwerk
0

#8 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.875
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 497

geschrieben 03. Februar 2017 - 17:11

Schau mal dort was auf dich zutrifft: http://h20564.www2.h...mr_na-c01732674
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
Powered by Goanna
0

#9 Mitglied ist offline   Phil_Smith 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 224
  • Beigetreten: 21. Januar 14
  • Reputation: 5

geschrieben 03. Februar 2017 - 17:17

Ey, vielen Dank Leute!
Ich hatte ein Kabel falsch angeschlossen, ich Dödel..
Es geht alles wieder - danke! :)
MSI Z87-G45 Gaming | Win 10 x64 | i5 4670 | AMD Radeon R9 380X |
2x 8GB DDR3 1600 MHz Kingston HyperX | Samsung 960 Evo NVMe PCIe SSD (an PCIe) | Daten-HDD

HP 15-ay114ng | Win 10 x64 | i5 7200U | Intel HD 620 / AMD R5 M430 | 2x 8GB DDR4 PC4-17000 2133 MHz (1x Micron, 1x Kingston) | Samsung Evo 840 SSD | Daten-HDD statt optisches Laufwerk
0

#10 Mitglied ist offline   Whizzer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 51
  • Beigetreten: 01. Mai 16
  • Reputation: 3

geschrieben 04. Februar 2017 - 01:54

Ich baue meine Laptops nie auseinander wenn ich die staubfrei mache. Einfach den Luefter mit einer Bueroklammer am drehen hindern und dann mit Pressluft ausblasen. Funktioniert immer...
0

#11 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.875
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 497

geschrieben 04. Februar 2017 - 11:01

Damit bläßt du den Dreck aber weiter rein, statt raus.
Und Lüfter so anzuhalten ist auch nicht Sinn und Zweck.
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
Powered by Goanna
0

#12 Mitglied ist offline   Grenor 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 628
  • Beigetreten: 15. Juni 09
  • Reputation: 62

geschrieben 04. Februar 2017 - 11:13

Beitrag anzeigenZitat (d4rkn3ss4ev3r: 04. Februar 2017 - 11:01)

Und Lüfter so anzuhalten ist auch nicht Sinn und Zweck.


Aber definitiv besser ihn anzuhalten, wenn man schon mit PRessluft dran geht.
0

#13 Mitglied ist offline   Langi 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 408
  • Beigetreten: 04. Januar 14
  • Reputation: 49

geschrieben 04. Februar 2017 - 12:33

Er hat das schon ganz richtig gemacht. :D

Das ist einer Gründe, warum ich öfter mal HP Notebooks empfehle. Die Dinger sind mit ein bisschen Übung in 10 Minuten komplett zerlegt. Für die meisten Modelle gibt es auch eine Anleitung auf Youtube.

Sind sehr wartungsfreundlich. :D
0

#14 Mitglied ist offline   Whizzer 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 51
  • Beigetreten: 01. Mai 16
  • Reputation: 3

geschrieben 04. Februar 2017 - 13:37

Beitrag anzeigenZitat (d4rkn3ss4ev3r: 04. Februar 2017 - 11:01)

Damit bläßt du den Dreck aber weiter rein, statt raus.
Und Lüfter so anzuhalten ist auch nicht Sinn und Zweck.


Nein, da es ein geschlossener Kreislauf ist. Den Luefter zu sperren,wenn man mit pressluft arbeitet macht schon Sinn.Wenn man natuerlich keine Ahnung von Physik hat,kommen solche unnuetzen Aussagen heraus.
Zu deiner Information: Ein Luefter, wenn manuell gedreht, arbeitet wie ein Generator.Um die Lueftersteuerung nicht zu beschaedigen, muss der Luefter festgelegt werden.
0

#15 Mitglied ist offline   d4rkn3ss4ev3r 

  • Gruppe: aktive Mitglieder
  • Beiträge: 3.875
  • Beigetreten: 03. Januar 09
  • Reputation: 497

geschrieben 04. Februar 2017 - 14:11

Du solltest erstmal lesen, bevor du unnütze Aussagen machst.
Ich habe nicht geschrieben das es falsch ist den Lüfter festzuhalten wenn man ihn säubert.

Ich schrieb das es nicht Sinn und Zweck ist den Lüfter so anzuhalten, dass heißt: im laufenden Betrieb.
Das ein Lüfter via manuelles drehen wie ein Generator läuft ist mir durchaus bewusst.

Aber wenn du meinst das du so jeglichen Staub und Dreck ausgekommst, mach das ruhig.
"Jene, die grundlegende Freiheit aufgeben würden, um eine geringe vorübergehende Sicherheit zu erwerben,
verdienen weder Freiheit noch Sicherheit." (Benjamin Franklin)


ACTA] | IPRED | SOPA | PIPA | CISPA | INDECT | TPP | TAFTA | Stop CETA + Stop TTIP
> Mein Hells Toolbox CMD Script <
Powered by Goanna
0

Thema verteilen:


  • 2 Seiten +
  • 1
  • 2

1 Besucher lesen dieses Thema
Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0